Breitband

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2025 in Deutschland ein Breitband-Netz mit Geschwindigkeiten im Gigabit-Bereich aufzubauen. Auch die Länder verfolgen mit unterschiedlichen Strategien den Ausbau der Datenautobahn.
Breitband

Mönchengladbach:
Glasfaserausbau nimmt Tempo auf


Nach dem Mönchengladbacher Gründerzeitviertel sollen bis 2024 weitere Viertel der Innenstadt mit reinem Glasfaser-Internet ausgestattet werden. [6.12.2021] In fortgeführter Kooperation mit der Deutschen Telekom will die Stadt Mönchengladbach den Breitbandausbau weiter vorantreiben. Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt sollen nun bis 2024 weitere 40.000 Haushalte in den Innenstadtlagen mit reinem Glasfaser-Internet ausgestattet werden.

Im April startete die Deutsche Telekom im Mönchengladbacher Gründerzeitviertel ein Pilotprojekt zum Breitbandausbau. Ab 2022 folgen nun weitere 40.000 Haushalte, die bis 2024 echtes Glasfaser-Internet erhalten sollen. Dies gab jetzt die Stadt Mönchengladbach in einer Pressemeldung bekannt. Mit dem neuen Infrastrukturprojekt gewinne der Netzausbau noch einmal signifikant an Tempo. Aufgrund der guten Erfahrungen der letzten Monate würden die Ausbaugebiete der Deutschen Telekom deutlich... mehr...

Quelle: www.kommune21.de