E-Procurement

Die elektronische Vergabe wird zur Pflicht. Die Modernisierung des Beschaffungswesens bedeutet für die Vergabestellen eine große Umstellung, birgt aber auch Chancen.
E-Procurement

Vergaberecht:
Konsultation zur Reform


[23.1.2023] Öffentliche Vergabeverfahren sollen künftig einfacher, digitaler und schneller ablaufen. In den nun gestarteten Transformationsprozess kann sich die Öffentlichkeit mit Vorschlägen und Ideen einbringen.

Im Koalitionsvertrag der Ampelregierung ist eines der zentralen Vorhaben die Vereinfachung, Professionalisierung, Digitalisierung und Beschleunigung von Vergabeverfahren. Zur geplanten Umgestaltung des Vergaberechts hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) nun eine öffentliche Konsultation gestartet.
Wie das Ministerium mitteilt, können betroffene Organisationen, Unternehmen und Verbände sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger ihre Einschätzungen und Ideen zur... mehr...

Quelle: www.kommune21.de