codia:
Neue Kunden


[3.2.2010] Fünf Kommunalverwaltungen hat die Firma codia als Neukunden gewonnen. Die auf dem ECM-System d.3 basierenden Lösungen werden in verschiedene Fachanwendungen integriert.

Beim Dokumenten-Management und der elektronischen Vorgangsbearbeitung setzen die Städte Erkrath, Wesseling und Sankt Augustin, das Landratsamt Haßberge und der Kreis Höxter auf Software der Firma codia. Wie das Unternehmen mitteilt, werden die auf dem ECM-System d.3 von d.velop basierenden Lösungen dabei in verschiedene Fachanwendungen integriert. Erkrath will mit der ECM-Einführung Verwaltungsprozesse verbessern sowie die rechtlichen Anforderungen im Rahmen der EU-DLR erfüllen können. Die Stadt Wesseling führt die codia-Lösung zunächst für Schriftgutverwaltung ein. Auf den verwaltungsweiten Einsatz der Software setzt Sankt Augustin. Im Landratsamt Haßberge wird in einer ersten Phase die Kfz-Lösung implementiert. Auch der Kreis Höxter, der derzeit sein Altarchiv in der Kfz-Zulassung ablöst, setzt auf die Kfz-Lösung von codia. (rt)

http://www.codia.de

Stichwörter: codia, Dokumenten-Management, Enterprise Content Management (ECM)



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Dokumenten-Management
Ceyoniq: Archivlösung wird 30
[18.4.2019] Die digitale Archivlösung nscale von Anbieter Ceyoniq feiert in diesem Jahr ihren dreißigsten Geburtstag. mehr...
Das Unternehmen Ceyoniq feiert in diesem Jahr den 30sten Geburtstag seiner Archivlösung nscale.
regisafe / PDF Compressor: Hüttenberg setzt auf Produktkombination
[1.4.2019] Dank einer Produktkombination bestehend aus dem Dokumenten-Management-System von comundus regisafe mit Version 8 des PDF Compressors von Foxit Software kann die Gemeinde Hüttenberg unter anderem hochkomprimierte, volltextdurchsuchbare PDF/A-Dateien erzeugen und direkt in das DMS-System überführen. mehr...
Föderales Informationsmanagement: Whitepaper von cit
[26.3.2019] Dem Föderalen Informationsmanagement (FIM) zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes widmet sich das Unternehmen cit in einem Whitepaper. mehr...
Ceyoniq: Sehr gute E-Akte-Lösung
[19.3.2019] Die Lösung nscale von Ceyoniq Technology wurde in einer Studie des Forschungs- und Beratungsinstituts BARC zum Thema E-Akte als sehr gut bewertet. mehr...
Aschaffenburg: Digitalisierung voranbringen
[7.2.2019] Durch neue Online-Services will die Stadt Aschaffenburg bürgernäher werden, intern sollen elektronische Akten für Entlastung sorgen. Um die Digitalisierung in die Fläche zu bringen, wird eine neue Organisationsstelle im Rathaus geschaffen. mehr...
Aschaffenburg: Lenkungsgruppe treibt Digitalisierung voran.