Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Portale: Düsseldorfer Service Bericht
[3.4.2018] Was bei Versandhäusern längst gang und gäbe ist, sucht man bei Behörden oft vergebens: komplett digitale Serviceangebote ohne Papier oder persönliche Vorsprache. Die Stadt Düsseldorf will mit einem Serviceportal Abhilfe schaffen. mehr...
Die Stadt Düsseldorf baut ihre digitalen Serviceleistungen aus.
Aachen: Digitaler Abfallkalender
[23.1.2018] Die Stadt Aachen bietet ihren Bürgern das abfallnavi, den von regio iT entwickelten, digitalen Abfallkalender, an. mehr...
Kisters: Cloud-Software für Kanalnetze
[17.1.2018] Regenbecken.Online heißt die neue Software-Lösung von Kisters, mit der Entwässerungsbetriebe ihr Berichtswesen einfach und kostengünstig abwickeln können. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Digitale Modellkommunen bestimmt
[16.1.2018] In den kommenden vier Jahren gibt das Land Nordrhein-Westfalen insgesamt 91 Millionen Euro für digitale Modellkommunen aus. Davon profitieren Ostwestfalen-Lippe, Aachen, Gelsenkirchen, Wuppertal und Soest. mehr...
91 Millionen Euro investiert Nordrhein-Westfalen in die digitalen Modellkommunen in der Region Ostwestfalen-Lippe sowie Aachen, Gelsenkirchen, Wuppertal und Soest.
Smart City: Agile Netzwerke als Erfolgsfaktor Bericht
[27.11.2017] Die bestehenden hierarchischen Organisationsformen und das weitverbreitete Silodenken in Ressort- und Behördengrenzen sind für die Transformation zur Smart City nur bedingt geeignet. Agile Netzwerke sind hingegen eine vielversprechende Möglichkeit für kürzere Planungsprozesse und die schnellere Umsetzung komplexer digitaler Projekte. mehr...
Blockchain: Vehikel für die Vernetzung Bericht
[8.11.2017] Die Blockchain-Technologie bietet für den Einsatz in der öffentlichen Verwaltung ein hohes Potenzial. So kann sie etwa als Basis einer nationalen Beglaubigungs- und Nachweisinfrastruktur die digitale Vernetzung von Kommunen erleichtern. mehr...
Mit der Blockchain Digitalisierung neu denken.
Aachen: Schul-IT nur mit Konzept
[20.10.2017] Um Fördermittel für Technik, Ausstattung, Lizenzen, technischen Support oder Fortbildung zu erhalten, müssen die Schulen der Stadt Aachen künftig ein Medienkonzept vorlegen. mehr...
Der neue „Kommunale Medienentwicklungsplan 2017-2022“ für die Schulen der Stadt Aachen.
eGovForum 2017: Theorie, Praxis, Lösungen Bericht
[27.9.2017] Praxisorientierte Lösungen für Kommunen wurden auf dem eGovForum in Karlsruhe vorgestellt. Gastgeber Form-Solutions und Partnerunternehmen gaben Tipps für den Bau von E-Government-Applikationen. mehr...
eGovForum 2017: Die Teilnehmer erhielten Einblicke in kommunale E-Government-Projekte.
Vitako: Führerschein prüfen per Blockchain
[20.9.2017] Ein gemeinsames Blockchain-Lab haben jetzt acht kommunale Rechenzentren der Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister – Vitako gegründet. Um Erfahrungen mit der Technologie zu sammeln, wird ein Pilotprojekt zur Führerscheinvalidierung bei der Autovermietung umgesetzt. mehr...
In der Blockchain können zum Beispiel Car-Sharing-Unternehmen prüfen, ob zum Zeitpunkt der Fahrzeugübergabe ein gültiger Führerschein vorhanden ist.
Aachen: Knöllchen mit EC-Karte zahlen
[11.9.2017] Wer in Aachen ein Knöllchen kassiert, kann dieses ab sofort auch mit seiner EC-Karte begleichen. mehr...
Mit solch einem EC-Cash-Gerät können Aachens Sicherheits- und Ordnungsdienste Verwarngelder jetzt direkt vor Ort kassieren.
AixConcept GmbH
52076 Aachen
AixConcept GmbH

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

ekom21

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 4/2018
5/6 2018
(Mai / Juni)

Smart Grid statt Netzausbau
Weil 95 Prozent aller Wind- und Photovoltaikanlagen lokal angeschlossen sind, muss das Verteilnetz intelligent werden.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 6/2018
Heft 6/2018 (Juniausgabe)

Open Data
Die Daten sind frei

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de