Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Intergeo: IB&T Software vertreten
[2.9.2021] Das Unternehmen IB&T Software gestaltet die Intergeo sowohl vor Ort in Hannover als auch digital mit. Neben Live-Demos sind diverse Vorträge rund um die Software-Lösungen für Vermessung und Verkehrsplanung des Anbieters geplant. mehr...
IB&T Software präsentiert auf der Intergeo 2021 Version 10 der Software-Lösung card_1.
Studie: Kampf dem Fachkräftemangel
[1.9.2021] Nur Fachkräfte für die Behördenarbeit zu rekrutieren, reicht nicht aus, um die Fachkräftelücken in Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen zu schließen. Stattdessen gilt es, in den kontinuierlichen Kompetenzaufbau des Personals zu investieren. Dies zeigt eine Studie von Sopra Steria und dem F.A.Z.-Institut. mehr...
Verwaltungen sollten per Weiterbildung für ein verbindliches Maß an IT- und Digitalisierungs-Know-how bei ihren Mitarbeitenden sorgen.
Geodaten-Management: Intergeo inspiriert Bericht
[31.8.2021] Vom 21. bis 23. September findet die Intergeo 2021 live in Hannover und parallel digital statt. Die Veranstaltung mit Expo und Conference steht unter dem Motto: Inspiration for a smarter world. mehr...
Messe Hannover: Schauplatz der Intergeo.
Interview: BIM ist kein Hexenwerk Interview
[26.7.2021] Noch ist das Thema Building Information Modeling (BIM) im kommunalen Bereich wenig verbreitet. Über die Vorteile des BIM-Modells für das kommunale Gebäude-Management sprach Kommune21 mit Stefan Beering und Marco Wojke von Axians Infoma. mehr...
Stefan Beering
Baden-Württemberg: Förderung der Digitalisierung im Straßenverkehr
[5.2.2021] Das Land Baden-Württemberg hat Investitionen beschlossen, mit deren Hilfe die Verkehrssteuerung und die Straßenverkehrsinfrastruktur digitalisiert werden sollen. Ziel ist eine effektivere und nachhaltigere Mobilität. mehr...
Baden-Württemberg: Digitalisierung im Straßenbau geht voran
[22.12.2020] Um Projekte effizienter durchzuführen, treibt Baden-Württemberg die Einführung von Building Information Modeling (BIM) im Straßenbau intensiv voran. Erfahrungen mit diesem Ansatz wurden auch beim Ausbau der Bundesstraße B29 zwischen Essingen und Aalen gesammelt. mehr...
Baden-Württemberg setzt auf Building Information Modelling (BIM) im Straßenbau.
Facility Management: Besser mit Zwilling Bericht
[7.12.2020] Facility Management Software und Methoden wie der digitale Zwilling können das kommunale Gebäude-Management wesentlich erleichtern. Das Potenzial digitaler Prozesse wird bislang jedoch selten vollständig ausgeschöpft. mehr...
Gebäude-Management mit durchdachter IT in die Zukunft heben.
Kreis Viersen: Digital Bauen mit BIM
[27.10.2020] Der Kreis Viersen ist Vorreiter im Building Information Modeling (BIM). Um den Erfahrungsaustausch und die Verbreitung der Methode zu fördern, lädt die Kommune wiederholt zu Konferenzen über das Verfahren ein. mehr...
Die Protagonisten der zweiten BIM-Fachkonferenz des Kreises Viersen um Landrat Dr. Andreas Coenen (2.v.r.) und BIM-Manager Jan van der Fels (r.).
Intergeo / BIM-Tag Deutschland: Event-Partnerschaft vereinbart
[17.9.2020] Gäste der Kongressmesse Intergeo und des BIM-Tags Deutschland erhalten Zutritt zu beiden Veranstaltungen. Die Veranstalter der beiden Events haben jetzt eine entsprechende Kooperation bekanntgegeben. mehr...
Intergeo: Branche in neuem Licht Bericht
[15.9.2020] Auch die Geo-Informationsbranche stößt im Zuge aktueller Entwicklungen auf neue Themen und Herausforderungen. Einblicke in Ideen und Innovationen liefert die Kongressmesse Intergeo, die in diesem Jahr digital stattfindet. mehr...
Besucher können online an der Intergeo teilnehmen.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 1/2022
Kommune21, Ausgabe 12/2021
Kommune21, Ausgabe 11/2021
Kommune21, Ausgabe 10/2021

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2022
1/2 2022
(Januar/Februar)

KWK dekarbonisieren
Die veränderten Direktiven des Pakets Fit for 55 der EU zwingen Betreiber von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen zum Handeln

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 1/2022
Heft 1/2022 (Januarausgabe)

IT-Security
Wappnen gegen Cyber-Angriffe