Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen


 Anzeige


Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Serie Cyber-Sicherheit: Schwachstellen minimieren Bericht
[28.11.2022] Viele Maßnahmen zur Erhöhung der Cyber-Sicherheit sind organisatorischer Natur und oft auch ohne IT-Fachkenntnisse realisierbar. In Teil 2 unserer Serie geben wir sieben Einsteiger-Tipps, die es Angreifern erschweren, Schaden zu verursachen. mehr...
Beliebte Passwörter bieten keinen Schutz.
Langenselbold / Mühlheim: Finanzprozesse optimiert Bericht
[28.2.2022] Die Städte Langenselbold und Mühlheim setzen auf elektronische Prozesse im Finanzwesen und haben dafür jeweils das Software-Paket DATEVkommunal eingeführt. Nach rund einem Jahr im Einsatz hat sich das neue System bereits mehr als bewährt. mehr...
Langenselbold: Modernes Gesamtsystem fürs Finanzwesen.
DSFA: Ampel für den Datenschutz Bericht
[27.1.2022] Die Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) bereitet vielen Kommunen Kopfzerbrechen. Der Landesbeauftragte für Datenschutz in Bayern hat eine praktikable Methode ausgearbeitet, die auch für nichtbayerische Kommunen hilfreich ist. mehr...
DSFA-Bericht zeigt, ob die Datenschutz-Ampel auf Rot steht.
IT-Sicherheit: Kehrseite der Digitalisierung Bericht
[10.1.2022] Mit fortschreitendem Digitalisierungsgrad häufen sich Cyber-Angriffe und IT-Sicherheitsvorfälle. Die jüngsten Vorkommnisse in Schwerin, Witten und Sachsen-Anhalt werfen ein Schlaglicht auf den Zustand der IT-Sicherheit in Kommunen. mehr...
Cyber-Angriff: Auch Kommunen sind betroffen.
Bauwesen: Bearbeitungszeit halbiert Bericht
[14.12.2021] Die digitale Bauantragstellung gehörte zu den ersten digitalen Dienstleistungen, welche die Landeshauptstadt Schwerin auf ihrer Website angeboten hat. Dadurch hat sich die Bearbeitungsdauer vom Antrag bis zur Bescheidung halbiert. mehr...
Markt Röhrnbach: Next Generation Outsourcing
[12.8.2021] Der Markt Röhrnbach macht vom Next Generation Outsourcing der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) Gebrauch. Patching, Updates, Datensicherung und Monitoring werden vom AKDB-Systemhaus LivingData übernommen. mehr...
Markt Röhrnbach lagert IT aus.
Ratsinformationssysteme: Vollständig integriert Bericht
[23.7.2021] Deutliche Zeitersparnis durch einen vollständig integrierten Sitzungsdienst – davon profitiert die Stadt Bruchsal, seit sie auf die digitale Gremienarbeit umgestellt hat. Die Kommune setzt auf medienbruchfreie Prozesse und vermeidet Insellösungen. mehr...
Bruchsal kombiniert DMS, Sitzungsdienst und RIS.
Bad Vilbel: Modernisierung der Verwaltung
[1.6.2021] Bad Vilbel setzt bei der Modernisierung der Verwaltung auf Lösungen von DATEV für den Public Sector. Das Einführungsprojekt ist in der hessischen Stadt jetzt angelaufen. mehr...
Homeoffice: Leitfaden für Kommunen Bericht
[1.3.2021] Phishing, Ransomware und unsichere Passwörter – auch in Zeiten von Homeoffice suchen Cyber-Kriminelle nach Schwachstellen im Netzwerk der Verwaltungen. Wer die Risiken kennt, kann jedoch effektiv gegensteuern. mehr...
Ein Leitfaden der ekom21 unterstützt Verwaltungsmitarbeiter beim sicheren Arbeiten im Homeoffice.
Baden-Baden: Datensicherung mit Rubrik
[22.2.2021] Mit zahlreichen Dienststellen ist das IT-Setup in Baden-Badens Verwaltung sehr anspruchsvoll. Da das bestehende Band-Back-up-System in die Jahre gekommen war, wurde jetzt die automatisiert arbeitende Lösung Rubrik eingeführt. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2023
1/2 2023
(Januar/Februar)

Klimaneutrale Wärmenetze
Kommunale Wärmepläne sind ein zentraler Baustein für den Ausbau von Nah- und Fernwärmenetzen in Städten und Gemeinden.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 2/2023
Heft 2/2023 (Februarausgabe)

Bürgerbeteiligung
Vertrauen in digitale Formate schaffen

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de