Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen


 Anzeige


Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
EU-Kommission: E-Government-Aktionsplan vorgestellt
[22.4.2016] Mit einem Bündel an Maßnahmen will die EU-Kommission den Weg für die Digitalisierung ebnen. Mit einem E-Government-Paket sollen die digitalen öffentlichen Dienste modernisiert werden. Außerdem ist eine europäische Cloud geplant. mehr...
Einen E-Government-Aktionsplan hat die EU-Kommission vorgestellt.
E-Government international: Top-Performer der EU Bericht
[31.7.2014] Malta, Finnland und Estland sind die Top-Performer im E-Government, so der aktuelle E-Government-Benchmark der EU. Die Studie zeigt aber auch: Viel Potenzial für die digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung bleibt noch ungenutzt. mehr...
Haben im E-Government exzellent abgeschnitten: Malta, Finnland und Estland.
IT-Planungsrat: Perspektiven in Europa Bericht
[5.8.2013] Europäische Vorgaben in die eigenen Aktivitäten einfließen lassen, aber auch den Interessen aus Deutschland in Europa Gehör zu verschaffen, hat sich der IT-Planungsrat auf die Fahnen geschrieben. mehr...
Der IT-Planungsrat will deutsche und europäische Interessen harmonisieren.
REPORT: Europäische Strategien
[8.8.2011] Landesgrenzen sollen in der EU auch beim E-Government kein Hindernis darstellen. Wichtig hierfür sind ein interoperabler Datenaustausch sowie ein elektronisches Identitätsmanagement. Weitere Aspekte nationaler Strategien sind Open Data, Kostensenkungen und rechtliche Rahmenbedingungen. mehr...
EU: Aktionsplan für E-Government 2015
[16.12.2010] Die EU-Kommission hat ihren E-Government-Aktionsplan bis 2015 vorgestellt. Übergreifendes Ziel ist die Schaffung von grenzüberschreitenden elektronischen Behördendiensten. mehr...
NRW: Erfolgreiche E-Government-Aktionen
[3.3.2010] Laut dem Abschlussbericht zum nordrhein-westfälischen E-Government-Aktionsplan 2009 sind Erfolge unter anderem beim Ausbau der Informations- und Dienstleistungsangebote der Landesverwaltung sowie bei Kooperationen mit Kommunen und Wirtschaft zu verzeichnen. mehr...
REPORT: Teambuilding in Malmö
[23.11.2009] Online-Verwaltungsservices sollen künftig besser zugänglich, interaktiv sowie individualisiert sein. Das haben die für E-Government zuständigen Minister der EU im Rahmen der 5. Internationalen E-Government-Konferenz in Malmö beschlossen. Die Ministererklärung bietet Richtlinien für die Gestaltung von E-Government bis 2015. Ein entsprechender Aktionsplan zur Umsetzung muss noch ausgearbeitet werden. mehr...
Lissabon: E-Government-Ernte eingebracht
[10.10.2007] In einer auf der E-Government-Ministerkonferenz in Lissabon verabschiedeten Erklärung haben sich die Vertreter der EU-Mitgliedsstaaten auf die Förderung folgender vier Schwerpunktbereiche verständigt: grenzüberschreitende Interoperabilität, Reduzierung der Verwaltungskosten, E-Inclusion sowie Transparenz und Bürgerbeteiligung. mehr...
Lissabon: Ministerkonferenz E-Government
[12.7.2007] Die E-Government-Ernte einbringen - so lautet übersetzt das Motto der vierten europäischen Ministerkonferenz, die Ende September in Lissabon stattfindet. Die Veranstaltung beleuchtet den Einfluss, den E-Government auf Bürger und Wirtschaft hat und stellt Best-Practice-Beispiele vor. mehr...
EU-Kommission: Aktionsplan E-Government vorgelegt
[26.4.2006] Mit ihrem jetzt vorgestellten Aktionsplan für elektronische Behördendienste will die EU-Kommission Einsparungen von mehreren hundert Milliarden Euro jährlich erreichen. Außerdem werden den Mitgliedsstaaten der EU mit dem Aktionsplan ehrgeizige Ziele für das Jahr 2010 gesetzt. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 2/2023
Heft 2/2023 (Februarausgabe)

Bürgerbeteiligung
Vertrauen in digitale Formate schaffen

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2023
1/2 2023
(Januar/Februar)

Klimaneutrale Wärmenetze
Kommunale Wärmepläne sind ein zentraler Baustein für den Ausbau von Nah- und Fernwärmenetzen in Städten und Gemeinden.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de