Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
EPSA: Gute Beispiele Bericht
[9.8.2017] Verwaltungen aus ganz Europa konnten sich mit ihren innovativen Projekten in diesem Jahr wieder für den European Public Sector Award (EPSA) bewerben. Beinahe die Hälfte der nominierten Best Practices sind der lokalen Ebene zuzuordnen. mehr...
Breda: QR-Codes informieren über Folgen des Klimawandels.
European Public Sector Award: Aufruf zur Teilnahme
[1.3.2017] Zum Start des European Public Sector Award 2017 sind Verwaltungen aller Ebenen wieder aufgerufen, sich mit ihren innovativen Projekten zu beteiligen. mehr...
European Public Sector Award: Call for Papers 2015
[27.2.2015] Der European Public Sector Award 2015 ist gestartet. Gesucht werden Projekte aller Ebenen der öffentlichen Verwaltung, die hervorragende Dienstleistungen anbieten und bei ihren Entscheidungen soziale Erwägungen berücksichtigen. Bewerbungsschluss ist der 17. April. mehr...
REPORT: Europäische Vorbilder Report
[16.8.2012] Mit dem European Public Sector Award werden vorbildliche Projekte auf europäischer Ebene ausgezeichnet. Dass nicht nur die Gewinner innovative Ideen haben, zeigt ein Blick in den Projektkatalog, der im vergangenen Jahr 274 Bewerbungen umfasste. mehr...
Tallinn wurde beim EPSA-Wettbewerb für seinen One Stop Shop gewürdigt.
Solingen: Bürger helfen beim Sparen Bericht
[1.3.2012] Um die drohende Überschuldung abzuwehren, hat die Stadt Solingen gemeinsam mit den Bürgern ein zum Teil schmerzhaftes Sparpaket geschnürt. Für ihren Online-Bürgerhaushalt hat die Kommune im Anschluss viel Lob erhalten. mehr...
Bürger haben entschieden: Das Stadion wird aufgegeben.
Solingen: Japan an Bürgerhaushalt interessiert
[29.2.2012] Nach Auszeichnung des Solinger Bürgerhaushalts auf europäischer Ebene hat sich jetzt ein japanischer Verwaltungsprofessor über das Beteiligungsverfahren informiert. Beeindruckt hat Jiro Uno insbesondere, dass Bürger im Interesse der Stadt auch gegen eigene Vorlieben gestimmt haben. mehr...
Austausch über Solinger Bürgerhaushalt: Jiro Uno und Kämmerer Ralf Weeke.
München: Mog di Bericht
[30.11.2011] Mit MOGDy hat München eines der ersten Projekte in Deutschland gestartet, das Open Government und Open Data umsetzt. Nun geht es darum, diese Ansätze zu verstetigen und die unterschiedlichen Kulturen von Verwaltung und Community zu versöhnen. mehr...
MOGDy-Camp regt zur Diskussion an.
Solingen: Best Practice Bürgerhaushalt
[23.11.2011] Ein Zeugnis für vorbildliche Verwaltungspraxis hat der Bürgerhaushalt der Stadt Solingen im Rahmen des Wettbewerbs European Public Sector Award (EPSA) erhalten. mehr...
Hamburg: Online-Berufsorientierung prämiert
[13.10.2011] Nach dem European Public Sector Award (EPSA) ist die Software „C!You – start-learning@hamburg“ der Freien und Hansestadt Hamburg jetzt mit dem dbb Innovationspreis ausgezeichnet worden, der ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro umfasst. mehr...
Little Bird: EPSA-Finalist
[13.9.2011] Ins Finale des diesjährigen European Public Sector Award (EPSA) hat es das sächsische Pilotprojekt Little Bird geschafft, welches das gesamte Spektrum der Vergabe und Verwaltung von Kinderbetreuungsangeboten abbildet. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 11/2020
Kommune21, Ausgabe 10/2020
Kommune21, Ausgabe 9/2020
Kommune21, Ausgabe 8/2020

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 7/2020
11/12 2020
(November/Dezember)

Marktchancen wahrnehmen
Der Smart Meter Roll-out ist in vollem Gange und bringt wertvolle Erfahrungen für die Gestaltung des intelligenten Messstellenbetriebs.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 11/2020
Heft 11/2020 (Novemberausgabe)

Krisenbewältigung
Katalysator für die Digitalisierung