Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen


Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Georgsmarienhütte: Konsequent digitalisieren
[20.5.2020] Viele Verwaltungsleistungen können Bürger in Georgsmarienhütte über das Portal OpenR@thaus jetzt auch online abrufen. Über eine Fachverfahrensintegration ist es zudem möglich, dass die Anträge digital in die Verwaltung geleitet und medienbruchfrei weiterverarbeitet werden. mehr...
Georgsmarienhütte: Bürgermeisterin Dagmar Bahlo und IT-Leiter Stephan Witte drücken gemeinsam den Startknopf für das neue Bürgerportal OpenR@thaus.
olbisoft: Mängelmelde-Apps für Kommunen
[21.1.2020] Meldungen unkompliziert erstellen und kundenorientiert bearbeiten – das ermöglichen die Mängelmelde-Apps von olbisoft. Kommunen können die Lösung auch als App unter eigenem Namen anbieten. mehr...
Portale: Dreh- und Angelpunkt Bericht
[29.3.2018] Kommunen nutzen ihre Internet-Präsenz längst nicht mehr nur zur Beschreibung ihrer Dienstleistungen. Die medienbruchfreie Abwicklung kompletter Bürgeranliegen macht die kommunale Website zu einer interaktiven Serviceplattform. mehr...
In Springe werden Kita-Plätze online vergeben.
olbisoft: tellme-App viel genutzt
[20.2.2018] Über die Mängelmelder-App tellme des Anbieters olbisoft sind im vergangenen Jahr mehr als 6.000 Ideen und Beschwerden an die Kommunen herangetragen worden. mehr...
Georgsmarienhütte: Gelungener Relaunch
[24.11.2014] Der neue Internet-Auftritt der Stadt Georgsmarienhütte ermöglicht den Bürgern individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. So wird die Website auf allen Geräten mittels Responsive Design optimal angezeigt. Zudem können eigene Icons und Favoriten erstellt werden. mehr...
Niedersachsen: Zentrale Diensteplattform
[6.10.2011] Eine zentrale Plattform für E-Government-Prozesse steht ab sofort in Niedersachsen zur Verfügung. Als erstes Verfahren kann der Verteildienst für Gewerbemeldungen, edin-gewerbe, über die Plattform genutzt werden. Weitere Prozesse sollen folgen. mehr...
Gewerbewesen: Georgsmarienhütte an edin-gewerbe
[5.8.2011] Als erste Stadt in Niedersachsen übermittelt Georgsmarienhütte Gewerbemeldungen elektronisch über die zentrale Verteilplattform edin-gewerbe. mehr...
KAAW: Vereinbarung mit codia
[29.6.2005] Aus einem Rahmenvertrag mit der Firma codia Software können die Mitglieder der Kommunalen ADV Anwendergemeinschaft West (KAAW) Enterprise-Content-Management-Lösungen auf Basis von Saperion beziehen. mehr...
Melle/Georgsmarienhütte/Artland: Interkommunal zum virtuellen Rathaus
[4.6.2004] Die Städte Melle und Georgsmarienhütte sowie die Samtgemeinde Artland haben in enger Zusammenarbeit ihre Internetangebote erweitert und aufeinander abgestimmt. mehr...
Kreis Osnabrück: Online vor Ort
[26.2.2003] Im Rahmen des Modellprojekts "Landkreis vor Ort" können jetzt Bürger des Kreises Osnabrück Kfz-Wunschkennzeichen online reservieren. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



 Anzeige

zk2020

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 3/2020
Kommune21, Ausgabe 4/2020
Kommune21, Ausgabe 5/2020
Kommune21, Ausgabe 6/2020

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2020
5/6 2020
(Mai/Juni)

Grünes Gas
Mit überschüssigem Ökostrom kann klimaneutraler Wasserstoff erzeugt werden. Ist damit das Speicherproblem der Energiewende gelöst?

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 6/2020
Heft 6/2020 (Juniausgabe)

Building Information Modeling
Digitales Planen und Bauen