Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Kreis Görlitz: Hoheit über Daten Bericht
[24.3.2021] Der Landkreis Görlitz setzt auf eine cloudbasierte Plattform für den Datenaustausch. ­Priorität haben dabei vor allem hohe Standards bei Datenschutz und -sicherheit. mehr...
Kreis Harburg: Serviceportal erreicht Stufe drei
[17.3.2021] Sowohl um Mitglieder als auch um Dienstleistungen ist das im Jahr 2019 gestartete Serviceportal das Kreises Harburg und der Samtgemeinde Jesteburg gewachsen. 60 Online-Services unterschiedlicher Kommunen bietet die Plattform mittlerweile an. mehr...
Output Management: Flexibilität absichern Bericht
[26.2.2021] Um die Herausforderungen im neuen Behörden-Arbeitsalltag zu meistern, müssen neben dem Dokumenten-Management-System auch Output- und Druck-Management-Systeme modernisiert werden. Nur so ist remotes Arbeiten effektiv umsetzbar. mehr...
Drucker und Scanner sind auch im Homeoffice wichtige Arbeitsmittel.
Rhein-Neckar-Kreis: Lösung entlastet Gesundheitsamt
[10.12.2020] Für die Nachverfolgung von Corona-Infektionen nutzt die Gesundheitsbehörde im baden-württembergischen Rhein-Neckar-Kreis jetzt die Lösung DCAT von Deskcenter. Basis der Lösung ist ein einfach zu bedienendes Ticketsystem. mehr...
Die Lösung DCAT von Deskcenter unterstützt Gesundheitsämter bei der Nachverfolgung von Corona-Infektionen.
Finanzwesen: Kommunen profitieren immer Interview
[19.11.2020] Das Unternehmen IDL feiert in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum. Kommune21 sprach mit den Firmengründern Bernward Egenolf und Harald Frühwacht darüber, wie sich die Anforderungen an Software für das kommunale Finanz-Management geändert haben. mehr...
Bernward Egenolf und Harald Frühwacht.
Finanzwesen: Instrumente gegen Blindflüge Bericht
[10.7.2020] Die finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise auf die kommunalen Haushalte werden langsam sichtbar. Bei steigenden Ausgaben und wegbrechenden Einnahmen werden mehr denn je verlässliche Planungs- und Steuerungslösungen benötigt. mehr...
Mit präzisen Werkzeugen auch stürmische Zeiten meistern.
Hessen: Finanzwesen in Kooperation Bericht
[31.3.2020] Die im osthessischen Landkreis Fulda gelegenen Nachbarkommunen Bad Salzschlirf, Großenlüder und Hosenfeld modernisieren im Verbund das Finanzwesen ihrer Verwaltungen und sorgen für effizientere digitale Prozesse. mehr...
Osthessische Kommunen vereinbaren IKZ fürs Finanzwesen.
Lübeck / Pforzheim: Entscheidung für IDL.KONSIS
[5.2.2020] Die Verwaltungen der Städte Lübeck und Pforzheim erstellen ihre konsolidierten Abschlüsse künftig mit der Software IDL.KONSIS. mehr...
CAFM: Fehler vermeiden Bericht
[19.6.2019] Über den Erfolg oder Misserfolg eines Computer-Aided Facility Managements (CAFM) bestimmen mehrere Faktoren. Um Stolpersteine vorab erkennen und umgehen zu können, sollte das Augenmerk vor allem auf projektbegleitende Faktoren gerichtet werden. mehr...
Stolperfallen bei der CAFM-Einführung umgehen.
Albershausen: RIS überzeugt restlos
[28.3.2019] Seit einem Jahr nutzt der Rat der Gemeinde Albershausen ein Ratsinformationssystem (RIS). Alle Gemeinderäte arbeiten papierlos, und sowohl Räte wie Verwaltung bewerten das System sehr positiv. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 5/2021
Kommune21, Ausgabe 4/2021
Kommune21, Ausgabe 3/2021
Kommune21, Ausgabe 2/2021

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2021
3/4 2021
(März/April)

Ist das Erdgasnetz H2-ready?
Bildet die vorhandene Gasinfrastruktur das Rückgrat für die grüne Wasserstoffwirtschaft in Deutschland?

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 5/2021
Heft 5/2021 (Maiausgabe)

Einführung der E-Akte
Kommunen haben Nachholbedarf

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de