Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Balingen: Papierlose Gremienarbeit
[14.2.2018] Komplett papierlos wird die Gremienarbeit der Stadtverwaltung Balingen abgewickelt. Eine Lösung der Firma Somacos inklusive App unterstützt dort bei sämtlichen Aufgaben rund um den Sitzungsdienst. mehr...
Schorndorf: DMS ausgetauscht
[13.2.2018] Die Stadt Schorndorf ist auf das Dokumenten-Management-System (DMS) dvv.Dokumentenmanagement umgestiegen. Nach der Kernverwaltung folgt jetzt die Umstellung in den Eigenbetrieben. mehr...
Münsingen: Signatur-Tablets im Bürgerbüro
[8.2.2018] Im Münsinger Bürgerbüro können Unterschriften via Tablet geleistet werden. Die Geräte sind dafür über die Kommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU) an das Fachverfahren im Einwohnermeldewesen LEWIS-DIGANT angebunden. mehr...
KIRU: Seminarplan 2018
[19.1.2018] Ein umfangreiches Seminarangebot für das Jahr 2018 hat die Kommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU) veröffentlicht. mehr...
Baupilot: Ausgezeichnetes Portal
[28.11.2017] Bei den Gründerwettbewerben des Landes Baden-Württemberg konnte das Bauplatzportal der Firma Baupilot überzeugen. mehr...
Zollernalbkreis: Piloten für die Veranlagung Bericht
[13.10.2017] Ihre Veranlagungssoftware KM-SteuernAbgaben hat die Datenzentrale Baden-Württemberg für den Einsatz in baden-württembergischen Kommunen optimiert. Als Piloten haben Albstadt und Obernheim im Zollernalbkreis die Lösung vorab getestet. mehr...
Zollernalbkreis: DZBW-Lösung im Test.
Axians Infoma/KIRU: Fusion ändert für Kunden nichts
[31.5.2017] Die geplante Fusion von Rechenzentren in Baden-Württemberg wird keine Auswirkungen auf Kunden der Finanz-Software Infoma newsystem haben. Die abgeschlossenen Verträge bleiben unverändert gültig. mehr...
Bodenseekreis: Das Ziel vor Augen Bericht
[10.3.2017] Ganz ohne Papier geht es im Landratsamt Bodenseekreis in Baden-Württemberg noch nicht. Doch die Frist ist gesetzt. Bis Ende des Jahres 2018 soll das Anordnungswesen komplett elektronisch abgewickelt werden können. mehr...
Der Bodenseekreis ist auf dem Weg zu einem papierlosen Anordnungswesen.
KIRU: Kundentag in Ulm
[27.4.2016] Auf dem diesjährigen Kundentag des Zweckverbands Kommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU) erwarten die Teilnehmer unter anderem Vorträge zum Thema kommunale Doppik, Dokumenten-Management und Schul-IT. mehr...
Optimal Systems: Informationstag mit Resonanz
[9.2.2016] Der Informationstag von Optimal Systems in Ditzingen war so erfolgreich, dass das Unternehmen einen weiteren Termin in Heidelberg bekannt gibt. Praxisvorträge von Kommunen oder kommunalen IT-Dienstleistern zeigen dabei auf, wie sie die Content-Management-Software des Anbieters einsetzen. mehr...
Der Informationstag von Optimal Systems im Januar 2016 war so erfolgreich, dass ein weiterer Termin in Heidelberg geplant ist.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 9/2020
Kommune21, Ausgabe 8/2020
Kommune21, Ausgabe 7/2020
Kommune21, Ausgabe 6/2020

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 6/2020
9/10 2020
(September/Oktober)

Auf dem Weg in die vernetzte Stadt
Die Infrastruktur für die Smart City sollte schrittweise aufgebaut werden. Die verschiedenen Bereiche können so besser verbunden werden.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 9/2020
Heft 9/2020 (Septemberausgabe)

Geodaten-Management
Urbane Simulationen mit 3D-Modellen