Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Neuenburg: Landesgartenschau smart und digital
[3.6.2022] Zu einem Schaufenster für das Internet of Things wird die Landesgartenschau in Neuenburg. Von der Besucherzahl über die Luftqualität bis hin zur Bodenfeuchte zeichnen die von der badenova-Tochter bnNETZE installierten Sensoren diverse Messungen auf. Die Ergebnisse können auf einer digitalen Karte in Echtzeit verfolgt werden. mehr...
Landesgartenschau in Neuenburg wird zum Schaufenster für das Internet of Things.
Neuenburg: Datensatz für Stadtbäume
[10.4.2019] Per GPS ist jeder Stadtbaum in Neuenburg unter 33 unterschiedlichen Parametern erfasst worden. Die Daten sind nun Teil eines Baumkatasters für die Kommune. mehr...
Für jeden Stadtbaum Neuenburgs liegt nun ein eigener Datensatz vor.
Neuenburg: Gemeinde mit Digitalisierungsstrategie
[9.4.2019] Im Rahmen des Förderprogramms Digitale Zukunftskommune@bw hat die baden-württembergische Gemeinde Neuenburg am Rhein eine Digitalisierungsstrategie erarbeitet. mehr...
Badenova: Bürger-App Wunderfitz gestartet
[29.9.2016] Das Unternehmen endios hat schon viele Stadtwerke-Apps entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht. Jetzt haben die Hamburger eine Stadt-App für den Energiedienstleister Badenova technisch umgesetzt. mehr...
Die Bürger-App Wunderfitz kann im Apple- und Android-Store kostenlos heruntergeladen werden.
Neuenburg am Rhein: Onleihe Dreiländereck gestartet
[2.8.2013] Mit dem Start der so genannten Onleihe Dreiländereck können die Kunden der Stadtbibliothek Neuenburg am Rhein jetzt 2.000 digitale Medien online ausleihen. mehr...
Schweiz: Zwölf Kantone testen Vote électronique
[9.10.2012] In der Schweiz sind Versuche mit der elektronischen Stimmabgabe in zwölf Kantonen erneut erfolgreich verlaufen. mehr...
Schweiz: Piloten für E-Voting
[16.11.2010] Im Rahmen einer Volksabstimmung Ende November dieses Jahres werden zwölf Schweizer Kantone an Versuchen zur elektronischen Stimmabgabe teilnehmen. mehr...
Schweiz: Wählen per SMS?
[9.9.2004] Das E-Voting-Pilotprojekt des Kantons Zürich macht Fortschritte. Wenn alles nach Plan verläuft, können die Bürger ab Mitte nächsten Jahres über Internet oder auch per SMS abstimmen. mehr...
Studie: Weniger Web ist mehr
[23.6.2004] Die meisten kantonalen Websites in der Schweiz bieten heute weniger Informationen als noch vor einem halben Jahr. Dadurch wurde laut einer Studie die Qualität der Informationen jedoch verbessert, da unbrauchbare und veraltete Inhalte gelöscht wurden. mehr...
Schweiz: Pilot zum Online-Umzug gestartet
[10.5.2004] Unter den e-Services steht bei den Schweizern die Umzugsummeldung am höchsten im Kurs. Die Bundeskanzlei hat jetzt ein entsprechendes Pilotprojekt gestartet. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 09/2022
Kommune21, Ausgabe 08/2022
Kommune21, Ausgabe 07/2022
Kommune21, Ausgabe 06/2022
Kommune21, Ausgabe 05/2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 9/2022
Heft 9/2022 (Septemberausgabe)

Einführung der E-Akte
Schlanke Prozesse als Basis

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 5/2022
9/10 2022
(September/Oktober)

Das Gehirn der Smart City
Offene urbane Datenplattformen für Big-Data- und IoT-Analysen bilden das Fundament der intelligenten, vernetzten Stadt.