Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Kreis Heinsberg: Interkommunales Portal in Rekordzeit
[8.9.2020] Im Kreis Heinsberg wurde ein Verwaltungsportal für den Kreis und zehn Kommunen innerhalb weniger Monate realisiert. Wie schnell die beteiligten Kommunen ihre Dienstleistungen um- und im Portal einstellen, entscheiden sie selbst. mehr...
Start der einheitlichen Portallösung für den Kreis Heinsberg und zehn weitere Kommunen.
Amt Siek: Termine online buchbar
[8.6.2020] Termine im Bürgerbüro können in den Gemeinden Braak, Brunsbek, Hoisdorf, Siek und Stapelfeld ab sofort über die Website gebucht werden. Für den Service wird die Software NOLIS | Online-Terminvereinbarung genutzt. mehr...
Interview: Seriöse Informationsquelle Interview
[4.6.2020] Zahlreiche Kommunen nutzen das CMS iKISS von Advantic für ihren Internet-Auftritt. Kommune21 sprach mit Geschäftsführerin Katrin Wiese-Dohse über die Funktionalitäten der Lösung und die Bedeutung kommunaler Portale als Informations- und Servicemedium. mehr...
Katrin Wiese-Dohse
Mönchengladbach: Terminservice erweitert
[18.3.2019] Da die Online-Terminvereinbarung von den Bürgern der Stadt Mönchengladbach so gut angenommen wird, wird der Service auf das Standes- und das Ausländeramt ausgedehnt. Zudem können Hochzeitstermine über das Internet vorgemerkt werden. mehr...
Münster: Warteschlangen sind Vergangenheit
[13.3.2019] Die Stadt Münster hat Ende Februar in der Ausländerbehörde die Umstellung auf Terminsprechstunden vorgenommen und die Online-Terminvereinbarung ausgeweitet. Warteschlangen gehören seitdem der Vergangenheit an. mehr...
Kreis Viersen: Erweitertes Online-Angebot
[5.3.2019] Um die Online-Terminvereinbarung bei Führerscheinstelle und Jagdbehörde hat der Kreis Viersen sein Angebot ergänzt. mehr...
Münster: Mit Online-Termin zur Ausländerbehörde
[21.2.2019] Einen Systemwechsel vollzieht derzeit die Ausländerbehörde der Stadt Münster: Künftig sollen Termine vor allem online vergeben werden. mehr...
Mönchengladbach: Meldestelle mit neuen Services
[4.10.2018] Mit Online-Terminvereinbarung und QR-Codes, die über die Wartezeiten in der Meldestelle im Vitus-Center informieren, testet Mönchengladbach zwei neue Bürgerservices. Verläuft das Projekt erfolgreich, soll es auf weitere Verwaltungsbereiche ausgedehnt werden. mehr...
Portale: Dreh- und Angelpunkt Bericht
[29.3.2018] Kommunen nutzen ihre Internet-Präsenz längst nicht mehr nur zur Beschreibung ihrer Dienstleistungen. Die medienbruchfreie Abwicklung kompletter Bürgeranliegen macht die kommunale Website zu einer interaktiven Serviceplattform. mehr...
In Springe werden Kita-Plätze online vergeben.
Kreis Soest: Umstellung auf Kartenzahlung
[1.2.2018] Auf Kartenzahlung stellt der Kreis Soest an den Schaltern der Kfz-Zulassungsstellen in Soest und Lippstadt sowie beim Bürgerservice im Foyer des Soester Kreishauses um. Damit soll die Dienstleistungserbringung beschleunigt werden. mehr...
An den Schaltern der Kfz-Service-Center in Soest und Lippstadt kann nur noch mit Karte gezahlt werden.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 9/2020
Kommune21, Ausgabe 8/2020
Kommune21, Ausgabe 7/2020
Kommune21, Ausgabe 6/2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 9/2020
Heft 9/2020 (Septemberausgabe)

Geodaten-Management
Urbane Simulationen mit 3D-Modellen

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 6/2020
9/10 2020
(September/Oktober)

Auf dem Weg in die vernetzte Stadt
Die Infrastruktur für die Smart City sollte schrittweise aufgebaut werden. Die verschiedenen Bereiche können so besser verbunden werden.