Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
ekom21

 Anzeige

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Interview: Die Wucht der Digitalisierung Interview
[25.7.2018] Unter neuer Führung strebt die AKDB eine andere Unternehmenskultur an. Kommune21 sprach mit den Vorständen Rudolf Schleyer und Gudrun Aschenbrenner über ihre Ziele und die Gründe, warum jetzt die Stunde der kommunalen IT-Dienstleister schlägt. mehr...
AKDB-Vorstände Rudolf Schleyer und Gudrun Aschenbrenner
AKDB: Synergien auf der Kommunale
[20.10.2017] Der Roll-out der neuen AKDB-Produktgeneration SYNERGO verläuft erfolgreich. Dies meldet der kommunale IT-Dienstleister auf der Nürnberger Fachmesse Kommunale. mehr...
Reges Interesse am Bürgerservice-Portal verzeichnet die AKDB auf ihrem Messestand auf der Kommunale.
CeBIT 2017: So gelingt der Wandel Interview
[16.3.2017] Smart City lautet das neue Thema im Public Sector Parc der CeBIT. Einfallen lassen hat sich das Andreas Grüber, neuer Verantwortlicher für den Public Sector Parc. Wie er außerdem neuen Schwung in Halle 7 bringen möchte, verrät Grüber im Kommune21-Interview. mehr...
Andreas Grüber will neuen Schwung in den Public Sector Parc bringen.
Samsung: Drucker fürs Standesamt zugelassen
[8.11.2016] Zwei Geräte von Samsung sind jetzt für den Einsatz im Standesamt zugelassen und dürfen unter anderem für den Druck von Hochzeits- oder Sterbeurkunden verwendet werden. mehr...
Der ProXpress M4025ND von Samsung darf jetzt für den Urkundendruck im Standesamt eingesetzt werden.
Bergheim/Frechen: Bürgerservice aus Bayern
[16.6.2016] Bürger der nordrhein-westfälischen Städte Bergheim und Frechen können sich künftig viele Behördengänge sparen und Amtsgeschäfte online erledigen. Für ihren E-Government-Service nutzen die beiden Kommunen das Bürgerservice-Portal der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern. mehr...
Straubing: Portal bündelt Bürgerservice
[8.4.2016] Als 750. Kommune stellt Straubing das Bürgerservice-Portal der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) zur Verfügung. Den Bürgern werden dadurch viele Behördengänge ins Rathaus erspart. mehr...
Offiziell ist das Bürgerservice-Portal in der Stadt Straubing freigeschaltet worden.
ISO-Zertifizierung: Sichere Informationen Bericht
[21.10.2015] Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser – aus diesem Grund lässt der Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) die Informationssicherheit seiner Daten per Zertifizierung nachweisen. mehr...
AKDB: Bürgerservice-Portal wächst weiter
[20.10.2014] Das Bürgerservice-Portal der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) wird bald auch von der Kommunalen Datenverarbeitungszentrale (KDVZ) Rhein-Erft-Rur genutzt und selbstständig betrieben. mehr...
Vertragsunterzeichnung in München: Die KDVZ wird das Bürgerservice-Portal der AKDB in ihrem Verbandsgebiet künftig selbst betreiben.
Bayern: ePR bestens akzeptiert
[29.7.2014] Seit einem Jahr sind die bei der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) zentral betriebenen elektronischen Personenstandsregister (ePR) im Produktivbetrieb. Über 2,3 Millionen Beurkundungen haben die bayerischen Standesämter dort zwischenzeitlich gespeichert. mehr...
Berlin: E-Standesamt mit Anlaufschwierigkeiten
[21.3.2014] Die Umstellung auf eine vollständig elektronische Führung der Personenstandsregister ist in Berlin mit technischen Anlaufschwierigkeiten verbunden. Unter anderem die E-Signatur-Komponente bereitet Probleme. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2019
3/4 2019
(März / April)

Keine Krise in Sicht
Eine Analyse der Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers zeigt stabile wirtschaftliche Verhältnisse bei Stadtwerken.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 3/2019
Heft 3/2019 (Märzausgabe)

Kommunales Finanzwesen
Flickenteppich verhindert Vergleiche