Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen


Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Wertheim: SMS oder Mail bei Ausweis oder Pass
[24.2.2020] In der Stadt Wertheim können Bürger jetzt einen neuen Service nutzen: Sie können sich per E-Mail oder SMS benachrichtigen lassen, sobald ihr beantragter Ausweis oder Pass zur Abholung bereitliegt. mehr...
In Wertheim wird die Abholnachricht zum neuen Ausweisdokument jetzt elektronisch versandt.
Wertheim: Strategie für Digitalisierung
[14.2.2020] Die Verwaltung der Stadt Wertheim kann mit der Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie beginnen: Der Gemeinderat hat die entsprechenden finanziellen Ressourcen in Aussicht gestellt. mehr...
Stadt Wertheim bringt Digitalisierungsstrategie in die Umsetzung.
Wertheim: Digitale Verwaltungsservices ausbauen
[30.7.2019] Auf dem Weg zur digitalen Stadt will Wertheim jetzt das Angebot elektronischer Verwaltungsdienstleistungen erweitern. Auf die Untersuchung des Ist-Zustands sollen die Entwicklung der Digitalisierungsstrategie und der digitalen Agenda Verwaltung 4.0 folgen. mehr...
Christoph Knörzer ist Wertheims Beauftragter für Digitalisierung.
Wertheim: Auf dem Weg zur Vollversorgung
[26.7.2018] Die baden-württembergische Stadt Wertheim hat das Ziel einer Vollversorgung mit schnellem Internet bald erreicht. Derzeit werden in der Altstadt Glasfaserkabel verlegt. mehr...
In der Wertheimer Altstadt wird das Glasfasernetz für die Versorgung mit schnellem Internet ausgebaut.
Main-Tauber-Kreis: Breitband-Lücken schließen
[27.2.2018] Der Breitband-Ausbau im Main-Tauber-Kreis geht voran. Für das landkreisweite Gemeinschaftsprojekt wurde das Gebiet in neun Bauabschnitte unterteilt. Das Unternehmen Telekom hat nun im sechsten Abschnitt mit den Arbeiten begonnen. mehr...
Main-Tauber-Kreis: Bis September sollen alle Breitband-Versorgungslücken geschlossen sein.
Wertheim: Parkgebühren via Handy bezahlen
[5.10.2017] Per App oder SMS können Bürger ihre Parkgebühren in der Stadt Wertheim bargeldlos über das Handy entrichten. Das macht es ihnen auch möglich, die Parkzeit mobil zu verlängern. mehr...
Parkgebühren können in Wertheim bargeldlos per Handy bezahlt werden.
Wertheim: Website wird vorgelesen
[31.8.2017] Dank einer Vorlesefunktion lassen sich Texte der Wertheimer Web-Seite jetzt auch anhören. Die Nutzer können dabei unter anderem die Vorlesegeschwindigkeit oder die Tonhöhe anpassen. mehr...
Texte auf der Website der Stadt Wertheim können sich Interessierte vorlesen lassen.
Main-Tauber-Kreis: Pflegeplatzbörse im Netz
[3.8.2016] Wer im Main-Tauber-Kreis einen Platz in einem Pflegeheim benötigt, kann sich jetzt online über freie Plätze informieren. Damit soll Betroffenen und Angehörigen eine schwierige Lebensphase erleichtert werden. mehr...
Wertheim: Drei Programme registrieren
[27.10.2015] Die baden-württembergische Erstaufnahmeeinrichtung in Wertheim hat jetzt mit der Registrierung der Flüchtlinge begonnen. Drei verschiedene Computerprogramme sind im Einsatz. mehr...
Wertheim: Zeitgemäßer Internet-Auftritt
[6.5.2015] Die Stadt Wertheim hat ihre Website überarbeitet und dem Informationsbedarf der Besucher angepasst. Außerdem betreuen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung die Seite künftig mithilfe eines Redaktionssystems. mehr...
Die neue Internet-Seite der Stadt Wertheim präsentiert sich mit modernen Elementen.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



 Anzeige

zk2020

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 3/2020
Kommune21, Ausgabe 4/2020
Kommune21, Ausgabe 5/2020
Kommune21, Ausgabe 6/2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 6/2020
Heft 6/2020 (Juniausgabe)

Building Information Modeling
Digitales Planen und Bauen

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2020
5/6 2020
(Mai/Juni)

Grünes Gas
Mit überschüssigem Ökostrom kann klimaneutraler Wasserstoff erzeugt werden. Ist damit das Speicherproblem der Energiewende gelöst?