Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

 Anzeige

handelsblatt2204-banner

 Anzeige

learntec2205-banner
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Kreis Görlitz: Personal zentral managen Bericht
[12.9.2017] Integriert, webbasiert, workflowgestützt: Der Landkreis Görlitz setzt auf das Personal-Management-System der Firma MACH. Bei der Umstellung wurden Strategien und Regeln für den Einsatz formuliert. Die gute Vorarbeit zahlt sich aus. mehr...
Görlitz greift auf eine einheitliche Personaldatenbasis zu.
Lösungen: Für Feuerwehr- und Finanzverwaltung
[2.5.2014] Die Unternehmen MP-SOFT-4-U und hallobtf! haben die Verwaltungslösung MP-FEUER und die Inventarisierungslösung Kai zusammengeführt. In den Kommunen lassen sich dadurch doppelte Datenpflege und Eingabefehler vermeiden. mehr...
Vogelsbergkreis: Meinungsumfrage über direktzu
[22.4.2013] Eine Meinungsumfrage zur demografischen Entwicklung führt der Vogelsbergkreis über die Plattform direktzu des Landrats durch. mehr...
Vogelsbergkreis: direktzu im Aufwind
[16.4.2013] Einen erneuten Anstieg der Besucherzahlen auf der Dialogplattform direktzu des Landrats des Vogelsbergkreises zeigen die Zahlen des ersten Quartals 2013. mehr...
Vogelsbergkreis: 100 Tage direktzu
[19.2.2013] 18.000 Leser konnte die Plattform direktzu im Vogelsbergkreis 100 Tage nach ihrem Start verzeichnen. Feuerwehr, DSL und Energiewende sind die beliebtesten Themen. mehr...
Vogelsbergkreis: Bürger nutzen Dialogplattform
[22.11.2012] Drei Wochen nach dem Start des Bürgerdialogs zeigt sich der Vogelsbergkreis zufrieden: 2.000 Interessierte hätten die Plattform besucht, zwei Dutzend Kommentare und neue Beiträge wurden geschrieben. mehr...
Vogelsbergkreis: Landrat im Dialog
[5.11.2012] Mit Manfred Görig, Landrat des Vogelsbergkreises, setzt erstmals der Chef einer Kreisverwaltung auf die Dialogplattform direktzu. mehr...
Landrat Manfred Görig, Vogelsbergkreis, setzt auf die Plattform direktzu.
Kreis Emsland: Kfz-Zulassung vereinfacht
[3.2.2012] Der Service bei der Kfz-Zulassung ist im Kreis Emsland jetzt noch bürgerfreundlicher. Denn bei Bedarf können die Verwaltungsmitarbeiter direkt auf die Einwohnerdaten der Kommunen zugreifen und den Bürgern somit zusätzliche Wege ersparen. mehr...
Kreis Emsland sorgt für mehr Bürgerservice bei der Kfz-Zulassung. (Foto: PEAK)
Bertelsmann Stiftung: Wegweiser Kommune ausgebaut
[16.9.2011] Die Bertelsmann Stiftung hat ihr E-Government-Portal Wegweiser Kommune um neue Services ergänzt. mehr...
Autodesk: Produkte in neuer Version
[29.3.2011] Neue Versionen ihrer Lösungen für Bauplanungs-, Bau- und Infrastrukturprojekte hat die Firma Autodesk vorgestellt. Sie sollen ab Frühjahr erhältlich sein. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

vereon2204-cont

 Anzeige

vereon2204-cont

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 05/2022
Kommune21, Ausgabe 04/2022
Kommune21, Ausgabe 03/2022
Kommune21, Ausgabe 02/2022

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 5/2022
Heft 5/2022 (Maiausgabe)

Gesundheitswesen
Diagnose: Digitale Dysfunktion

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2022
5/6 2022
(Mai/Juni)

Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.