Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
ekom21
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Frankfurt am Main: IT für flexible Arbeitsmodelle
[1.4.2016] Ein IT-Konzept ermöglicht es der Stadtverwaltung Frankfurt am Main Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Mithilfe von Lösungen des Unternehmens Citrix und wartungsarmen Zero-Clients können die Anwender auch im Home Office sicher auf ihren Benutzer-Desktop zugreifen. mehr...
Ein IT-Konzept ermöglicht es der Stadt Frankfurt am Main ihren Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern.
Bad Homburg v.d.Höhe: Telearbeit für die Stadt
[31.3.2016] Mitarbeiter der Stadt Bad Homburg v.d. Höhe können ihre Aufgaben IT-gestützt auch von zu Hause erledigen. mehr...
Archikart: Mobile Friedhofskontrolle
[21.3.2016] Die Lösung ARCHIKART Friedhof ist ab sofort in Version 4 verfügbar. Die Software ermöglicht unter anderem die mobile Kontrolle von Grabstellen. mehr...
Spart Zeit: Grabstellen mobil kontrollieren.
Reutlingen: Strategie für die mobile Verwaltung
[18.3.2016] Smartphones, Tablets und mobile Anwendungen gewinnen in der Stadtverwaltung Reutlingen immer mehr an Bedeutung. Mithilfe der Lösung Citrix XenMobile erhalten die Anwender von unterwegs aus sicheren Zugang zu E-Mails, Dokumenten und Applikationen. mehr...
Wachsende Vielfalt an Apps und Endgeräten wird in Reutlingen effizient gemanagt.
cit: Antwort auf mobilen Trend
[25.11.2015] Assistentengestützte Formulare im Responsive Design lassen sich mit der aktuellen Version des Antrags- und Fallmanagements von cit erstellen. Mit den Möglichkeiten des M-Governments befasst sich das Unternehmen außerdem in einem Whitepaper. mehr...
Magdeburg: Neues Angebot mobil
[15.9.2015] Mit komplett überarbeitetem BürgerService ist die Landeshauptstadt Magdeburg online. Die Seiten sind nicht nur nutzerorientiert optimiert worden, sondern lassen sich jetzt auch über die mobile Version der städtischen Website abrufen. mehr...
Barcelona: Per App entdecken
[5.3.2015] Eine App mit interaktiven Funktionen soll Touristen in Barcelona das Sightseeing erleichtern. Die Stadt könnte mit der Anwendung ein urbanes Netzwerk aufbauen. mehr...
Schwerin: Website to go
[26.2.2015] Wird die Internet-Seite der Stadt Schwerin mit einem Smartphone aufgerufen, erscheint sie automatisch in ihrer mobilen Version. Dabei werden bewusst nicht alle Inhalte der klassischen Website angezeigt. mehr...
Ordnungswidrigkeiten: Direkt zum Knöllchen Bericht
[27.10.2014] Der Einsatz von Smartphones bei der Ahndung von Ordnungswidrigkeiten setzt sich in Kommunen immer mehr durch. Damit können Arbeitsabläufe optimiert und Kosten eingespart werden. mehr...
Moderne Technik bringt Vorteile bei der Erfassung von Ordnungswidrigkeiten.
Umfrage: Bürger schätzen Behörden-Apps
[29.8.2014] Behörden-Apps erfahren eine positive Resonanz bei den Bürgern. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Beratungsunternehmens Steria Mummert Consulting. Was die Bürger von den mobilen Anwendungen erwarten, war ebenfalls Teil der Studie. mehr...
Behörden-Apps erfahren laut einer Umfrage positive Resonanz bei den Bürgern.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

iitr2019

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 7/2019
11/12 2019
(November / Dezember)

Infrastruktur sinnvoll planen
Innovative Planungsmethoden für Energienetze ermöglichen eine integrierte Versorgung durch die Nutzung verschiedener Sparten.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 12/2019
Heft 12/2019 (Dezemberausgabe)

Open Data
Bausteine für Open Government