Termine

Twenty2X
9. - 11. März 2021, Hannover
[ Messe und Kongress ]

Weitere Informationen und Ameldung
E-Mail: info@messe.de
Twenty2X
Die Modernisierung der Verwaltung steht ganz oben auf der Agenda von Kommunen und Behörden. Doch wie können Behördenleiter oder IT-Anwender diesen Anforderungen gerecht werden? Diskussionsrunden und praxisnahe Umsetzungen bietet der Themenschwerpunkt Public Administration, der sich sowohl in der Ausstellungsfläche als auch an allen drei Messetagen ganztägig auf der Community Stage präsentiert. Im Fokus stehen Themen rund um das Onlinezugangsgesetz (OZG), den digitalen Arbeitsplatz sowie Datensicherheit und Datensouveränität. Im Public Sector Parc setzt der DATABUND die CEBIT-Tradition fort.


 Anzeige

zk2020
Aktuelle Meldungen und Beiträge
Interview: Urbanität wird neu definiert Interview
[30.3.2020] Im Kommune21-Interview fordert Bitkom-Präsident Achim Berg die Gründung eines Kompetenzzentrums Digitale Städte und Regionen sowie zusätzliche Fördermittel in Höhe von 500 Millionen Euro pro Jahr für kommunale Digitalisierungsinitiativen. mehr...
Bitkom-Präsident Achim Berg
CityLAB Berlin: „Hack the Crisis“ – Online-Plattform startet
[30.3.2020] Ideen und Projekte zur Bewältigung der aktuellen Krisensituation um Covid-19 können in der Hauptstadt ab sofort über die Online-Plattform des CityLABs Berlin eingebracht werden. Das Angebot lädt sowohl Experten aus Bereichen wie Gesundheitsbehörden, Wissenschaft und IT als auch engagierte Bürger ein, sich zu beteiligen. mehr...
ekom21: Keine Hausmesse in 2020
[30.3.2020] „Schutz und Sicherheit liegen uns am Herzen – nicht nur, wenn es um Daten geht“, mit diesen Worten gibt der IT-Dienstleister ekom21 die Absage seiner Hausmesse bekannt. Die nächste eXPO ist auf Anfang Juni 2021 geplant. mehr...
Dieses Jahr wird es keine ekom21-Hausmesse geben.
Niedersachsen: Schnellstart für Digitalprojekt
[30.3.2020] Mit bremke.digital soll eine Online-Plattform für den ländlich gelegenen Ortsteil Bremke in Niedersachsen geschaffen werden. Aufgrund der aktuellen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie startet das Projekt rüher als geplant. mehr...
Kreis Soest: Online-Formular für Helfer
[30.3.2020] Um Helfer und Hilfesuchende einfacher zusammenzubringen, bietet der Kreis Soest auf seiner Internet-Seite ein Online-Formular an. Über dieses können sich Nachbarschafts- und Spontanhelfer bei der Kommune melden. mehr...
Berlin: Digitaler Lernraum hoch im Kurs
[30.3.2020] Über den Lernraum Berlin steht Schülern und Lehrern ein kostenfreies digitales Lern-Management-System zur Verfügung. Da Bildungseinrichtungen derzeit aufgrund der Corona-Krise geschlossen sind, steigen die Abrufzahlen des Online-Angebots der Berliner Senatsverwaltung stark an. mehr...
TWENTY2X: Premiere auf März 2021 verschoben
[30.3.2020] Die TWENTY2X wird dieses Jahr nicht stattfinden. Der Veranstalter Deutsche Messe hat bereits einen neuen Termin Anfang März 2021 bekanntgegeben. mehr...
ekom21: civento mit angepassten Workflows
[27.3.2020] Die Digitalisierungsplattform civento von der ekom21 können hessische Kommune ab sofort kostenfrei nutzen. Diese bietet nun Services an, die auf die Herausforderung in Zeiten der Corona-Krise zugeschnitten sind. mehr...
con terra: Covid-19-Karte zeigt genaue Fallzahlen
[27.3.2020] Eine neue Online-Karte soll die Fallzahlen der Corona-Infizierten in Deutschland unmittelbar und transparent anzeigen. Die Daten dafür stammen unter anderem von den Gesundheitsbehörden der Land- und Stadtkreise und fließen automatisiert und ohne Zeitverzug in die Anwendung ein. mehr...
Für die Covid-19-Karte von con terra werden unter anderem öffentlich zugängliche Daten von Gesundheitsbehörden der Land- und Stadtkreise genutzt.
IT-Planungsrat: Verwaltungsdigitalisierung vorantreiben
[27.3.2020] Wie wichtig die umfassende Digitalisierung von Verwaltungsleistungen ist, zeigt sich auch in der aktuellen Coronakrise. Der IT-Planungsrat hat jetzt weitere Beschlüsse zu Themen wie der OZG-Umsetzung, interoperablen Servicekonten und Informationssicherheit gefasst. mehr...
Videokonferenzen: Dabeisein ist alles
[27.3.2020] Videokonferenzsysteme erleichtern in der aktuellen Corona-Krise die Kommunikation aus dem Homeoffice. Mit Webex beispielsweise treten bis zu 1.000 Mitarbeiter der saarländischen Landesregierung und angeschlossener Kommunen per Bild und Ton miteinander in Kontakt. mehr...
Kreis Viersen: Workflow für Rechnungen Bericht
[27.3.2020] Die Einführung des Rechnungsworkflows ist das übergreifende Pilotprojekt zur elektronischen Aktenbearbeitung. Im Kreis Viersen sollen etwa 30.000 Rechnungen pro Jahr mittels digitalem Workflow schneller und nachhaltiger bearbeitet werden. mehr...
Diese Arbeitsschritte durchläuft die digitalisierte Rechnung im Kreis Viersen.
Kreis Recklinghausen: Antragsverfahren vereinfacht
[27.3.2020] Anträge und Unterlagen zum Leistungsbezug der Grundsicherung können die Bürger im Kreis Recklinghausen jetzt online an das Jobcenter übermitteln. mehr...
Baden-Württemberg: Datenschutzkonformer Online-Unterricht
[27.3.2020] Damit Schulen in Baden-Württemberg ihre Schüler datenschutzkonform online betreuen können, bietet der Landesbeauftragte für den Datenschutz seine Unterstützung an. Über das Hochschulnetz der Landesuniversitäten wird außerdem kostenlos das Lern-Management-System Moodle angeboten. mehr...
DSV Service: OZG-Formularkatalog aktualisiert
[27.3.2020] Das Unternehmen DSV Service hat eine neue Version seines Formularkatalogs zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) veröffentlicht. Eine interaktive Demo zeigt den Umstieg auf moderne Formular-Assistenten. mehr...
Der OZG-Formularkatalog bietet moderne Online-Formulare, um Papierformulare OZG-konform zu ersetzen.
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Home Office auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 3/2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 3/2020
Heft 3/2020 (Märzausgabe)

Vernetzte Städte
Vorbilder für die Smart City
IT-Guide PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
IT-Guide Pluscodia Software GmbH
49716 Meppen
codia Software GmbH
PDV GmbH
99097 Erfurt
PDV GmbH

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2020
3/4 2020
(März/April)

Urbane Mobilität von morgen
Städte stehen vor dem Verkehrskollaps. Multimodale Angebote, E-Mobility und autonomes Fahren sollen aus der Sackgasse führen.