Abonnement

Sie interessieren sich für ein Abonnement von Kommune21?
Zu Recht! Denn wir berichten in jeder Ausgabe umfassend über aktuelle Lösungen, Trends und Praxiserfahrungen sowie die Hintergründe der Verwaltungsmodernisierung. Und: Das Abo ist günstiger und bequemer als der Kauf von Einzelheften. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Abonnement haben, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 07071.56513-0 an.

Um Kommune21 jeden Monat druckfrisch und frei Haus auf den Tisch zu bekommen, haben Sie mehrere Möglichkeiten.


Sie möchten Kommune21 testweise beziehen.

Nutzen Sie unser Mini-Abo: Für nur 15 Euro erhalten Sie die nächsten drei Ausgaben. Sie sparen dabei 6 Euro. Und gleich nochmal soviel, weil wir das Porto übernehmen. Wenn Ihnen Kommune21 gefällt, brauchen Sie weiter nichts zu tun. Denn nach Ablauf des Mini-Abos wird es automatisch zum Standard-Abo. Interessiert?
Bestellung Mini-Abo (PDF, 85 KB)


Sie möchten Kommune21 regulär beziehen.


Mit nur 104 Euro sind Sie dabei. Sie sparen nicht nur gegenüber der Einzelheftbestellung, sondern müssen sich auch um nichts mehr kümmern: Monat für Monat liegt Kommune21 pünktlich in Ihrer Post.
Bestellung Standard-Abo (PDF, 84 KB)


Sie möchten Kommune21 als Abo (Print + PDF) beziehen.


Für nur 154 Euro erhalten Sie Kommune21 als Printausgabe sowie als interaktive PDF-Datei zur Verwendung im Intranet Ihrer Verwaltung oder Ihres Unternehmens.
Bestellung Abo (Print + PDF) (PDF, 85 KB)


Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 7/2020
Kommune21, Ausgabe 6/2020
Kommune21, Ausgabe 5/2020
Kommune21, Ausgabe 4/2020
Kommune21, Ausgabe 3/2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 7/2020
Heft 7/2020 (Juliausgabe)

Elektronische Beschaffung
Einkauf optimieren und Geld sparen

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Heftarchiv

IT-Guide PlusDATEV eG
90429 Nürnberg
DATEV eG
GiroSolution GmbH
88699 Frickingen
GiroSolution GmbH
Lecos GmbH
04103 Leipzig
Lecos GmbH

Aus dem Kommune21 Kalender

Verwaltung. digital. gestalten.
20. August 2020, als Online-Format geplant
Verwaltung. digital. gestalten.
DTVP-Regionalforum Sachsen
2. September 2020, Dresden
DTVP-Regionalforum Sachsen
21. ÖV-Symposium NRW
3. September 2020, Bonn
21. ÖV-Symposium NRW
E-Rechnungs-Gipfel 2020
21. - 22. September 2020, Düsseldorf
E-Rechnungs-Gipfel 2020
DTVP-Regionalforum Bayern
23. September 2020, Würzburg
DTVP-Regionalforum Bayern

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 4/2020
Sonderheft Juni

Herausforderungen beim Roll-out
Der flächendeckende Einbau intelligenter Messsysteme hat begonnen. Die Vorgaben für Lieferung, Lagerung und Montage sind streng.