Sie befinden sich hier: Startseite

Köln / Rhein-Erft-Kreis:
Zulassung in Kooperation


Zulassungsstellen im Erprobungsraum Rheinland arbeiten zusammen. [27.11.2014] Die Stadt Köln und der Rhein-Erft-Kreis machen bei der Kfz-Zulassung gemeinsame Sache. Das Kooperationsprojekt soll als Blaupause für andere Kommunen dienen.

Zwischen dem Rhein-Erft-Kreis und der Stadt Köln findet im Rahmen des Projekts „Erweiterte Zuständigkeit“ im Kfz-Zulassungswesen eine in Nordrhein-Westfalen bislang einzigartige interkommunale Kooperation statt. Das Pilotprojekt wurde von den beiden Kommunen gemeinsam entwickelt und mithilfe der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) sowie deren Tochterunternehmen kommIT umgesetzt. Die Kooperation ist ein hervorragendes Beispiel für Bürgernähe und Flexibilität. Sie... mehr...

 Anzeige

Aktuelle Meldungen und Beiträge
Gütersloh: Bebauungspläne online
[27.11.2014] Auf einem neuen Internet-Portal informiert die Stadt Gütersloh ihre Bürger jetzt umfangreich über das Baurecht. Außerdem sind dort rund 800 Bebauungspläne hinterlegt. mehr...
Berlin: Mehr Bürgerbeteiligung zu Olympia
[27.11.2014] In Berlin wird die Bürgerbeteiligung rund um die Olympiabewerbung der Bundeshauptstadt ausgebaut. Ein entsprechendes Konzept hat der Berliner Senat beschlossen. Vorgesehen sind unter anderem Mitsprachemöglichkeiten von zu Hause aus. mehr...
An der Bewerbung um Olympische Spiele in Berlin sollen die Bürger aktiv teilhaben können.
Wesselburen: Gesamtschule lernt digital
[27.11.2014] Die Friedrich-Hebbel-Schule im schleswig-holsteinischen Wesselburen führt die Lösung Securon for Schools von Fujitsu für das computergestützte Lernen ein. Ab dem Schuljahr 2015/2016 sollen digitale Medien somit zum festen Bestandteil des Unterrichts werden. mehr...
Bayern: Firmen kommunizieren sicher
[27.11.2014] Eine neue E-Government-Plattform erlaubt Unternehmen aus dem In- und Ausland die sichere und schnelle Online-Kommunikation mit öffentlichen Stellen in Bayern. Anträge können direkt verschlüsselt über das Internet eingereicht werden. mehr...
Karlsruhe: Hightech gegen Adventsstau
[26.11.2014] Eine neue App hilft Karlsruher Verkehrsteilnehmern trotz Baustellen und Vorweihnachtsverkehr, die Orientierung zu behalten. Angesprochen werden sowohl Autofahrer als auch Nutzer des Öffentlichen Nahverkehrs. Navigationssystemen sei KA-Mobil dabei überlegen. mehr...
Hightech gegen Adventsstau verspricht sich Karlsruhe von der Verkehrs-App KA-Mobil.
Esslingen: Heiße erste Phase
[26.11.2014] Die erste Online-Konsultation beim Bürgerdialog zur Stadtentwicklung in Esslingen am Neckar nähert sich dem Ende. Noch können aber Vorschläge und Ideen eingebracht werden. mehr...
Meschede: Web-Auftritt zeitgemäß gestaltet
[26.11.2014] Komplett neu gestaltet wurde der Internet-Auftritt der Stadt Meschede. Verbessert wurden unter anderem Struktur und Suchfunktion der Website. Zudem sind alle Funktionen mobil nutzbar. mehr...
Komplett neu gestaltet: Der Internet-Auftritt der Stadt Meschede.
Umfrage: Digital-Check für Behörden
[26.11.2014] Ihren Digitalisierungsstand können Behörden jetzt mit einem Online-Selbsttest überprüfen. Die Teilnahme ist kostenfrei und anonym. mehr...
Moderner Staat: Konica Minolta analysiert Prozesse
[26.11.2014] Auf der diesjährigen Kongressmesse Moderner Staat rückt Konica Minolta Business Solutions Deutschland die herstellerunabhängige Optimierung administrativer Geschäftsprozesse in den Fokus. Mit dem Angebot wendet sich das Unternehmen an öffentliche Institutionen. mehr...
Interview: Erfahrungen nutzen Interview
[26.11.2014] Bei der Erstellung des Gesamtabschlusses sollten Kommunen sich an vorliegenden Erfahrungen orientieren und eine professionelle Konsolidierungssoftware nutzen, meinen Harald Frühwacht, Geschäftsführer der Firma IDL, und Marc Suhren von der Stadt Duisburg. mehr...
Harald Frühwacht
Suchen...

 Anzeige

Kommune21 Spezial Schul-IT 11/2014

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 11/2014
Heft 11/2014 (Novemberausgabe)

Steht De-Mail vor dem Durchbruch?
Endlich vertraulich mailen

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:

Aus dem Kommune21 Kalender

Zukunft.Stadt.Kommune.
27. - 28. November 2014, Berlin
Zukunft.Stadt.Kommune.
Moderner Staat
2. - 3. Dezember 2014, Berlin
Moderner Staat
Moderne Kommune
2. - 3. Dezember 2014, Berlin
Moderne Kommune
OMNICARD
20. - 22. Januar 2015, Berlin
OMNICARD
Learntec
27. - 28. Januar 2015, Karlsruhe
Learntec

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 8/2014
11/12 2014
(November / Dezember)

Wird KWK unwirtschaftlich?
Warum es sich trotzdem lohnt, das unternehmerische Risiko durch Kraft-Wärme-Kopplung einzugehen.

Heftarchiv