Sie befinden sich hier: Startseite

Allensbach-Umfrage:
115 kommt bei Bürgern an


Laut der Allensbach-Umfrage 2016 kommt die einheitliche Behördennummer bei den Bürgern gut an. [12.2.2016] Eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach zeigt jetzt, dass 40 Prozent der Bürger die 115 kennen. Besonders bekannt ist sie in den ehemaligen Pilotregionen. Aber auch in den später beigetretenen Gebieten wächst ihre Bekanntheit.

40 Prozent der Bürger in Deutschland kennen die 115. Das zeigt eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach. Wie das Bundesministerium des Innern (BMI) meldet, betrifft das jene Regionen, in denen die einheitliche Behördennummer bereits erreichbar ist. Besonders erfolgreich sei die 115 in den Gebieten, die von Beginn an schon als Pilotregionen am Test der 115 teilgenommen haben. Hier konnte die Bekanntheit laut der Meldung seit dem Jahr 2009 um 13 Prozentpunkte auf 62 Prozent... mehr...
ekom21
Aktuelle Meldungen und Beiträge
CC e-gov: Neue MDM-Lösung
[12.2.2016] Für die zentrale Verwaltung der an Gremien ausgehändigten Geräte hat Anbieter CC e-gov jetzt eine Mobile-Device-Management-Lösung (MDM) im Portfolio. mehr...
Frankfurt am Main: Glasfaser für Mainmetropole
[12.2.2016] Mehrere Gewerbegebiete in Frankfurt am Main erhalten Zugang zum schnellen Internet. Weil die Finanzierung komplett vom Telekommunikationsanbieter Versatel übernommen wird, muss die Stadt für den Ausbau keine öffentlichen Gelder einsetzen. mehr...
Kreis Freudenstadt: Tool erleichtert Event-Management
[12.2.2016] Für das Event-Management wird im Landratsamt Freudenstadt jetzt die webbasierte Software-Lösung der Kommunalen Datenverarbeitung Region Stuttgart (KDRS) eingesetzt. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 2/2016
Heft 2/2016 (Februarausgabe)

Zeitgemäße kommunale Portale
Responsive Design ist ein Muss

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aus dem Kommune21 Kalender

didacta
16. - 20. Februar 2016, Köln
didacta
Lernförderliche IT-Infrastrukturen
17. Februar 2016, Köln
Lernförderliche IT-Infrastrukturen
Tag der öffentlichen Auftraggeber
22. Februar 2016, Berlin
Tag der öffentlichen Auftraggeber
Workshop Basiswissen Geodaten-Infrastrukturen
22. - 26. Februar 2016, Frankfurt am Main
Workshop Basiswissen Geodaten-Infrastrukturen

Heftarchiv

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2016
1/2 2016
(Januar / Februar)

Energieerzeugung in Bürgerhand
Bürgerenergieprojekte lösen Milliarden-Investitionen aus, doch jetzt droht den Genossenschaften Gefahr durch die Politik.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich 115:
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
USU AG
71696 Möglingen
USU AG
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH