Sie befinden sich hier: Startseite

eGovernment MONITOR 2015:
Weniger Nutzer in Deutschland


Laut dem eGovernment MONITOR 2015 sind die Nutzerzahlen in Deutschland zurückgegangen. [31.7.2015] 39 Prozent der deutschen Onliner haben in den vergangenen zwölf Monaten E-Government Angebote genutzt – sechs Prozent weniger als im Vorjahr. Auch die Nutzung von Open-Government-Angeboten ist zurückgegangen. Zu diesen Ergebnissen kommt der neue eGovernment MONITOR. Schwerpunkt der Studie sind in diesem Jahr die Erwartungen der Bürger an Online-Dienste.

Während der Wachstumstrend der E-Government-Nutzung in Österreich, der Schweiz und Schweden anhält, nehmen die Nutzungszahlen in Deutschland leicht ab. Das ist ein Ergebnis des eGovernment MONITOR 2015, den jetzt die Initiative D21 und das Institute for Public Information Management (ipima) vorgelegt haben. Laut den beiden Herausgebern liegt der Schwerpunkt der Studie in diesem Jahr auf den Erwartungen, die die Bevölkerung an spezifische Online-Bürgerdienste stellt. 39 Prozent der... mehr...

 Anzeige

Portal für kommunale IT
Aktuelle Meldungen und Beiträge
Studie: Portale weiter öffnen Bericht
[31.7.2015] Bürger und kommunales E-Government – was wichtig ist und was nicht, zeigt eine Umfrage: Die Bürger wollen ihre Anliegen vollständig online abwickeln und mehr Beteiligungsangebote. Fast jeder zweite nutzt Online-Services bereits mobil. mehr...
Wichtige Eigenschaften des Online-Stadtportals.
krz: Bitkom-Mitgliedschaft bestätigt
[31.7.2015] Als neues Mitglied hat der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) gewonnen. mehr...
München: Als Reiseziel im Netz
[31.7.2015] Für den Münchner Tourismus wird ein eigener Internet-Auftritt aufgebaut. Stadt, MünchenTourismus und die Tourismus Initiative München wollen dafür zusammenarbeiten. mehr...
Suchen...

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 8/2015
Heft 8/2015 (Augustausgabe)

E-Government Benchmark Report der EU
Europa verschläft Mobile Government

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
REDNET AG
55129 Mainz
REDNET AG
KIGST GmbH
63067 Offenbach
KIGST GmbH

Heftarchiv

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 5/2015
7/8 2015
(Juli / August)

Quelle für sauberen Strom
Die Rolle der Wasserkraft für die Energiewende wird immer noch unterschätzt, das Potenzial ist größer als behauptet.

Aus dem Kommune21 Kalender

16. ÖV-Symposium
20. August 2015, Wuppertal
16. ÖV-Symposium
krz-Akademie – LOGA-Administration
7. September 2015, Lemgo
krz-Akademie – LOGA-Administration
Intergeo 2015
15. - 17. September 2015, Stuttgart
Intergeo 2015
Zukunft Personal
15. - 17. September 2015, Köln
Zukunft Personal
Databund-Forum 2015
16. - 17. September 2015, Berlin
Databund-Forum 2015