Sie befinden sich hier: Startseite

Neunburg vorm Wald:
Zukunftsorientiert mit komuna


Neunburg vorm Wald rüstet sich an vielen Seiten für die Zukunft. [30.8.2016] Mit Rathaus Serviceportal und Rathausinformationssystem sorgt die Stadt Neunburg vorm Wald für mehr Bürgerservice bei weniger Papierverbrauch. Aber auch im Finanz- und Meldewesen sorgt Software für Erleichterung. Die Stadt setzt dabei auf Lösungen von Anbieter komuna.

In gleich vier Bereichen hat sich die Stadt Neunburg vorm Wald in Bayern für Software von komuna entschieden. Wie das Unternehmen komuna mitteilt, verfolgen die Verantwortlichen in Neunburg seit der Beauftragung von komuna.RIS, dem Rathaus Informations-System, den ganzheitlichen Ansatz der digitalen Aktenführung. Im Juni 2015 ist die Einführung im Bereich Sitzungsdienst mit Ratsinformationssystem, im September 2015 im Bereich Dokumenten-Management-System erfolgt. „Somit bieten wir unseren... mehr...
Aktuelle Meldungen und Beiträge
Märkischer Kreis : Freies WLAN im Kreishaus
[30.8.2016] Das im Kreishaus Lüdenscheid des Märkischen Kreises ursprünglich für die mobile Ratsarbeit installierte WLAN ist nun kostenlos auch für alle Besucher verfügbar. mehr...
Im Kreishaus Lüdenscheid können nun auch Besucher kostenlos im Internet surfen.
Governikus: Einladung zur Jahrestagung
[30.8.2016] Zu seiner Jahrestagung lädt am 2. und 3. November das Unternehmen Governikus nach Berlin ein. Die Vorträge und Workshops befassen sich unter anderem mit E-Akte und E-Rechnung. Im Rahmen einer Begleitausstellung werden Lösungen für das E-Government vorgestellt. mehr...
Israel: App ermittelt Verkehrssünder
[30.8.2016] In Israel setzt die Verkehrssicherheitsbehörde auf die Mithilfe der Bürger, um Verkehrssünder ausfindig zu machen. Eine App, die ausgewählten Nutzern zur Verfügung gestellt wird, unterstützt die Freiwilligen dabei. mehr...
Ordnungswidrigkeiten: Weniger Aufwand Bericht
[29.8.2016] Dank zeitgemäßer Software-Lösungen können Bürger bei Ordnungswidrigkeiten Bußgelder medienbruchfrei digital begleichen. Eine App unterstützt außerdem die Verwaltungsmitarbeiter im Außendienst. mehr...
Ordnungswidrigkeiten effizient abarbeiten.
Nordrhein-Westfalen: Online-System Frühe Hilfen
[29.8.2016] Mit dem digitalen Service Online-System Frühe Hilfen wendet sich Nordrhein-Westfalen an junge Eltern. Das Programm ermöglicht es Kommunen, auf ihren Internet-Seiten Familienportale einzubinden. mehr...
Kassel: Glasfaserausbau in der Mitte
[29.8.2016] In der Innenstadt Kassels bauen die Städtischen Werke Netz + Service und Netcom Kassel das Glasfasernetz aus. Betroffene Gebäude werden kostenlos angeschlossen. mehr...
DATEV: Neue Schnittstelle verbindet Software
[29.8.2016] Auch die Software anderer Anbieter lässt sich jetzt mit DATEV-Lösungen verbinden. Dafür sorgt die neue Schnittstelle DATEVconnect. mehr...
Suchen...

 Anzeige

intergeo

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 8/2016
Heft 8/2016 (Augustausgabe)

E-Government in Europa
Projekt e-SENS überschreitet Grenzen

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Heftarchiv

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 5/2016
7/8 2016
(Juli / August)

Reif für den Markt
Die Entwicklung von Energiespeichern schreitet rasant voran, nur der Gesetzgeber versteht die Funktionsweise noch nicht.
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
UplinkIT GmbH
67655 Kaiserslautern
UplinkIT GmbH
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH

Aus dem Kommune21 Kalender