Sie befinden sich hier: Startseite

Nationaler Normenkontrollrat:
Verwaltung konsequent digitalisieren


Digitalisierung war ein Kernthema auf der Klausurtagung des Bundeskabinetts. [26.5.2016] Dass das Bundeskabinett auf seiner Klausurtagung einen Schwerpunkt auf das Thema Digitalisierung legte, begrüßt der Nationale Normenkontrollrat. Vor diesem Hintergrund fordert er eine Vereinbarung auf höchster politischer Ebene zwischen Bund, Ländern und Gemeinden für einen E-Government-Pakt Deutschland.

Das Bundeskabinett hat während seiner Klausurtagung in Meseberg (25. Mai 2016) die bisherige Umsetzung der Digitalen Agenda bilanziert. Außerdem hat es die nächsten Schritte beschlossen, welche die digitale Transformation der Wirtschaft in Deutschland und Europa zum Erfolg machen sollen. Zu den beschlossenen Maßnahmen zählen laut dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unter anderem die Förderung von Schlüsselkompetenzen, die Unterstützung kleiner und mittelständischer... mehr...
ekom21
Aktuelle Meldungen und Beiträge
Portale: Sprechende Seiten Bericht
[26.5.2016] Websites mit Vorlesefunktion gewähren auch Menschen mit Sehbehinderung einen barrierefreien Zugriff auf Online-Portale. Die Stadt Rotenburg (Wümme) oder der Landkreis Deggendorf setzen dafür auf Lösungen der Firma ReadSpeaker. mehr...
Vorlesefunktion ermöglicht es, Online-Portale anzuhören.
init: Zweimal nominiert
[26.5.2016] Zwei Projekte der Firma init sind für die Endrunde des Deutschen Preises für Onlinekommunikation nominiert: Eine App für das Land Rheinland-Pfalz sowie die Flüchtlingshilfeplattform bringt-zusammen.de. mehr...
Spanien: Smart City mit klugen Lösungen
[26.5.2016] 20.000 Sensoren optimieren in der spanischen Stadt Santander das Zusammenleben. Sie unterstützen Bürger bei der Parkplatzsuche oder helfen der Stadt beim Bewässern der Parkanlagen. Mülleimer melden außerdem, wann sie geleert werden müssen und auch der Einzelhandel profitiert von den smarten Services. mehr...
Whitepaper: Das Internet der Dinge im öffentlichen Raum
[26.5.2016] Welche Auswirkungen das so genannte Internet der Dinge auf Abläufe im öffentlichen Raum sowie die politisch Verantwortlichen hat, legt ein neues Whitepaper des Fraunhofer-Instituts für Offene Kommunikationssysteme FOKUS dar. mehr...
Hamburg: Fortschritte in der Smart City
[25.5.2016] Die Freie und Hansestadt Hamburg hat sich vor zwei Jahren auf den Weg zur Smart City gemacht. Jetzt wurde eine erste Zwischenbilanz gezogen. Umgesetzt wurden neben Projekten im Bereich intelligente Straße auch eine App für Touristen sowie ein virtueller Klassenraum am Universitätsklinikum Hamburg, der erkrankten Kindern die Teilnahme am Unterricht ermöglicht. mehr...
Freie und Hansestadt Hamburg zieht Zwischenbilanz ihrer Smart-City-Projekte.
Ludwigshafen/München: Strategie vs. Flurfunk Bericht
[25.5.2016] Neue Wege der Mitarbeiterbeteiligung gehen die Städte Ludwigshafen am Rhein und München. Während Ludwigshafen über die digital unterstützte Beteiligung der Mitarbeiter eine neue Ressourcensteuerung erarbeitet, sammelt München Ideen für ein zeitgemäßes Intranet. mehr...
Mitarbeiterbeteiligung erleichtert Veränderungen.
Kreis Prignitz: Intelligente Steuerung
[25.5.2016] Eine webbasierte Business-Intelligence-Lösung führt der brandenburgische Kreis Prignitz ein. mehr...
Schwerin/Kreis Ludwigslust-Parchim: Geoshop online
[25.5.2016] Geodatenprodukte bieten Schwerin und der Kreis Ludwigslust-Parchim via Geoshop im Internet an. Er ermöglicht es, geografische Daten umfassend bereitzustellen und zu vermarkten. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 5/2016
Heft 5/2016 (Maiausgabe)

Digitale Gremienarbeit
Der Rat macht mobil

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2016
5/6 2016
(Mai / Juni)

Die digitale Transformation
Mit der Einführung von Smart Metern verändern sich die Prozesse der Versorger von der Erzeugung bis hin zum Kundengeschäft.

Heftarchiv

Aus dem Kommune21 Kalender

Metropolitan Solutions
31. Mai - 2. Juni 2016, Berlin
Metropolitan Solutions
7. egov-day
2. Juni 2016, Koblenz
7. egov-day
KDO Kunden- und Partnertag
7. - 8. Juni 2016, Oldenburg
KDO Kunden- und Partnertag
eXPO 2016
8. Juni 2016, Hanau
eXPO 2016
krz Forum 2016
14. Juni 2016, Lemgo
krz Forum 2016
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Politik: