Abonnement

Sie interessieren sich für ein Abonnement von Kommune21?
Zu Recht! Denn wir berichten in jeder Ausgabe umfassend über aktuelle Lösungen, Trends und Praxiserfahrungen sowie die Hintergründe der Verwaltungsmodernisierung. Und: Das Abo ist günstiger und bequemer als der Kauf von Einzelheften. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Abonnement haben, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter +49 7071 855-6770 an.

Um Kommune21 jeden Monat druckfrisch und frei Haus auf den Tisch zu bekommen, haben Sie mehrere Möglichkeiten.


Sie möchten Kommune21 testweise beziehen.

Nutzen Sie unser Mini-Abo: Für nur 15 Euro erhalten Sie die nächsten drei Ausgaben. Sie sparen dabei 6 Euro. Und gleich nochmal soviel, weil wir das Porto übernehmen. Wenn Ihnen Kommune21 gefällt, brauchen Sie weiter nichts zu tun. Denn nach Ablauf des Mini-Abos wird es automatisch zum Standard-Abo. Interessiert?
Bestellung Mini-Abo (PDF, 85 KB)


Sie möchten Kommune21 regulär beziehen.


Mit nur 104 Euro sind Sie dabei. Sie sparen nicht nur gegenüber der Einzelheftbestellung, sondern müssen sich auch um nichts mehr kümmern: Monat für Monat liegt Kommune21 pünktlich in Ihrer Post.
Bestellung Standard-Abo (PDF, 84 KB)


Sie möchten Kommune21 als Abo (Print + PDF) beziehen.


Für nur 154 Euro erhalten Sie Kommune21 als Printausgabe sowie als interaktive PDF-Datei zur Verwendung im Intranet Ihrer Verwaltung oder Ihres Unternehmens.
Bestellung Abo (Print + PDF) (PDF, 85 KB)

Suchen...

 Anzeige



Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 10/2020
Kommune21, Ausgabe 9/2020
Kommune21, Ausgabe 8/2020
Kommune21, Ausgabe 7/2020

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 10/2020
Heft 10/2020 (Oktoberausgabe)

Netz-Infrastruktur
Wechsel von Kupfer zu Glasfaser

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de
IT-Guide PlusCC e-gov GmbH
21079 Hamburg
CC e-gov GmbH
DSV Service GmbH
70173 Stuttgart
DSV Service GmbH
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 6/2020
9/10 2020
(September/Oktober)

Auf dem Weg in die vernetzte Stadt
Die Infrastruktur für die Smart City sollte schrittweise aufgebaut werden. Die verschiedenen Bereiche können so besser verbunden werden.

Aus dem Kommune21 Kalender

Smart Country Convention – Special Edition
27. - 28. Oktober 2020, Berlin / Online-Event
Smart Country Convention – Special Edition
SharePointForum 2020
29. - 30. Oktober 2020, Online-Event
SharePointForum 2020
DTVP-Regionalforum Thüringen
3. November 2020, Erfurt
DTVP-Regionalforum Thüringen
Smart City Werkstatt DIGITAL
10. - 11. November 2020, Online-Event
Smart City Werkstatt DIGITAL
Innovatives Management
12. November 2020, Lübeck
Innovatives Management

Heftarchiv

Kommune21 Ausgabe 10/2020
Heft 10/2020 (Oktoberausgabe)
Netz-Infrastruktur
Kommune21 Ausgabe 9/2020
Heft 9/2020 (Septemberausgabe)
Geodaten-Management
Kommune21 Ausgabe 8/2020
Heft 8/2020 (Augustausgabe)
Vernetzte Stadt