Sie befinden sich hier: Startseite > Suche

Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Münster: NINA meldet Gefahren
[30.9.2016] Die Notfall-Informations- und Nachrichten-App NINA kommt auch in der Stadt Münster zum Einsatz. mehr...
Geoportal.NRW: Neues Design und mehr Funktionen
[23.9.2016] Intuitiver und nutzerfreundlicher sollte das Geoportal.NRW werden. Nach einem kompletten Relaunch ist es jetzt in neuem Design und mit neuen Funktionen online. mehr...
Niedersachsen/Nordrhein-Westfalen: NINA warnt im Krisenfall
[9.9.2016] Nicht nur das Land Niedersachsen will die Bevölkerung bei Katastrophen und Gefahren schnell via Handy warnen können. Auch Nordrhein-Westfalen bietet mit der Notfall Information und Nachrichten App (NINA) einen entsprechenden Service an. mehr...
Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger ist vom Nutzen der Notfall-, Informations- und Nachrichten-App NINA überzeugt.
Nordrhein-Westfalen: Erster Open.NRW-Kongress
[1.9.2016] Im Oktober findet der erste Open.NRW-Kongress in Duisburg statt. Thematisiert werden Transparenz, Bürgerbeteiligung und eine besser vernetzte Zusammenarbeit für das Bundesland. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Online-System Frühe Hilfen
[29.8.2016] Mit dem digitalen Service Online-System Frühe Hilfen wendet sich Nordrhein-Westfalen an junge Eltern. Das Programm ermöglicht es Kommunen, auf ihren Internet-Seiten Familienportale einzubinden. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Zwei Stufen zur Gigabit-Gesellschaft
[26.8.2016] Eine zweistufige Gigabit-Strategie verfolgt Nordrhein-Westfalen. Ziel ist es, das Bundesland flächendeckend mit Glasfasertechnologie zu versorgen. mehr...
Mecklenburg-Vorpommern: NINA soll mehr Menschen erreichen
[24.8.2016] In Mecklenburg-Vorpommern soll die Notfall Information und Nachrichten App (NINA) bekannter werden. Sie soll dazu beitragen, eine landesweit einheitliche Warnlösung zu schaffen. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Geschichte aus der Luft betrachtet
[12.8.2016] In Nordrhein-Westfalen werden derzeit historische Luftbilder digitalisiert und über das Portal TIM-online zur Verfügung gestellt. mehr...
Mit historischen Luftbildern die Geschichte NRWs von oben erleben.
Materna: Zum E-GovG in NRW
[2.8.2016] Materna begrüßt das neu in Kraft getretene E-Government-Gesetz (E-GovG) Nordrhein-Westfalens. Damit E-Government in dem Bundesland zum Erfolg wird, empfiehlt der IT-Dienstleister nicht zuletzt, den E-Government-Gedanken in die Budgetplanungen einfließen zu lassen. mehr...
Olav Neveling, Vice President Sales, Business Line Government bei Materna, begrüßt das E-Government-Gesetz Nordrhein-Westfalens.
Nordrhein-Westfalen: E-GovG in Kraft
[25.7.2016] Das Nordrhein-Westfälische E-Government-Gesetz (E-GovG) ist in Kraft getreten. Bürger können nun Verwaltungsdienstleistungen vom Antrag bis zum Bescheid online abwickeln. mehr...
Das E-Government-Gesetz Nordrhein-Westfalens ist in Kraft getreten.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

intergeo

 Anzeige

ekom21

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 6/2016
9/10 2016
(September / Oktober)

Der Wind dreht
Windkraft-Projekte sind für Versicherungsunternehmen wieder attraktiv. Davon profitieren vor allem kommunale Betreiber.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 10/2016
Heft 10/2016 (Oktoberausgabe)

Breitband-Ausbau
Jetzt auf Glasfaser setzen