Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Advantic
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
ITK Rheinland: Hilfe für Open-Data-Projekte
[9.1.2018] Bei der Umsetzung ihrer Open-Data-Vorhaben werden die Stadt Düsseldorf und der Rhein-Kreis Neuss vom Zweckverband ITK Rheinland unterstützt. mehr...
Rhein-Kreis Neuss / Mönchengladbach: Briefwahlunterlagen per QR-Code
[15.8.2017] Wähler im Rhein-Kreis Neuss und der Stadt Mönchengladbach können Briefwahlunterlagen zur Bundestagswahl per QR-Code anfordern. mehr...
Rhein-Kreis Neuss: E-Recruiting bei Personalsuche
[29.5.2017] Auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern setzt der Rhein-Kreis Neuss auf Interamt. Dank der Recruiting-Plattform von Vivento können Bewerber ihre Unterlagen nun direkt online einreichen. Zudem trägt Interamt zu effizienteren internen Prozessen bei. mehr...
Der Startschuss für das Online-Bewerberportal im Rhein-Kreis Neuss ist gefallen.
Nordrhein-Westfalen: Zwei Millionen für Breitband-Koordinatoren
[14.2.2017] Das Land Nordrhein-Westfalen stellt fast zwei Millionen Euro für die Breitband-Koordination in 13 Kommunen zur Verfügung. Durch den Einsatz von hauptamtlichen Ansprechpartnern soll der Breitband-Ausbau optimiert werden. mehr...
Für den Kreis Recklinghausen nahm Landrat Cay Süberkrüb den Bescheid in Höhe von 150.000 Euro entgegen.
Dokumenten-Management: Ablage per Barcode Bericht
[25.11.2016] Für die automatisierte Dokumentenzuordnung in die elektronische Akte setzt die Düsseldorfer Friedhofsverwaltung das mpsFIM-Modul Doc Dispatcher ein. Vorab werden die Dokumente per Barcode als TIFF-Dateien eingescannt. mehr...
In Düsseldorf wird die Software mpsFIM sehr genau getestet.
Rhein-Kreis Neuss: Reitplakette online beantragen
[3.8.2016] Der Rhein-Kreis Neuss hat sein Online-Angebot um einen weiteren Service ergänzt: Seit Kurzem können Reitplaketten im Internet bestellt und via Bankeinzug bezahlt werden. mehr...
Im Rhein-Kreis Neuss können Reitplaketten jetzt online beantragt werden.
Dormagen: Digitale Hilfe für Flüchtlinge Interview
[24.6.2016] Die nordrhein-westfälische Stadt Dormagen setzt auf die Smartphone-App Integreat, um geflüchteten Menschen alle wesentlichen Informationen zur Verfügung zu stellen. Im Interview berichtet Swen Möser, stellvertretender Leiter der Pressestelle, über die ersten Erfahrungen. mehr...
Swen Möser, stellvertretender Leiter der Pressestelle der Stadt Dormagen.
Rhein-Kreis Neuss: Kreis lässt sich in die Karten schauen
[11.2.2016] Im Rhein-Kreis Neuss können Bürger über ein neues Geo-Portal raumbezogene Karten abrufen. Ob Grundstückskarten, Luftbilder oder historische Karten – das Portal soll ein Informationspool für möglichst viele Lebenslagen sein. mehr...
ITK Rheinland: Auf dem Weg zur Doppik
[14.6.2012] In Zusammenarbeit mit SAP und Datenzentrale Baden-Württemberg (DZBW) steigt die IT-Kooperation Rheinland (ITK Rheinland) auf die doppelte Buchführung um. Der Produktivstart für die ersten Verbandsmitglieder ist für 2013 geplant. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Mut zur Fusion Bericht
[10.5.2012] Die Landschaft der kommunalen IT-Dienstleister in Nordrhein-Westfalen steht vor großen Veränderungen. Kostendruck und demografischer Wandel zwingen dazu, Synergien künftig besser zu nutzen. Dass sich Fusionen lohnen, zeigt das Beispiel der ITK Rheinland. mehr...
ITK Rheinland: Fusion generiert Synergien.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 1/2018
Heft 1/2018 (Januarausgabe)

Digitale Identität
Durchbruch für die eID?

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2018
1/2 2018
(Januar / Februar)

Vorteile der Kraft-Wärme- Kopplung
Die kommunalen KWK-Anlagen tragen zu einer ressourcenschonenden Energieversorgung bei und helfen, die Klimaziele zu erreichen.