Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Intergeo: Zufriedene Aussteller
[4.10.2011] Mit der 17. Intergeo zeigten sich die teilnehmenden Unternehmen, Institutionen und Verbände zufrieden: Über 90 Prozent wollen zur nächsten Auflage nach Hannover kommen. mehr...
Intergeo: Messe legt zu
[18.8.2011] Mit einem Plus an Ausstellungsfläche und neuen Veranstaltungen wartet in diesem Jahr die Intergeo, Kongress und Fachmesse für Geodäsie, Geo-Information und Land-Management, auf. mehr...
Intergeo: Widemann mit WS·LANDCAD 2012
[17.8.2011] Auf der Intergeo in Nürnberg präsentiert die Firma Widemann Systeme ihre Neuheiten WS·LANDCAD 2012 für Stadt- und Objektplanung sowie den ALKIS-Konverter und weitere CAD- und GIS-Produkte. mehr...
Intergeo: Autodesk Design Suites
[12.8.2011] Auf der Intergeo zeigt Autodesk seine Lösungen für Infrastrukturplanung und -Management. Im Mittelpunkt stehen die Design Suites des CAD- und GIS-Spezialisten. mehr...
Intergeo: Preiswürdige Ideen
[10.8.2011] Über die Bewerber für den GeoBusiness Award der GIW-Kommission können sich Besucher der diesjährigen Intergeo informieren. mehr...
REPORT: Messen auf Wachstumskurs
[1.8.2011] Die gute Konjunktur hat auch positive Auswirkungen auf die Messewirtschaft. Bei den Veranstaltungen für den Public Sector eröffnet die DiKOM Ost in Leipzig den Herbstreigen. Es folgen die DMS EXPO in Stuttgart, Intergeo, Kommunale und ConSozial in Nürnberg sowie Moderner Staat in Berlin. mehr...
Intergeo: Offen für Open Data
[9.5.2011] Die Intergeo öffnet sich in diesem Jahr mit einem neuen Format der Open Data Community und will Potenziale von OpenStreetMap ausloten. mehr...
Intergeo: GIS-Messe in Nürnberg
[6.4.2011] Die Geobranche trifft sich in diesem Jahr Ende September in Nürnberg zur Intergeo. Die Schirmherrschaft hat erneut das Bundesinnenministerium übernommen. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 07/2022
Kommune21, Ausgabe 06/2022
Kommune21, Ausgabe 05/2022
Kommune21, Ausgabe 04/2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 7/2022
Heft 7/2022 (Juliausgabe)

Finanzwesen
Kommt jetzt der Haushalt 4.0 ?

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2022
5/6 2022
(Mai/Juni)

Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.