115

Eine Nummer für alle Anliegen. Der Pilotbetrieb des einheitlichen Behördenrufs ist 2009 gestartet. Seither steigt die Zahl der Teilnehmer an dem ebenenübergreifenden Projekt stetig.
115

Bremerhaven:
Auskunft unter 115


Bremerhaven ist der 115 beigetreten. [7.3.2019] Auch in Bremerhaven können die Bürger mit Fragen an die Verwaltung jetzt die 115 wählen. Die Stadt arbeitet dafür mit dem Bürgertelefon der Freien Hansestadt Bremen zusammen.

Bremerhaven ist zum 1. März 2019 Teil der 115-Verbunds geworden. Das teilt das Pressereferat der Bremer Senatorin für Finanzen mit. Unter der einheitlichen Behördenrufnummer erhalten Bürger kompetente Auskünfte zu den häufigsten Verwaltungsdienstleistungen – egal, welche Verwaltungsebene für das Anliegen zuständig ist. Oberbürgermeister Melf Grantz freut sich über diesen neuen Service: „Wir dokumentieren damit, dass wir unsere Verwaltung auf dem neuesten Stand halten. Der direkte... mehr...
ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich 115
Hamburg: 13 Millionen Anrufe in zehn Jahren
[20.2.2019] Seit dem Jahr 2009 können die Bürger in Hamburg die Behördennummer 115 wählen, um Auskunft rund um Verwaltungsservices zu erhalten. 13 Millionen Anrufe hat der Telefonische HamburgService seitdem angenommen. Zusätzlich übernimmt er Dienstleistungen für die Freie und Hansestadt sowie weitere Kommunen. mehr...
Donnersbergkreis: 115 via Mainz
[8.2.2019] Bei Fragen zu Verwaltungsleistungen können Bürger im Donnersbergkreis künftig die 115 wählen. Das Service-Center Mainz nimmt die Anrufe entgegen. mehr...
Schwalm-Eder-Kreis: Drei neue 115-Teilnehmer
[8.1.2019] Im Schwalm-Eder-Kreis sind nun drei weitere Kommunen über die einheitliche Behördenrufnummer erreichbar. mehr...
Verwaltungsverband Südlicher Knüll wird an die 115 angeschlossen.
Arnsberg / Bielefeld: Dauerhafte 115-Kooperation
[7.12.2018] Um die Erreichbarkeit ihres 115-Services bis 18 Uhr zu gewährleisten, kooperiert die Stadt Arnsberg mit dem Service-Center der Stadt Bielefeld. mehr...
115: Darmstadt startet Service-Center
[29.11.2018] Mit Darmstadt zählt der 115-Verbund einen neuen Teilnehmer. Die hessische Kommune hat zu diesem Zweck ein neues Service-Center für die Behördennummer eingerichtet. mehr...
Oberbürgermeister Jochen Partsch (l.) und Daniel Krüger vom Bundesinnenministerium stellen in Darmstadt die 115 vor.
115: Grenzen überwunden
[2.11.2018] Als neue Teilnehmer sind die Gemeinde Niestetal und die Stadt Dieburg dem 115-Verbund beigetreten und kooperieren dafür mit bereits bestehenden 115-Service-Centern. Aber auch aus dem Ausland kann die Behördennummer nun gewählt werden. mehr...
Kassel und Niestetal kooperieren für die Behördennummer 115.
Lübeck: Bei Anruf Hamburg
[27.9.2018] Mit dem Start der 115 hat Lübeck seine Telefonzentrale an den Telefonischen HamburgService (HS) übergeben. Dieser übernimmt jetzt auch die Terminvergabe für die Hansestadt. mehr...
Wolfsburg: Anrufe vom Kreis Gifhorn
[24.9.2018] Das Wolfsburger Service-Center nimmt künftig Anrufe für den Kreis Gifhorn entgegen. Da das Aufgabenspektrum der Kommunen nahezu gleich ist, sollen die Anrufe so gebündelt und effizient an einer Stelle bearbeitet werden. mehr...
Stockelsdorf: 115 liefert Antworten
[10.9.2018] Bei Fragen rund um Verwaltungsservices können die Bürger in Stockelsdorf nun die 115 wählen. Der Service der Behördenrufnummer baut auf dem Zuständigkeitsfinder Schleswig-Holstein (ZuFiSH) auf. mehr...
115: Karlsruhe übernimmt für Hambrücken
[10.8.2018] Für Fragen rund um die Serviceleistungen ihres Rathauses können die Bürger der Gemeinde Hambrücken künftig die 115 wählen. 21 von 32 Kommunen im Kreis Karlsruhe sind somit an die Behördennummer angeschlossen. mehr...
115: Wardenburg kooperiert mit Oldenburg
[7.8.2018] Mit Wardenburg hat sich eine weitere Kommune für die 115-Kooperation mit der Stadt Oldenburg entschieden. Das dortige Service-Center ist bereits im Jahr 2008 gestartet. mehr...
Mit Oldenburger Hilfe verbessert die Gemeinde Wardenburg ihren Telefonservice.
Helgoland: Gemeinde mit 115-Anschluss
[1.8.2018] Auch in der Gemeinde Helgoland können die Bürger nun bei Fragen rund um Dienstleistungen der Verwaltung die Behördennummer 115 wählen. Auf diesem Weg können sie sich beispielsweise über Wasserstände und Sturmfluten informieren. mehr...
Die Gemeinde Helgoland ist jetzt dem 115-Verbund beigetreten.
Roetgen: 115 erweitert Reichweite
[24.7.2018] Mit Roetgen kann in der ersten Stadt der StädteRegion Aachen die 115 für Fragen zu verschiedenen Verwaltungsbereichen gewählt werden. mehr...
Bochum: 115 ergänzt Erreichbarkeit
[4.7.2018] Bochum ist dem 115-Verbund beigetreten. Die Bürger können somit zwischen drei Kanälen wählen, wenn sie mit der Stadtverwaltung in Kontakt treten wollen. mehr...
Stadtdirektor Sebastian Kopietz (l.) startet den 115-Service in Bochum.
115: Lübeck macht mit, Roetgen auch
[26.6.2018] Zwei neue Mitglieder zählt der 115-Verbund. Neben der Gemeinde Roetgen bietet jetzt auch die Hansestadt Lübeck ihren Bürgern die Servicenummer an. Die Website zu ihren Bürgerservices hat die Hansestadt in diesem Zuge ebenfalls überarbeitet. mehr...
Unter der Behördennummer 115 erhalten die Bürger in Lübeck jetzt Auskunft zu Kommunal-, Landes- und Bundesleistungen.
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 3/2019
Heft 3/2019 (Märzausgabe)

Kommunales Finanzwesen
Flickenteppich verhindert Vergleiche
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich 115:
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
Govii UG (haftungsbeschränkt)
06108 Halle (Saale)
Govii UG (haftungsbeschränkt)

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2019
3/4 2019
(März / April)

Keine Krise in Sicht
Eine Analyse der Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers zeigt stabile wirtschaftliche Verhältnisse bei Stadtwerken.