Heft 8/2005 Strategien: Wege zur digitalen Verwaltung

Kommune21 Ausgabe 8/2005
Heft 8/2005 (Augustausgabe)
Strategien: Wege zur digitalen Verwaltung
Europas Ehrgeiz gilt der E-Administration mit weniger Bürokratie für Bürger und Unternehmen.

Rationalisierungsgewinne durch Prozessoptimierung auf der einen und neue Formen der demokratischen Partizipation auf der anderen Seite: Das sind zwei Trendlinien des E-Government, die sich auch im internationalen Maßstab abzeichnen. Kommune21 stellt Studien, Initiativen und Praxisbeispiele vor.


Download von einzelnen Artikeln:
eEurope 2005: Europas E-Contest (PDF, 179 KB)
IDABC: Grenzen überschreiten (PDF, 179 KB)
Österreich: Alpine Avantgarde (PDF, 179 KB)

Linktipps:

Die Linktipps zum ausgewählten Heft wurden archiviert und liegen nur noch als PDF-Datei vor. Diese können Sie hier abrufen:

  kommune21_linktipps_2005-08.pdf

ekom21
Suchen...

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aus dem Kommune21 Kalender

Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung
21. November 2019, Darmstadt
Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung
Bieten Sie mit!
21. November 2019, München
Bieten Sie mit!
Civitas Digitalis Transferkonferenz
21. November 2019, Hamburg
Civitas Digitalis Transferkonferenz
14. DEMO-Kommunalkongress
21. - 22. November 2019, Berlin
14. DEMO-Kommunalkongress

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 7/2019
11/12 2019
(November / Dezember)

Infrastruktur sinnvoll planen
Innovative Planungsmethoden für Energienetze ermöglichen eine integrierte Versorgung durch die Nutzung verschiedener Sparten.
IT-Guide PlusDATEV eG
90429 Nürnberg
DATEV eG
IT-Guide PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
cit GmbH
73265 Dettingen/Teck
cit GmbH