Instandhaltung:
Kommunale Infrastruktur im Blick


[1.7.2022] Kommunen müssen viele Prüf- und Instandhaltungstermine koordinieren – von der Stadtbeleuchtung bis zu Spielplatzgeräten. Die Aufgabenplanungssoftware Excelation:assets unterstützt Verantwortliche dabei, vorgeschriebene Wartungszyklen zu planen und Fach-Teams zu dirigieren.

Von Stadtbeleuchtung über Klettergerüste bis hin zu Feuerlöschern und Schornsteinfege-Terminen in kommunalen Liegenschaften – kommunal Verantwortliche müssen die Infrastruktur von Städten und Gemeinden detailliert im Blick behalten. Im Alltagstrubel kann die Erinnerung an vorgeschriebene Prüfungs- und Wartungsfristen jedoch leicht hinter anderen Ereignissen zurücktreten, die keinen Aufschub dulden. Das IT-Beratungs- und Software-Unternehmen Dr. Eckhardt + Partner hat eine Lösung entwickelt, mit deren Hilfe Kommunen solche Termine im Blick behalten und durchgeführte Maßnahmen dokumentieren können. Excelation:assets soll kommunalen Mitarbeitern das Organisieren, Kommunizieren und Dokumentieren von Aufgaben und Prüfterminen erleichtern, die öffentliche Gebäude und Einrichtungen betreffen.

Wartungsplanung spart Zeit und Ärger

Mit Excelation:assets organisieren und überblicken die Verantwortlichen Tasks digital und nachvollziehbar: Per Handy oder PC weisen sie – in der „Manager-Ansicht“ – Aufträge zu, werten Arbeitsaufwand aus, behalten Kosten im Blick und verfolgen Aktionen zurück. Nutzer der „Assistant-Ansicht“ erkennen ihnen zugewiesene offene Aufgaben, tauschen Informationen aus und dokumentieren Kosten und Auffälligkeiten – direkt vor Ort per Smartphone und ohne zeitraubende, womöglich fehlerhafte handschriftliche Eintragungen. Ein Ampelsystem erinnert an Kontrolltermine.
Die aktualisierte Version der Software bietet ein erweitertes Rechte-Management und individuelle Eingabemasken. Mitarbeiter in der „Manager“-Rolle können Masken und Aufgaben frei nach Bedarf anlegen, ebenso wie Ausführungszyklen, die sich jetzt auch parallel planen lassen. Automatisch erinnert die Cloud-Lösung dann alle Beteiligten an den jeweils nächsten Termin im hinterlegten Rhythmus. (sib)

https://www.excelation.io
https://www.epgmbh.de

Stichwörter: Panorama, Dr. Eckhardt + Partner



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Potsdam: Geschichts-App für die Stadt
[5.3.2024] Die PotsdamHistory App will Stadtgeschichte und Stadtentwicklung niederschwellig nachvollziehbar machen. Die App richtet sich an Einheimische wie Besucher. Sie präsentiert Objekte und Wissen aus dem Potsdam Museum, ist aber auch für die Nutzung durch andere Potsdamer Geschichtsvermittler offen. mehr...
Die PotsdamHistory App macht Stadtgeschichte und Stadtentwicklung nachvollziehbar.
OWL-IT/Digitalbüro.OWL: Kooperation für mehr Verwaltungs-KI
[4.3.2024] Der Zweckverband OWL-IT und das Digitalbüro.OWL wollen mit einer strategischen Kooperation die Nutzung KI-gestützter Anwendungen durch die regionale Verwaltung stärker vorantreiben. Als erste Kommune zeigte der Kreis Paderborn Interesse, das Bündnis steht weiteren Kommunen explizit offen. mehr...
Ostwestfalen-Lippe macht sich gemeinsam stark für mehr KI in der Verwaltung.
Hannover: App bändigt Parksuchverkehr
[4.3.2024] Die Stadt Hannover hat eine neue App lanciert, die es Autofahrern erleichtern soll, zum nächsten freien Parkplatz zu navigieren. Damit soll unter anderem der Parksuchverkehr eingedämmt werden. Die Entwicklung wurde vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) gefördert. mehr...
In Hannover soll eine App dazu beitragen, den Parksuchverkehr zu reduzieren.
Horn-Bad Meinberg: Strategie mit OWL-IT
[1.3.2024] Eine Digitalisierungs- und Wissensstrategie erarbeitet die Stadt Horn-Bad Meinberg gemeinsam mit Dienstleister OWL-IT. Mitte Januar fand die Kick-off-Veranstaltung statt. mehr...
Horn-Bad Meinberg und OWL-IT erarbeiten eine Digitalisierungs- und Wissensstrategie für die Kommune.
Braunschweig: Tablets für die Feuerwehr
[23.2.2024] Mit moderner Technik sind jetzt die Ortsfeuerwehren in Braunschweig ausgestattet. Mithilfe der neuen Tablets können die Einsatzkräfte unter anderem schneller und präziser zu Einsatzorten navigieren. mehr...
Braunschweigs Oberbürgermeister Thorsten Kornblum (links) übergibt Tablets an die Feuerwehr.
Weitere FirmennewsAnzeige

Kundenportal: Der Weg in die digitale Zukunft der Antragsprozesse
[27.2.2024] Willkommen in der Ära der digitalen Transformation für die öffentliche Verwaltung. Ein Kundenportal für digitale Antragsstrecken revolutioniert nicht nur die Art und Weise, wie Anträge bearbeitet werden, sondern schafft auch Raum für Effizienz, Flexibilität und reibungslose Abläufe. mehr...

EU-Richtlinie 2016/2102: So funktioniert barrierearme Rechnungsverarbeitung
[22.8.2023] Einen barrierearmen Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen zu gewährleisten, dazu sind öffentliche Stellen in Deutschland und der EU seit 2019 verpflichtet. Was bedeutet dies für die Verarbeitung eingehender Rechnungen in SAP? Sind Dokumentenprozesse überhaupt betroffen? mehr...

Stadt Essen nutzt Eingangsrechnungsworkflow der xSuite im großen Stil: Sichere Planung durch Rechnungsworkflow
[23.3.2023] Essen ist eine moderne Wirtschafts-, Handels- und Dienstleistungsmetropole im Herzen des Ruhrgebiets. Sie ist Konzernzentrale, zum Beispiel für RWE AG, Evonik Industries AG, E.ON Ruhrgas AG, GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH und Hochtief AG. Die Messe Essen ist etabliert unter den Top-Ten der deutschen Messeplätze. Was viele Besucher angesichts der modernen Essener Skyline verblüfft: Die Geschichte der Stadt ist älter als die Berlins, Dresdens oder Münchens. Essen feierte im Jahr 2002 das 1150-jährige Jubiläum von Stift und Stadt Essen. mehr...
Suchen...

 Anzeige



 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
JCC Software GmbH
48149 Münster
JCC Software GmbH
Telecomputer GmbH
10829 Berlin
Telecomputer GmbH
Aktuelle Meldungen