Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
govdigital: Erstes Neumitglied seit Gründung
[25.6.2020] Mit dem Systemhaus des Landschaftsverbands Rheinland LVR-InfoKom begrüßt die Genossenschaft govdigital ihr erstes Neumitglied seit Gründung. Sie zählt damit nun elf öffentliche Mitglieder. mehr...
KRZN / Dataport: Kooperation bei Schul-IT
[2.10.2015] Gemeinsam werden das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) und Dataport die Schul-IT-Lösung LOGINEO einsetzen und weiterentwickeln. mehr...
Dataport und das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) kooperieren bei der IT-Lösung LOGINEO für Schulen.
LVR-InfoKom: Stabwechsel in der IT-Branche
[5.5.2015] Wolfgang Weniger heißt der neue Mann an der Führungsspitze des kommunalen IT-Dienstleisters LVR-InfoKom. mehr...
Wolfgang Weniger ist neuer Geschäftsführer bei LVR-InfoKom.
Nordrhein-Westfalen: Digitales Langzeitarchiv macht Fortschritte
[15.10.2014] Im Rahmen des nordrhein-westfälischen Projekts Digitales Langzeitarchiv (DA NRW) hat jetzt ein dritter Knoten im Speicherverbund den Probebetrieb aufgenommen. Damit ist ein weiterer Schritt für den vorgesehenen Produktivstart Anfang des kommenden Jahres getan. mehr...
IT-Dienstleister in Köln und Lemgo unterzeichnen Zusammenarbeit beim Projekt DA NRW.
LVR-InfoKom: Frischer Auftritt im Web
[7.5.2014] Seinen neuen Online-Auftritt hat der kommunale IT-Dienstleister LVR-InfoKom vorgestellt. Dieser soll mit einem attraktiven Design, einer einfachen Navigation und frischen Inhalten punkten. mehr...
LVR-InfoKom: Energieeffizientes Rechenzentrum
[5.9.2013] Das Rechenzentrum des IT-Dienstleisters LVR-InfoKom in Köln-Deutz hat vom TÜV das Zertifikat „Energieeffizienz“ erhalten. Damit verfügt das Systemhaus ab sofort über zwei nachgewiesen umweltschonende Rechenzentren. mehr...
Das Rechenzentrum von LVR-InfoKom in Köln-Deutz arbeitet besonders umweltschonend.
LOGINEO: Schul-Cloud in Version 2.0
[1.3.2013] Das Schulportal LOGINEO ist jetzt in Version 2.0 verfügbar und ermöglicht ab sofort unter anderem Zugriff auf die Branchenlösung „Digitale Schulbücher“ des Verbands Bildungsmedien. mehr...
LVR-InfoKom: 50. Geburtstag
[13.12.2012] Auf eine fünfzigjährige Geschichte blickt in diesem Jahr das Systemhaus des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) zurück. Im Laufe der Zeit hat sich die Rechtsform geändert, wurde das Leistungsspektrum erweitert sowie Mitarbeiter- und Umsatzzahlen gesteigert. mehr...
LVR-InfoKom: Rechenzentrum zertifiziert
[18.10.2012] Die Rechenzentren des IT-Dienstleisters LVR-InfoKom sind gemäß dem ISO-Sicherheitsstandard ausgezeichnet worden. mehr...
LVR-InfoKom: Rechenzentren erhalten ISO-Zertifikat.
Portale: Eines für alle Bericht
[15.6.2012] Einen einheitlichen Zugang zu verschiedenen pädagogischen IT-Lösungen ermöglicht das Web-Portal LOGINEO. Zudem bietet es umfassende Datensicherheit für Schulen. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 9/2020
Kommune21, Ausgabe 8/2020
Kommune21, Ausgabe 7/2020
Kommune21, Ausgabe 6/2020

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 6/2020
9/10 2020
(September/Oktober)

Auf dem Weg in die vernetzte Stadt
Die Infrastruktur für die Smart City sollte schrittweise aufgebaut werden. Die verschiedenen Bereiche können so besser verbunden werden.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 9/2020
Heft 9/2020 (Septemberausgabe)

Geodaten-Management
Urbane Simulationen mit 3D-Modellen

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de