IT-Consult Halle:
Sicheres Speichern in der Cloud


[20.12.2016] Eine Cloud-Speicherlösung für Kommunen und Unternehmen bietet ab sofort der IT-Dienstleister IT-Consult Halle an.

IT-Consult Halle (ITC Halle) hat mit SecureCloud+ jetzt eine sichere Cloud-Speicherlösung für Kommunen und Unternehmen im Programm. Das Angebot umfasst nach Angaben des IT-Dienstleisters einen Online-Speicher, auf den von überall her und unabhängig vom Endgerät via Internet zugegriffen werden kann. Damit sei SecureCloud+ besonders für die Zusammenarbeit räumlich getrennter Teams geeignet, zum Beispiel für Projekt-Teams oder Gemeinderäte. In gemeinsamen Datenräumen können Dateien abgelegt, bearbeitet und ausgetauscht werden. Darüber hinaus ermöglicht der Online-Speicher laut ITC Halle das Teilen ausgewählter Dateien mit anderen Nutzern. Anders als mit E-Mails könnten so auch große Dokumente einfach bereitgestellt werden. Gerade im kommunalen und im Dienstleistungsbereich ist der Datenschutz ein kritischer Faktor. SecureCloud+ wird daher im ISO 27001-zertifizierten Hochsicherheitsrechenzentrum von IT-Consult Halle in Halle (Saale) gehostet. Die Daten unterliegen somit nach Angaben des IT-Dienstleisters nicht nur höchsten IT-Sicherheitsstandards, sondern auch deutschen Datenschutzbestimmungen. (bs)

www.itc-halle.de

Stichwörter: IT-Infrastruktur, IT-Consult Halle



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich IT-Infrastruktur
Dortmund: Freie Software, offene Standards
[17.4.2018] Die Potenziale freier Software und offener Standards untersucht Dortmund in den kommenden zwei Jahren. Die Ruhrmetropole erweitert dafür ihren Masterplan Digitale Stadtverwaltung. mehr...
Die Potenziale freier Software und offener Standards für die Verwaltung untersucht die Stadt Dortmund.
Ludwigsburg: Von der Planstadt zur Smart City
[12.4.2018] An fünf Abenden spannen in Ludwigsburg Experten den Bogen von historischen zu aktuellen Themen der Stadtentwicklung. Thematisiert werden unter anderem Smart-City-Lösungen, die energieeffiziente Straßenbeleuchtung oder die Stadt in der Cloud. mehr...
Geräte-Management: E-Mails im Container Bericht
[10.4.2018] Ob mit dem Diensthandy oder einem privaten Gerät: Mit der App DME können Mitarbeiter der Verwaltung in Hamburg, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt von unterwegs aus auf E-Mails, Kalender und Kontakte zugreifen. mehr...
Fujitsu: Blockchain Innovationszentrum eröffnet
[6.4.2018] In einem neuen Blockchain Innovation Center will das Unternehmen Fujitsu dem Einsatz der Blockchain-Technologie für Smart-City-Services auf den Grund gehen. mehr...
Bonn: Digitalisierung mit CDO
[4.4.2018] Als Chief Digital Officer (CDO) wird Friedrich Fuß die Digitalisierung in Bonn moderieren und koordinieren. Die Bundesstadt plant und realisiert unterschiedliche Vorhaben, um Bürgern und Unternehmen neue, zeitgemäße Services anbieten zu können. mehr...
Mithilfe eines CDO widmet sich die Stadtverwaltung Bonn der Digitalisierung.
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Meldungen