Themen (Übersicht)

115
Eine Nummer für alle Anliegen. Der Pilotbetrieb des einheitlichen Behördenrufs ist 2009 gestartet. Seither steigt die Zahl der Teilnehmer an dem ebenenübergreifenden Projekt stetig. mehr...
115
Breitband
Der Anschluss an die Datenautobahn wird für den ländlichen Raum immer mehr zum Standortfaktor. Für eine flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet ist eine Zusammenarbeit alle Infrastrukturinhaber notwendig. mehr...
Breitband
Cloud Computing
Cloud Computing bietet gute Möglichkeiten, die Standardisierung und Konsolidierung der öffentlichen IT voranzutreiben. Dabei müssen allerdings rechtliche Vorgaben beachtet werden. mehr...
Cloud Computing
CMS | Portale
Bei der Gestaltung kommunaler Internet-Auftritte stehen technische Aufrüstung und funktionale Erweiterung im Vordergrund. Zudem gewinnt die Optimierung der Website für den Abruf mit mobilen Endgeräten an Bedeutung. mehr...
CMS | Portale
Dokumenten-Management
Das Dokumenten-Management gilt als Nervensystem der Verwaltung. Dennoch dauert die Digitalisierung in diesem wichtigen Bereich besonders lange. mehr...
Dokumenten-Management
E-Partizipation
Bürgerbeteiligung hat unterschiedliche Gesichter und Zielsetzungen. Immer aber bietet sie der Öffentlichkeit die Möglichkeit, auf die Entscheidungsprozesse der Verwaltung unmittelbar Einfluss zu nehmen. mehr...
E-Partizipation
E-Procurement
E-Procurement hat sich im Public Sector noch nicht flächendeckend durchgesetzt. Ein Umdenken würde sich jedoch lohnen. Denn: Elektronische Beschaffung und Vergabe entlasten die öffentlichen Haushalte. mehr...
E-Procurement
Fachverfahren
Bis zu 100 Fachverfahren kommen in Kommunen zum Einsatz, etwa für Melde-, Kfz- oder Gewerbewesen, Bauämter, Jugend- und Sozialhilfe, Vollstreckung oder Wahlen. mehr...
Fachverfahren
Facility Management
Professionelle Software unterstützt Kommunen bei der Verwaltung von Gebäuden und Liegenschaften sowie bei einem effizienten Flächen- und Energie-Management. mehr...
Facility Management
Finanzwesen
Zahlreiche Kommunen sind bereits auf die Doppik umgestiegen. Nun gilt es, deren Möglichkeiten für eine strategische Steuerung der kommunalen Haushalte zu nutzen. mehr...
Finanzwesen
Geodaten-Management
Daten mit Raumbezug sind von strategischer Bedeutung für Kommunen. Vom GIS-Einsatz profitieren fast alle Bereiche der Verwaltung. mehr...
Geodaten-Management
IT-Sicherheit
Vertrauen ist die Voraussetzung für die Nutzung von E-Government-Verfahren. Kommunen müssen daher hohen Anforderungen in puncto Datenschutz und IT-Sicherheit genügen. mehr...
IT-Sicherheit
Messen
Produkte und Dienstleistungen für die öffentliche Hand werden sowohl auf Publikumsmessen wie der CeBIT als auch auf Fachmessen wie beispielsweise Moderner Staat, Kommunale oder Intergeo vorgestellt. mehr...
Messen
Neuer Personalausweis
Seit 1. November 2011 gibt es das neue Ausweisdokument, das eine sichere Identifikation im Internet erlaubt. Die Anwendungen für den Einsatz des neuen Personalausweises lassen allerdings auf sich warten. mehr...
Neuer Personalausweis
Open Government
Die USA und Großbritannien sind Vorreiter beim Thema Open Government. Auch hierzulande wird der Ruf nach mehr Offenheit und Transparenz immer lauter und findet offenbar auch Gehör. mehr...
Open Government
Payment
Die Bürger wollen Gebühren gleich begleichen: am Kassenautomaten oder über elektronische Bezahlverfahren. Obwohl sichere und bekannte Anwendungen existieren, wird E-Payment noch nicht flächendeckend angeboten. mehr...
Payment
Personalwesen
Die öffentliche Hand konkurriert im Wettbewerb um Nachwuchskräfte zunehmend mit der Privatwirtschaft und muss daher neue Wege bei Personalgewinnung und -Management beschreiten. mehr...
Personalwesen
Politik
E-Government wird nicht nur von der rasanten technischen Entwicklung, sondern auch von rechtlichen Vorgaben und politischen Entscheidungen beeinflusst. mehr...
Politik
RIS | Sitzungsmanagement
Mit Laptop zur Sitzung – die virtuelle Ratsarbeit erleichtert die Arbeit von Verwaltung und Gremienmitgliedern, spart Papier und bringt Vorteile für die Bürger. mehr...
RIS | Sitzungsmanagement
Schul-IT
Digitales Lernen soll in Zukunft selbstverständlicher Bestandteil des Unterrichts sein. Dazu benötigen Schulen eine professionelle IT-Infrastruktur. mehr...
Schul-IT
Web 2.0
Wer den Anspruch hat, dialogorientiert zu kommunizieren, sollte die klassische Öffentlichkeitsarbeit um Social-Media-Angebote ergänzen. Aber: Wer auf Instrumente des Web 2.0 setzt, öffnet neue Tore und weckt Erwartungen bei den Bürgern. mehr...
Web 2.0
ekom21
Suchen...

 Anzeige

Advantic

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 3/2017
Heft 3/2017 (Märzausgabe)

Finanz-Management
Digitales Rechnungswesen
IT-Guide PlusCeyoniq Technology GmbH
33613 Bielefeld
Ceyoniq Technology GmbH
itslearning GmbH
10179 Berlin
itslearning GmbH

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2017
3/4 2017
(März / April)

Aufwind für neue Speicherkonzepte
Das EEG 2017 befreit Energiespeicher von der Doppelbelastung als Verbraucher und Erzeuger, stellt aber neue Hürden auf.