PDV / procilon:
Strategische Partnerschaft


[21.1.2019] Als neues Team für die Verwaltungsdigitalisierung stellen sich die Unternehmen PDV und procilon IT-Solutions auf: Kryptografische Technologie von procilon wird die Public ECM Plattform von PDV ergänzen.

Die Unternehmen PDV und procilon IT-Solutions haben jetzt eine strategische Partnerschaft vereinbart. Wie die beiden Kooperationspartner mitteilen, bündeln sie damit ihre Expertise, um digitalen Verwaltungsprozessen über den gesamten elektronischen Lebenszyklus von Dokumenten die notwendige juristische Belastbarkeit und Vertrauenswürdigkeit zu geben. Eingesetzt werde dafür die Public ECM Plattform VIS-Suite von PDV mit ihren Kernmodulen E-Akte und Dokumenten-Management-System. Sie werde um kryptografische Technologie von procilon ergänzt. So werden beispielsweise durch elektronische Signaturen sensible Dokumente vor Manipulation geschützt oder Mitzeichnungsprozesse rechtskonform abbildbar.
„Das Thema vollständige also medienbruchfreie Digitalisierung ist ein bedeutender Erfolgsfaktor bei unseren Kunden in der öffentlichen Verwaltung“, sagt PDV-Geschäftsführer Dirk Nerling. „Unsere Vision, die elektronische Aktenführung flächendeckend als anerkannte und akzeptierte Arbeitsweise in den Verwaltungen zu verwirklichen, lässt sich nur erreichen, wenn das notwendige Vertrauen gegeben ist. Nicht umsonst formuliert auch der Gesetzgeber ‚Vertrauensdienste‘, wenn es um elektronische Zertifikate und Signatur geht. Für uns ist wichtig, an dieser Stelle mit einem Partner zusammenzuarbeiten, der über die richtigen Lösungen verfügt, die dem europäischen Regelwerk für elektronische Signaturen, eIDAS entsprechen.“ Jürgen Vogler, Geschäftsführer von procilon IT-Solutions ergänzt: „Der digitale Wandel verändert nicht nur die Arbeitsweise innerhalb der Verwaltungen. Auch die Beziehungen zwischen Verwaltung und Bürgern oder Unternehmen verändern sich. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in den Vorhaben rund um das Onlinezugangsgesetz (OZG) wider. Die Partnerschaft mit PDV bietet einen leistungsstarken Ansatz, um komplexe Digitalisierungsmodelle über den gesamten Prozess vom ersetzenden Scannen über elektronische Mitzeichnungen bis hin zur Langzeitarchivierung zu managen.“
 (ve)

http://www.pdv.de
http://www.procilon.de

Stichwörter: Unternehmen, PDV, procilon, E-Akte, digitale Identität, eIDAS



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
Deutsche Telekom: Sechs regionale Ansprechpartner
[19.9.2019] Kurze Wege, enger Austausch, Priorität im Vorstand: Mit sechs regionalen Ansprechpartnern will das Unternehmen Deutsche Telekom den Austausch mit Kommunen stärken und den Anschluss von Städten und Gemeinden an die Netze beschleunigen. mehr...
Transformations-Forum 2019: Digitalisierung in der Praxis
[18.9.2019] Auf dem Transformations-Forum des Beratungsunternehmens Baumgartner & Co. präsentieren unter anderem die Teilnehmer der Transformations-Werkstatt, was sie in den vergangenen Monaten unter dem Motto „Digitalisierung in der Praxis ist möglich“ erarbeitet haben. mehr...
Das Strategieberatungsunternehmen Baumgartner & Co. lädt Ende September zum branchenübergreifenden Transformations-Forum nach Hamburg ein.
Axians Infoma: Neue Doppelspitze
[17.9.2019] Axians Infoma hat eine neue Leitung. Nach dem Ausscheiden von Oliver Couvigny wird das Unternehmen von Daniel Riss und Holger Schmelzeisen geführt, die bereits zuvor leitende Funktionen bei Axians Infoma hatten. mehr...
Hans Held: Zusammenschluss mit comundus regisafe
[9.9.2019] Seit dem Jahr 2016 war Hans Held eine Tochtergesellschaft des Unternehmens comundus regisafe. Jetzt sind die beiden Unternehmen zu einem verschmolzen. mehr...
AKDB: Re-Zertifizierung des BSI
[9.8.2019] Die IT-Sicherheitsmaßnahmen der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) sind an die aktuellen Anforderungen der Cyber-Sicherheit angepasst. Die entsprechende Re-Zertifizierung hat jetzt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ausgestellt. mehr...