Bremen:
Infoportal für EfA-Familienleistungen


[20.6.2023] In einem neuen Portal der Freien Hansestadt Bremen finden interessierte Kommunen und Länder jetzt alle wichtigen Informationen zur Mitnutzung der digitalen Services aus dem OZG-Themenfeld Familie & Kind.

Im OZG-Themenfeld Familie & Kind, das federführend von der Freien Hansestadt Bremen geleitet wird, dreht sich alles um die Digitalisierung von Familienleistungen – von der Beantragung von Unterhaltsvorschuss über Kindergeld und Hilfen zur Erziehung bis hin zur Ausstellung einer Heiratsurkunde. Für Kommunen und Länder, die an der Nachnutzung dieser oft nachgefragten EfA-Leistungen interessiert sind, hat Bremen nun ein Portal eingerichtet, in dem alle nützlichen Informationen zur Mitnutzung der digitalen Services gebündelt wurden. Von Kosten über Funktionsweisen bis hin zum Leistungsumfang der Online-Dienste schafft das Portal einen Überblick über alle Eckdaten, die Interessierte vor Erwerb kennen müssen, heißt es in einer Meldung des Finanzsenats.
Rund 150 Kommunen und Länder nutzen schon Services der Freien Hansestadt, sagt der für das Themenfeld Familie & Kind verantwortliche Staatsrat Martin Hagen. Nun sollen auf dem Infoportal weitere Kommunen und Länder für die von Bremen entwickelten Online-Dienste begeistert werden. Mit diesen werde nicht nur die Antragstellung einfacher – auch zuständige bearbeitende Stellen profitierten, betonte Hagen. Zum Beispiel entfallen aufwendige Korrekturschleifen oder manuelles Scannen, weil Bürgerinnen und Bürger ihre Daten direkt digital eingeben und absenden und dabei auf eventuelle Fehler automatisch hingewiesen werden. So bleibt aufseiten der Behörden mehr Zeit für persönliche Beratung und andere Aufgaben. (sib)

https://www.mitnutzungsportal.bremen.de

Stichwörter: Panorama, Bremen, OZG, EfA



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Betzdorf-Gebhardshain: Förderung für digitale Projekte
[15.4.2024] Für die Fortsetzung des Projekts Netzwerk Digitale Dörfer Rheinland-Pfalz hat Innenminister Michael Ebling der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain einen Förderbescheid über 250.000 Euro überreicht. mehr...
Kreis Kassel: Integreat-App kommt
[15.4.2024] Der Landkreis Kassel arbeitet an der Einführung der App Integreat, die Zugewanderten die Ankunft in der Region erleichtern soll. Nach den Sommerferien soll die Anwendung verfügbar sein. mehr...
Kreis Kassel: In kleinen Gruppen überlegten sich Akteure der Integrationsarbeit, welche Informationen in die Integreat-App aufgenommen werden sollen.
Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen: Bürger-App für 20 Ortsgemeinden
[12.4.2024] Die Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen und 20 Ortsgemeinden nutzen die Kommunal-App von Communi für die Information und Kommunikation. Das Baukastensystem erlaubt es, die App an die individuellen Anforderungen der Gemeinden anzupassen. mehr...
20 Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen setzen auf die Kommunikationslösung Communi.
Vomatec: Verwaltungssoftware für Feuerwehren
[12.4.2024] Der Software-Anbieter Vomatec hat eine cloudbasierte Lösung entwickelt, die den Verwaltungsaufwand bei Feuerwehren reduzieren soll. Die in Deutschland gehostete Software dient als zentrale Plattform für alle Verwaltungsaufgaben, darunter Personal- und Materialverwaltung, Schulungs- sowie Einsatzdokumentation. mehr...
Die Cloud-Lösung Arigon Next flow hilft bei Verwaltungsaufgaben der Feuerwehr. Eine begleitende App macht die Nutzung noch flexibler.
Oldenburg: DokBox kommt an
[11.4.2024] Die Möglichkeit, Reisepässe über eine Dokumentenausgabebox abzuholen, kommt in Oldenburg gut an: Mehr als 1.500 Reisepässe wurden seit Start des Angebots vor rund einem Jahr automatisiert ausgegeben. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
Telecomputer GmbH
10829 Berlin
Telecomputer GmbH
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
JCC Software GmbH
48149 Münster
JCC Software GmbH
Aktuelle Meldungen