Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Brandenburg: Ein- und Auswanderung fürs OZG
[6.7.2018] Bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes wird das Land Brandenburg für das Themenfeld Ein- und Auswanderung zuständig sein. mehr...
Bremen: Digitalisierungsaufgaben vom IT-PLR
[3.7.2018] Der IT-Planungsrat (IT-PLR) hat Bremen mit neuen Digitalisierungsaufgaben mit Blick auf das Onlinezugangsgesetz beauftragt. Demnach ist das Land für den Themenbereich Familie und Kind sowie mit Hamburg für den Bereich Wirtschaft zuständig. mehr...
Zukunftskongress: ELFE und Servicekonto von Dataport
[12.6.2018] Dataport wird beim diesjährigen Zukunftskongress Staat & Verwaltung nicht nur sein Servicekonto vorstellen, sondern auch das Projekt Einfach Leistungen für Eltern (ELFE), das in Bremen umgesetzt wird. mehr...
E-Government-Wettbewerb: Finalisten präsentieren sich
[22.5.2018] Im Rahmen des 17. E-Government-Wettbewerbs von BearingPoint und Cisco sind jetzt die Finalisten vorgestellt worden. Prämiert wurden unter anderem das Projekt zur Einführung einer zentralen Rechnungseingangsplattform für den Bund sowie die Lösung KLAR der Stadt Kaiserslautern. mehr...
Begrüßung zu den Finalistentagen des 17. E-Government-Wettbewerbs.
Ratsinformationssysteme: Papierlos glücklich Report
[12.4.2018] Von der digitalen Ratsarbeit profitieren Verwaltung und Ratsmitglieder – und das nicht nur, weil Druck- und Portokosten gespart werden. Für Kommune21 haben verschiedene Kommunen von ihren Erfahrungen mit dem Einsatz von Ratsinformationssystemen berichtet. mehr...
Räte der Stadt Geestland erscheinen mit Tablet zur Sitzung.
Bremen: Gesetz fördert elektronische Verwaltung
[16.3.2018] Bremen hat ein Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung beschlossen. Unter anderem schreibt es ab November die flächendeckende Annahme von E-Rechnungen in der Kernverwaltung des Landes sowie der beiden Städte Bremen und Bremerhaven vor. mehr...
Bremens Bürgerschaft hat das Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung in Bremen beschlossen.
Bremen / Bremerhaven: Anregungen für Online-Finanzamt
[13.3.2018] In Bremen und Bremerhaven werden Bürger gesucht, die Erfahrungen mit Online-Angeboten der Finanzämter haben. Sie sollen vorab Anregungen und Verbesserungsvorschläge für das geplante Online-Finanzamt liefern. mehr...
Berlin: Portal zur Luftgüte
[12.3.2018] Die Messwerte zur Berliner Luftgüte lassen sich jetzt einer eigens dafür eingerichteten Website entnehmen. Für einen Luftgüteindex hat sich der Stadtstaat an Hamburg und Bremen orientiert. mehr...
Über die Luftqualität an unterschiedlichen Standorten in Berlin informiert ein neu eingerichtetes Web-Portal.
Dataport: Nachrichtenbroker vermittelt
[13.2.2018] In Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Sachsen-Anhalt hat der IT-Dienstleister Dataport für rund 700 Meldebehörden, Standesämter, Gesundheitsämter, Gewerbeämter, Baubehörden und Polizeien mehr als 22 Millionen Nachrichten über die Lösung Nachrichtenbroker vermittelt. mehr...
Künstliche Intelligenz: Leitlinien setzen Bericht
[6.2.2018] Der Staat wendet Technologie nicht nur an, sondern setzt ihr Rahmenbedingungen und leitet ihre Entwicklung. Auch die künstliche Intelligenz sollte durch rechtliche Vorgaben sowie die Gestaltung von Verfahren und Technik positiv gesteuert werden. mehr...
KI im Werden positiv beeinflussen.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 5/2018
7/8 2018
(Juli / August)

Konzepte für die Wärmewende
Innovative Wärmenetze können einen zusätzlichen Beitrag zur Flexibilisierung des Energiesystems leisten.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 7/2018
Heft 7/2018 (Juliausgabe)

E-Procurement
Automatisierte Beschaffung

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de