Nolis:
Infotag stößt auf reges Interesse


[22.2.2024] Der E-Government-Infotag von Nolis am 20. März in Leipzig stößt auf reges Interesse. Etwa 30 Vorträge rund um E-Government und Digitalisierung versprechen viel Information und Praxisbezug.

Im Verbund mit zahlreichen Kommunen und Fachverfahrensherstellern veranstaltet das Unternehmen Nolis am 20. März 2024 in Leipzig seinen Infotag E-Government (wir berichteten). Im H4-Hotel können sich Interessierte aus Kommunalverwaltungen in 28 Vorträgen über zahlreiche Themen der Digitalisierung informieren. Insbesondere das Zusammenspiel zwischen Kommunalportalen und unterschiedlicher Fach-Software steht dabei nach Angaben von Nolis im Blickpunkt.
„Unsere Leitlinie ist Praxisbezug, das spiegelt sich in den Vorträgen wider“, betont Nolis-Geschäftsführer Uwe Warnecke. „Wir veranstalten keinen Kongress, sondern setzen gezielt auf den Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit echtem Praxisbezug. Aus diesem Grund verzichten wir auch auf grundlegende programmatische Statements oder visionäre Gedankenmodelle.“ 

Wie Nolis weiter mitteilt, sind insgesamt 15 Kommunen, IT-Dienstleister und Beratungsunternehmen am Programm des Infotags beteiligt. Das Spektrum der Vorträge reiche von der OZG-Umsetzung über Dokumenten-Management, Terminkoordination, Barrierefreiheit und Sitzungsdienst bis hin zu fachlich-thematischen Schwerpunkten wie Personalwesen und Kinderbetreuung.
 Falk Scheuring, langjähriger Consultant bei der Firma VBM Internet-Consulting, welche für die Organisation des Infotags vor Ort verantwortlich zeichnet, freut sich über den großen Zuspruch: „Die Beteiligung zahlreicher Partnerfirmen mit breitem Spektrum bei der Digitalisierung macht den Infotag noch interessanter. Und das merken wir auch an den Anmeldungen, die mittlerweile selbst aus Bayern, Baden-Württemberg oder Niedersachsen vorliegen.“ (bw)

https://www.egov-infotag.de
https://www.nolis.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, NOLIS, VBM Internet-Consulting, Infotag E-Government 2024



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Infotag E-Government: Vorbereitung auf Hochtouren
[11.4.2024] Am 12. November 2024 findet in Hannover der Infotag E-Government statt, den das Unternehmen Nolis gemeinsam mit mehreren Kommunen, öffentlichen IT-Dienstleistern und Fachverfahrensherstellern ausrichtet. mehr...
Intergeo 2024: Treffpunkt der Geospatial-Community
[10.4.2024] Die 30. Ausgabe der Intergeo findet vom 24. bis 26. September 2024 in der Messe Stuttgart statt. Schwerpunktthemen sind unter anderem Erdbeobachtungstechnologien und deren mögliche Anwendungen, Drohnen und BIM. mehr...
Die Intergeo 2024 findet vom 24. bis 26. September in der Messe Stuttgart statt.
E-Rechnungs-Gipfel 2024: Der Countdown läuft
[26.3.2024] Auf dem diesjährigen E-Rechnungs-Gipfel (10. bis 11. Juni 2024, Berlin) können die Teilnehmenden Leitfäden, Fahrpläne und Ideen mitnehmen, wie sich die Einführung der elektronischen Rechnungsstellung am besten gestalten lässt. mehr...
Nolis: Erfolgreicher Infotag in Leipzig
[26.3.2024] Gut besucht war der Infotag E-Government, zu dem das Unternehmen Nolis nach Leipzig eingeladen hatte. Mehr als 100 Teilnehmende aus Kommunen haben die Gelegenheit genutzt, sich praxisorientiert zu informieren. mehr...
Mehr als 100 Teilnehmende besuchten den Infotag E-Government in Leipzig.

ANGA COM: Kongressprogramm veröffentlicht
[18.3.2024] Für die Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online, ANGA COM ist jetzt das Programm erschienen. In diesem Jahr sollen Strategiefragen und tägliche Praxis noch stärker verknüpft werden. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
Aktuelle Meldungen