Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Stemwede: Neues Baumkataster
[2.8.2019] Die Komplettlösung norGIS-Baum führt die Gemeinde Stemwede ein. Gehostet wird die Software vom Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz). Dadurch ergeben sich für die Gemeinde zahlreiche Vorteile. mehr...
krz unterstützt die Baumkontrolle in der Gemeinde Stemwede.
krz: Geodaten retten Bienen
[17.12.2018] Kann IT die Bienen retten? Eine neue Auswertung in der Geodaten-Infrastruktur des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) hilft Kommunen, passende Flächen zu finden, die sich zur Reaktivierung als Blühstreifen eignen. mehr...
Geodaten-Auswertung hilft Kommunen, passende Flächen zu finden, die als Blühstreifen Bienen Nahrung bieten können.
Vogelsbergkreis: Geoportal online
[26.6.2018] Mit Start des Geoportals kann man im hessischen Vogelsbergkreis jetzt Bauplätze und Gewerbegebiete online finden. Das Angebot wurde in interkommunaler Zusammenarbeit realisiert. mehr...
Mit dem gemeinsamen Drücken des Buzzers fiel der symbolische Startschuss für das neue Geoportal des Vogelsbergkreises.
Kreis Fulda: Runder Tisch arbeitet an GDI
[21.11.2017] Am Runden Tisch arbeiten der Kreis Fulda und die angehörigen Städte und Gemeinden an einer gemeinsamen Geodaten-Infrastruktur (GDI) für den gesamten Landkreis. Im kommenden Jahr soll sie freigeschaltet werden. mehr...
Die Mitglieder des Runden Tisches GDI Fulda arbeiten an einer gemeinsamen Geodaten-Infrastruktur für den ganzen Landkreis.
krz: GDI unterstützt Schulämter
[23.8.2017] Die Geodaten-Infrastruktur (GDI) des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) kann den kürzesten Weg zwischen Wohnsitz und nächstgelegener Grundschule ermitteln. Schulämter erhalten so eine erste Orientierung in Sachen Schülerfahrkosten. mehr...
Stadtplan von Lemgo in OpenStreetMap: Basis für neuen Service des krz.
Geodaten-Management: Vom Runden Tisch zur GDI Bericht
[18.3.2015] Eine kreisweite Geodaten-Infrastruktur bringt Vorteile für alle angehörigen Gemeinden. Im Vogelsbergkreis erarbeitete ein Runder Tisch die Basis. mehr...
Vogelsbergkreis: Bügermeisterdienstversammlung diskutiert GDI.
Geodaten-Management: Georeferenzierter Kreis Interview
[18.3.2015] Der hessische Vogelsbergkreis arbeitet am Aufbau einer gemeinsamen Geodaten-Infrastruktur. Inzwischen sind alle Kommunen des Kreises vom Nutzen überzeugt und machen mit. Kommune21 sprach mit Landrat Manfred Görig über die Vorteile einer kreisweiten GDI. mehr...
Landrat Manfred Görig
Metropole Ruhr: Startschuss für Geonetzwerk
[10.10.2013] Im Rahmen der Messe Intergeo wurde das Geonetzwerk metropoleRuhr ins Leben gerufen. Ziel des interkommunalen Projekts: Das Portal soll den Zugriff auf die Geo-Informationen der gesamten Region ermöglichen und damit die Planung und Realisierung von Projekten erleichtern. mehr...
Vogelsbergkreis: Geodaten-Netzwerk im Aufbau
[8.3.2013] Verschiedene Gemeinden aus dem Vogelsbergkreis sowie der Kreis selbst nutzen ihre geografischen Daten künftig gemeinsam. mehr...
Luftbild der Verwaltung des Vogelsbergkreises.
Metropole Ruhr: Chancen für Geonetzwerk
[2.10.2012] In der Metropolregion Ruhr wird über die Etablierung eines Geonetzwerks und einer gemeinsamen Geodaten-Infrastruktur (GDI) nachgedacht. Eine Studie hierzu hat nun das Center for Geoinformation (CFGI) vorgelegt. mehr...
Regionalverband Ruhr plant gemeinsames  Geonetzwerk für die Metropolregion.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 4/2021
Kommune21, Ausgabe 3/2021
Kommune21, Ausgabe 2/2021
Kommune21, Ausgabe 1/2021

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 4/2021
Heft 4/2021 (Aprilausgabe)

Personalwesen
Treiber der Modernisierung

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2021
3/4 2021
(März/April)

Ist das Erdgasnetz H2-ready?
Bildet die vorhandene Gasinfrastruktur das Rückgrat für die grüne Wasserstoffwirtschaft in Deutschland?