Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Arnsberg: Neue Ratsinfo-App
[15.6.2018] Ihren Bürgern bietet die Stadt Arnsberg jetzt eine kostenlose App an, mit der Unterlagen des Stadtrats aufs Tablet geladen werden können. mehr...
Ratsinformationssysteme: Papierlos glücklich Report
[12.4.2018] Von der digitalen Ratsarbeit profitieren Verwaltung und Ratsmitglieder – und das nicht nur, weil Druck- und Portokosten gespart werden. Für Kommune21 haben verschiedene Kommunen von ihren Erfahrungen mit dem Einsatz von Ratsinformationssystemen berichtet. mehr...
Räte der Stadt Geestland erscheinen mit Tablet zur Sitzung.
Breitband-Symposium: Sicherheit stand im Zentrum
[27.3.2018] Zum 7. Breitband-Symposium hatte Mitte März das Unternehmen Langmatz eingeladen. Sicherheit und Schutz der Datennetze standen im Mittelpunkt der Veranstaltung für Kommunen, Stadtwerke und Unternehmen. Ein Live-Hacking demonstrierte die Anfälligkeit der Systeme. mehr...
Stephan Wulf, Vorsitzender der Geschäftsführung von Langmatz, begrüßt über 400 Teilnehmer zum 7. Breitband-Symposium.
Breitband-Ausbau: Verbände fordern Weichenstellungen
[8.9.2017] Von der kommenden Bundesregierung fordern die Telekommunikationsverbände ANGA, BREKO, BUGLAS und VATM sowie der FTTH Council Europe eine klare Gigabit-Strategie. Das Breitband-Ausbauziel müsse dabei neu gesetzt werden und nicht zuletzt seien Fördermittel entsprechend zu vergeben. mehr...
Schwalmtal: App informiert über Ratssitzungen
[23.8.2017] Die Gemeinde Schwalmtal bietet Informationen für ihre Bürger jetzt per App an. Ein Ratsinformationssystem ermöglicht es, dass sie die Sitzungsunterlagen über die Applikation auf ihr Tablet laden können. mehr...
Friedrichsdorf: Zeit und Kosten sparen Bericht
[21.12.2016] Seit 1997 vertraut die Stadt Friedrichsdorf im Hochtaunuskreis auf Sternberg-Produkte. Über die Jahre wurde der Sitzungsdienst durch verschiedene Module erweitert. Nun konnte die Sitzungs-App iRICH den Materialverbrauch und Zeitaufwand erneut reduzieren. mehr...
Einladungen bekommen Gremien-Mitglieder direkt aufs Tablet.
Rhein-Neckar-Kreis: Ratsinformationen via App
[30.3.2016] Ratsinformationen bietet der Rhein-Neckar-Kreis jetzt auch als App an. Bürger können damit öffentliche Termine und Verwaltungsvorlagen vollautomatisch auf ein iPad laden. mehr...
Sternberg: Zuverlässiger Partner Bericht
[18.12.2015] 25 Jahre sind seit Gründung der Firma Sternberg vergangen. Als verlässlicher Partner will das Unternehmen die digitale Gremienarbeit stets auf dem aktuellsten Stand halten. Die Erfahrungen der Nutzer sind deshalb Kernbestandteil der Software-Entwicklung. mehr...
Emsdetten: 25 Jahre digitaler Sitzungsdienst
[18.3.2015] Seit einem Vierteljahrhundert ist die virtuelle Ratsarbeit fester Bestandteil in Emsdetten. Anfangs beschränkte die Kommune diese auf interne Abläufe, heute präsentiert sie Sitzungsergebnisse auch im Netz. mehr...
BUGLAS: Weichen für die Gigabit-Gesellschaft
[19.1.2015] Beim Treffen der Netzallianz Digitales Deutschland hat der Bundesverband Glasfaseranschluss (BUGLAS) das Agenda Kursbuch 2.0 vorgelegt. Unter anderem fordert er darin eine steuerliche Absetzbarkeit von Glasfaserhausanschlüssen. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 5/2018
7/8 2018
(Juli / August)

Konzepte für die Wärmewende
Innovative Wärmenetze können einen zusätzlichen Beitrag zur Flexibilisierung des Energiesystems leisten.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 7/2018
Heft 7/2018 (Juliausgabe)

E-Procurement
Automatisierte Beschaffung