Heft 3/2008 Umweltverträgliche Informationstechnik

Kommune21 Ausgabe 3/2008
Heft 3/2008 (Märzausgabe)
Umweltverträgliche Informationstechnik
Green IT braucht weniger Energie

Green IT liegt im Trend: Stromsparen ist ein Aspekt, Klimaschutz ein anderer. Dabei gibt es unterschiedliche Ansatzpunkte wie Virtualisierung oder den Einsatz von 0-Watt-Monitoren. Und bereits bei der Hardware-Beschaffung können Umweltkriterien berücksichtigt werden.


Download von einzelnen Artikeln:
Rheinland-Pfalz: Fantasie aufwenden (PDF, 117 KB)
Green IT: Grüne Welle (PDF, 117 KB)
Doppik: Zu viele Optionen (PDF, 117 KB)


Inhalt:
  • Rheinland-Pfalz: Großräumig denken
  • Rheinland-Pfalz: Vision wird Realität
  • Green IT: Grüne Welle
  • Desktops: Den Verbrauch senken
  • IT-Dienstleister: Kommunale Vorreiter
  • Interview: E-Government wird erwachsen (Ralph-Peter Rembor)
  • Editorial
  • IT-Sicherheit: Ausfallzeit gering halten
  • SOA: Verteilte Logik
  • CeBIT: EU-DLR ruft 115
  • Fachverfahren: E-Akte im OWi-Verfahren
  • Fachverfahren: Ordnungswidrigkeiten
  • Zwickau: Modern und flexibel
  • Doppik: Zu viele Optionen
  • Gebühren: Freundlich veranlagt
  • Kreis Schweinfurt: Glatter Schnitt
  • Borkum: Keine Insellösung
  • Aldenhoven: Echter Gewinn

Linktipps:


Seite 18
Green It: Grüne Welle

Mit dem Energie-Calculator stellt das Unternehmen Dell ein Online Tool zur Verfügung, mit dem sich der voraussichtliche Stromverbrauch, Emissionen und Kostenersparnisse berechnen lassen:
  www.dell.de/energy


Gruener Rechner spart Strom
Seite 20
Desktops: Den Verbrauch senken

Weitere Informationen zum Thema „Energie sparen“:
  www.fujitsu-siemens.de/energiesparen


Energieeffiziente Geräte helfen Kosten zu sparen
Seite 22
Hardware: Watt zählt

Konkrete Ausschreibungsempfehlungen und weitere Informationen unter:
  www.beschaffung-info.de
  www.dena.de (Deep Link)
  www.greenlabelspurchase.net (Deep Link)

Das Gutachten „Nationale Umsetzung der neuen EU-Beschaffungsrichtlinien“ zum Download:
  Rechtsgutachten Nationale Umsetzung der neuen EU-Beschaffungs-Richtlinien (PDF, 385 KB)

Eine Liste von energiesparenden Bürogeräten finden Sie unter:
  www.energiesparende-geraete.de


CD an Kette
Seite 28
Datensicherheit: Zertifizierter Schutz

Das Register der mit dem Datenschutz-audit des ULD ausgezeichneten Verwaltungen kann hier eingesehen werden:
  www.datenschutzzentrum.de/audit/register.htm


Seite 42
Fachverfahren zur Abwicklung von Ordnungswidrigkeiten
Die Tabellen im Heft stellen lediglich die wichtigsten Kerninformationen bereit. Eine ausführliche Zusammenstellung finden Sie hier:
  Fachverfahren: OWi-Verfahren


Seite 48
Doppik: Zu viele Optionen

Die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) hat zusammen mit der Bertelsmann-Stiftung einen Arbeitskreis gebildet, der das Ziel verfolgt, das kommunale Haushaltsrecht zu harmonisieren:
  www.verwaltungsdoppik.de (Deep Link)

Seite 57
Kalender

Aktuelle Termine finden Sie hier:
  Online-Kalender

Seite 58
IT-Guide

Unseren IT-Guide finden Sie auch hier:
  IT-Guide

Seite 65
Ratskeller

Selbstverständlich wollen Sie nicht schummeln. Aber vielleicht brauchen Sie nur einen klitzekleinen Hinweis, um unser manchmal nicht ganz einfaches Rätsel zu lösen? Bitte schön:

waagrecht
16 In Wimbledon kommt noch ein bisschen Rasen drumrum dazu und natürlich die Zuschauerränge. 26 oder auch: Hanni und Nanni 39 anziehbar 42 Nachname: Torvalds

senkrecht
3 (Abk.) 4 Nachname: Nimoy 17 gemein, aber schön 32 Hauptstadt: Lima, Hauptdroge: Coca

ekom21
Suchen...

 Anzeige

Aktionscode für Kommune21-Leser:
SCW-K21

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aus dem Kommune21 Kalender

Digital Finance Summit
18. - 19. November 2019, Hamburg
Digital Finance Summit
E-Government-Infotag in Hannover
19. November 2019, Hannover
E-Government-Infotag in Hannover
Smart City Werkstatt 2019
19. - 20. November 2019, Köln
Smart City Werkstatt 2019
E-Vergabe für Unternehmen
20. November 2019, Köln
E-Vergabe für Unternehmen

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 6/2019
9/10 2019
(September / Oktober)

Vom intelligenten Viertel zur Smart City
Integrierte Konzepte für klimaneutrale und nachhaltige Stadtquartiere sind der erste Schritt zur vernetzten Stadt der Zukunft.