Heft 8/2008 E-Government-Ziele in Europa

Kommune21 Ausgabe 8/2008
Heft 8/2008 (Augustausgabe)
E-Government-Ziele in Europa
Besserer Bürgerservice

Bürgerservice und Bürokratieabbau lautet die E-Government-Devise in Slowenien, Frankreich und den Niederlanden. Um diese Ziele zu erreichen - bei völlig unterschiedlichen Strategien. In Deutschland fehlen die Nutzer für die Online-Dienstleistungen der Verwaltung.


Download von einzelnen Artikeln:
EU-Kommission: Taten statt warten (PDF, 155 KB)
Frankreich: Papier passé? (PDF, 155 KB)
Tschechien: Czech Point Postamt (PDF, 155 KB)


Inhalt:
  • Aktuell: Daten ohne Schutz?
  • Aktuell: Zugriffe von Reportern (Stephan Hauber)
  • Studie: Vage Vorstellungen
  • Deutschland: Nutzer gesucht
  • Dänemark: Aufgeräumter Support
  • Messen: Gutes Klima im Herbst?

Linktipps:


Seite 14
EU-Kommission: Taten statt warten
Das Handbuch der EU-Kommission zur Dienstleistungsrichtlinie steht zum Download zur Verfügung:
  Handbuch EU-DLR (PDF, 798 KB)


Seite 18
Studie: Vage Vorstellungen
Die vollständige Studie der EU-Kommission steht in englischer Sprache zum Download bereit unter:
  Studie EU-DLR


Seite 24
Deutschland: Nutzer gesucht
Die Studie zum Download:
  Studie E-Government "Auf Wiedervorlage" (PDF, 978 KB)


Seite 26
Frankreich: Papier passé?
Ein umfassendes Länderprofil, das der Beitrag in Auszügen wiedergibt, kann in englischer Sprache auf der Website der EU-Kommission abgerufen werden:
  www.epractice.eu/factsheets


Seite 28
Niederlande: Auf Nummer sicher
Ein umfassendes Länderprofil, das der Beitrag in Auszügen wiedergibt, kann in englischer Sprache auf der Website der EU-Kommission abgerufen werden:
  www.epractice.eu/factsheets
Weitere Links:
  www.overheid.nl
  www.digid.nl


Seite 30
Slowenien: Am Bürger orientiert
Ein umfassendes Länderprofil, das der Beitrag in Auszügen wiedergibt, kann in englischer Sprache auf der Website der EU-Kommission abgerufen werden:
  www.epractice.eu/factsheets


Seite 34
Europa: Ehe-Assistent im Web
Weitere Informationen zum Forschungsprojekt unter:
  www.accessegov.org


Seite 36
Tschechien: Czech Point Postamt
Weitere Informationen zum Czech-Point-Projekt und zum System Virtuos:
  www.czechpoint.cz
  www.evirtuos.cz


Seite 42
Messen: Gutes Klima im Herbst?
Weiterführende Informationen über die Herbstmessen im Web:
  www.dms-expo.de
  www.komcom.de
  www.intergeo.de
  www.systems.de
  www.moderner-staat.com

Seite 50
IT-Guide

Unseren IT-Guide finden Sie auch hier:
  IT-Guide

Seite 57
Ratskeller

Selbstverständlich wollen Sie nicht schummeln. Aber vielleicht brauchen Sie nur einen klitzekleinen Hinweis, um unser manchmal nicht ganz einfaches Rätsel zu lösen? Bitte schön:

waagrecht
1 in Europa hingegen auch zu Belgien, Luxemburg, Deutschland, Schweiz, Italien, Monaco, Spanien und Andorra 13 grass - follgrass - güntergrass 30 Hauptstadt: Ljubljana 34 wird übrigens samstagabends live in der ARD gezeigt

senkrecht
1 es sind weder die Nürnberger noch die Wiener 2 Skat! 5 mit B 25 aber schießt mit Geysiren 35 hat auch mit Detektiven zu tun

Advantic

 Anzeige

Suchen...

 Anzeige

ekom21

Heftarchiv

Follow us on twitter

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2019
3/4 2019
(März / April)

Keine Krise in Sicht
Eine Analyse der Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers zeigt stabile wirtschaftliche Verhältnisse bei Stadtwerken.

Aus dem Kommune21 Kalender

3. Fachtagung Smart City
9. Mai 2019, Technische Hochschule Bingen
3. Fachtagung Smart City
Newsroom 2019
21. Mai 2019, Berlin
Newsroom 2019
7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung
27. - 29. Mai 2019, Berlin
7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung