Digital-Gipfel 2019:
Gastgeber Dortmund


[19.3.2019] Der Digital-Gipfel der Bundesregierung findet 2019 in Dortmund statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto Digitale Plattformen.

Dortmund wird im Herbst Schauplatz des Digital-Gipfels des Bundesregierung. Wie das Bundeswirtschaftsministerium mitteilt, steht die Veranstaltung in diesem Jahr unter dem Motto Digitale Plattformen. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sagt: „Mit dem Schwerpunkt Digitale Plattformen greift der Gipfel ein Thema auf, das zentral ist für die künftige Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und Europas. Die Plattformökonomie entwickelt sich rasant: Plattformen treiben digitale Innovationen voran, und sie verfügen über enorme Datenmengen, mit denen KI-Anwendungen entwickelt und umgesetzt werden können. Deutschland und Europa müssen hier international aufholen. Unser Ziel ist es, eigene, weltweit erfolgreiche Plattformen zu schaffen. Das habe ich zuletzt in meiner Nationalen Industriestrategie 2030 deutlich gemacht. Der Digital-Gipfel 2019 kann dafür wichtige Impulse geben.“
Im September 2018 wurde Dortmund von der Stiftung Lebendige Stadt als Digitalste Stadt ausgezeichnet (wir berichteten). „Wie die Auszeichnung als Digitalste Stadt wird der Digital-Gipfel Ansporn sein, unseren eingeschlagenen Weg, auf dem wir viele Partner haben, weiter zu gehen“, sagte Oberbürgermeister Ullrich Sierau. Ausdruck dieser partnerschaftlichen Arbeit und Kooperation ist nach Angaben der Stadt Dortmund die Allianz Smart City, die eng mit dem Stadtentwicklungs- und Beteiligungsprojekt nordwärts verknüpft ist. Die Allianz Smart City vereine rund 140 Partner aus Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, die auf unterschiedlichen Ebenen verschiedenste Aspekte der Digitalisierung beleuchten und voranbringen. (ba)

http://www.digital-gipfel.de
http://www.dortmund.de

Stichwörter: Politik, Dortmund, Digital-Gipfel 2019



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Politik
BMWi: Handbuch für Reallabore
[24.7.2019] Einen Leitfaden für die Schaffung von Reallaboren hat jetzt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veröffentlicht. Praxisbeispiele liefern dazu unter anderen die Metropolregion Rhein-Neckar oder das Schaufenster Intelligente Energie (SINTEG). mehr...
Mit dem Handbuch für Reallabore will das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) Informationsdefizite abbauen.
Pforzheim: Beauftragter für Digitalisierung
[23.7.2019] Kevin Lindauer ist neuer Beauftragter für Digitalisierung der Stadt Pforzheim. Er hat bereits mehrere Smart-City-Projekte betreut, arbeitet an der Entwicklung einer Smart-City-Strategie mit und übernimmt eine koordinierende Funktion im Digitalisierungsbeirat. mehr...
Pforzheim: Oberbürgermeister Peter Boch (l.) gratuliert dem neuen Digitalisierungsbeauftragten Kevin Lindauer.
Bayern: Digitallabor startet erste Online-Services
[23.7.2019] Das Digitallabor Bayern hat erste Ergebnisse präsentiert: 15 von 21 Verwaltungsleistungen können ab sofort online angeboten werden. Digitalministerin Judith Gerlach hat bereits das mobile Government im Blick. mehr...
Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach schaltet erste, im Digitallabor entwickelte Online-Services frei.
Augsburg / München / Nürnberg: Digitalisierung in Kooperation
[18.7.2019] Um die Herausforderungen der Digitalisierung trotz Fachkräftemangel und begrenzter finanzieller Spielräume erfolgreich gestalten zu können, werden die Städte Augsburg, Nürnberg und München künftig kooperieren und sich gegenseitig unterstützen. mehr...
Das Memorandum of Understanding zur Kooperation im kommunalen IT-Bereich zwischen Augsburg, München und Nürnberg ist unterzeichnet.
Bitkom: Bürger wollen digital aufs Amt
[15.7.2019] Das digitale Amt spart aus Bürgersicht Zeit, Geld und erleichtert die Arbeit in den Verwaltungen. Auch erhoffen sich die Bürger dadurch mehr Transparenz. Zu diesen Ergebnissen kommt der Digitalverband Bitkom nach einer Umfrage. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

SMART CITY SOLUTIONS: SMART CITY SOLUTIONS part of INTERGEO bringt Inspiration für die Stadt von morgen
[27.6.2019] Umweltfreundlich und effizient soll sie sein – und natürlich lebenswert: die Smart City. Trotz steigender Einwohnerzahlen, immer mehr Verkehr, wachsendem Energiebedarf und einem Mangel an Wohnraum. mehr...
Suchen...

 Anzeige

hallobtf! gmbh
50672 Köln
hallobtf! gmbh
SIX Offene Systeme GmbH
70565 Stuttgart
SIX Offene Systeme GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
GiroSolution GmbH
88699 Frickingen
GiroSolution GmbH
Aktuelle Meldungen