Branchenindex IT-GuideAnzeige

GISA GmbH
Leipziger Chaussee 191 a
06112 Halle (Saale)
Tel.: +49 (0) 345 / 585-0
Fax: +49 (0) 345 / 585-2177
http://www.gisa.de
E-Mail: kontakt@gisa.de

GISA GmbH

Als IT-Spezialist und Cloud Service Provider bietet GISA umfassende IT-Lösungen für öffentliche Auftraggeber: von der Strategie und Beratung über die Entwicklung und Implementierung bis hin zum Outsourcing kompletter Geschäftsprozesse und IT-Infrastrukturen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Digitalisierung zu meistern!
Weitere Meldungen und Beiträge
GISA/d.velop: Strategische Partnerschaft geschlossen
[6.2.2024] Der IT-Dienstleister GISA und die Software-Firma d.velop wollen künftig enger zusammenarbeiten. GISA will so das bestehende Angebot erweitern und Kunden vor allem im Bereich Hochschule und Forschung einen umfassenden Service anbieten. mehr...
Webinar: Schutz vor Cyber-Angriffen Interview
[7.11.2023] Verwaltungen rücken immer stärker in den Fokus von Hacker-Angriffen. Gelingt ein solcher Angriff, können die Folgen verheerend sein. Wie sich Kommunen schützen können, damit beschäftigte sich jüngst ein Webinar aus der Reihe „Kommune21 im Gespräch“. mehr...
Das Thema Cyber-Sicherheit stand im Zentrum des Kommune21-Webinars.
GISA: Webinare zur Smart City
 
[17.10.2023] Anhand von Praxisbeispielen stellt das Unternehmen GISA in drei Online-Sessions seine Plattform für Smart-City-Anwendungen vor. Interessierte Kommunen können sich noch anmelden. mehr...
Live-Webinar „Kommune21 im Gespräch“: Schutz vor Cyber-Angriffen
[29.8.2023] In der Webinar-Reihe „Kommune21 im Gespräch“ geht es am 28. September 2023 um das Thema Cyber-Sicherheit. Markus Bauer, Landrat des Salzlandkreises in Sachsen-Anhalt, sowie Hendrik Nitz und René Petters vom IT-Dienstleister GISA diskutieren, mit welchen Strategien sich Kommunen schützen können. mehr...
Im Webinar „Kommune21 im Gespräch“ geht es am 28. September um den Schutz vor Cyber-Angriffen.
GISA: Neue Urban Data Space Platform
[9.5.2023] Eine neue Urban Data Space Platform hat das Unternehmen GISA entwickelt. Die Open-Source-basierte Lösung soll die Zusammenarbeit und das Teilen von Daten zwischen Abteilungen, Dezernaten, Ämtern und städtischen Beteiligungen im Bereich Smart City unterstützen. mehr...
EWERK/GISA: Digitales Gesundheitsamt für Halle
[20.3.2023] In Halle (Saale) werden die Unternehmen GISA und EWERK ein digitales Mustergesundheitsamt umsetzen. Ziel ist es, in der gesamten Organisation des Gesundheitsamts den Digitalisierungsgedanken zu stärken und Digitalisierung als Innovationsfeld dauerhaft zu verankern. mehr...
Projektstart über den Dächern der Stadt: Die Unternehmen GISA und EWERK Consulting wollen für Halle (Saale) ein digitales Mustergesundheitsamt umsetzen.
Sachsen-Anhalt: GISA wird Betreiber für BMS-LSA
[14.12.2022] Das landeseinheitliche, IT-gestützte Bildungsmanagement-System Sachsen-Anhalt (BMS-LSA) hat einen Betreiber gefunden: Der IT-Dienstleister GISA aus Halle (Saale) wird die Plattform in den kommenden Wochen schrittweise aufbauen, der reguläre Betrieb soll im Sommer 2023 starten. mehr...
Braunschweig: Neue Kooperation
[9.2.2022] Das Unternehmen GISA wird neuer IT-Dienstleister der Braunschweiger Verkehrsgesellschaft (BSVG) und der Stadt Braunschweig Beteiligungsgesellschaft (SBBG). In einer EU-weiten Ausschreibung konnte sich GISA durchsetzen. mehr...
Leipzig: Auftakt für Prozessanalyse
[24.1.2022] Die Stadt Leipzig will ihre Geschäftsprozesse sukzessive optimieren. Um Hindernisse und Optimierungspotenziale zu identifizieren, wurde in einem Pilotprojekt exemplarisch der Einkaufsprozess untersucht. Zum Einsatz kam dabei das Process-Mining-Verfahren. mehr...
bpc / GISA: Partnerschaft geschlossen
[19.8.2021] GISA und bpc sind eine offizielle Partnerschaft eingegangen. Davon sollen vor allem die Kunden profitieren, denn ihnen können die Unternehmen nun ein noch größeres Leistungsportfolio anbieten. mehr...
Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aus dem Kommune21 Kalender

Heftarchiv

Kommune21 Ausgabe 3/2024
Heft 3/2024 (Märzausgabe)
Smart City
Kommune21 Ausgabe 2/2024
Heft 2/2024 (Februarausgabe)
Open Data
Kommune21 Ausgabe 1/2024
Heft 1/2024 (Januarausgabe)
Digitale Bildung

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2024
1/2 2024
(Januar/Februar)

Energie aus der Tiefe
Geothermie ist klimafreundlich, zuverlässig und preisstabil und damit ein wichtiger Baustein der kommunalen Wärmewende.