ekom21:
Digitalisate aus Papierakten


[17.8.2023] Die Digitalisierung von Altakten ist ein wichtiger Schritt, um die Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit in Unternehmen und Organisationen zu verbessern. ekom21 hat das Portfolio zur Altaktenverscannung erweitert: das neue Angebot eignet sich auch für kleinere Scanprojekte.

Der IT-Dienstleister ekom21 hat aufgrund großer Nachfrage sein Angebot im Bereich der Aktenverscannung erweitert. Mit Version zwei der Altaktendigitalisierung bringe er eine Lösung auf den Markt, mit der auch kleinere Mengen von Bestandsakten effizient digitalisiert werden können. Das Gesamtpaket wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Lorenz und Scandienstleistern auf die Beine gestellt. Um speziell kleineren Scanprojekten gerecht zu werden, waren ein neuer Prozess und damit ein neues Verfahren notwendig, das die Digitalisierung wirtschaftlich abbildet. Dabei werde auf die Vorteile eines professionellen Scanprozesses nicht verzichtet.
Die Herausforderung bei der Anpassung des Prozesses bestand laut ekom21 darin, die Dokumente richtig zu organisieren und zu indexieren, damit sie in der Praxis einfach gefunden werden können. Da diese Dokumente häufig vertrauliche Informationen enthalten, war es zudem wichtig sicherzustellen, dass sie angemessen geschützt sind.
Neben Online-Services und der elektronischen Vorgangsbearbeitung bildet die elektronische Akte eine der grundlegenden Säulen der Verwaltungsdigitalisierung. Eine Digitalisierung von Altakten ermöglicht es den Kommunen, die darin enthaltenen Informationen leichter zu finden, effizienter zu nutzen, zu verwalten und langfristig zu speichern. Ein weiterer Vorteil ist die Platzersparnis und Ressourcenschonung: Digitalisierte Akten müssen nicht mehr in physischen Ordnern aufbewahrt werden, gleichzeitig wird das Risiko von Verlust oder Diebstahl minimiert. Die Zusammenarbeit und der Austausch von Dokumenten werden ebenfalls erleichtert, da digitale Dokumente einfach per E-Mail oder Cloud-Speicher geteilt werden können. (sib)

https://www.ekom21.de

Stichwörter: Dokumenten-Management, ekom21, E-Akte



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Dokumenten-Management
Generative KI: Wenn die E-Akte auf Fragen antwortet Bericht
[8.5.2024] Die öffentliche Verwaltung muss täglich große Mengen an Informationen verarbeiten, gleichzeitig erwarten die Bürger immer schnellere Services. Intelligente Such-Software hilft den Behörden dabei, diesen Spagat zu meistern. Noch mehr Möglichkeiten bietet die Integration generativer KI. mehr...
Die Integration generativer KI erweitert das Anwendungsspektrum einer intelligenten Such-Software.
regisafe: Umfassendes Update
[8.5.2024] Ein Update seiner Dokumenten-Management-Lösung hat der Software-Hersteller comundus regisafe herausgebracht. Wichtigste Neuerungen sind die Cloud-Lösung, die Möglichkeit zur steuerlichen Prüfung nach §2b UStG und erweiterte Funktionen für die digitale Signatur. mehr...
Ehringshausen: E-Akte optimiert Arbeitsgrundlage Bericht
[2.5.2024] Binnen drei Monaten konnte die Gemeinde Ehringshausen alle ihre Bauakten in die elektronische Akte transferieren. Da die bisherigen Daten der Papierakten um Metadaten aus dem Geo-Informationssystem ergänzt wurden, fand mit der Digitalisierung auch eine qualitative Aufwertung statt. mehr...
Sagen der Arbeit im Aktenarchiv ade: Elena Taboada, Sachbearbeiterin im Bauverwaltungsamt, und Klaus-Peter Bender, Leiter des technischen Bauamts Ehringshausen.
Ingolstadt: Die Zukunft umsetzen Bericht
[23.4.2024] Das Jobcenter Ingolstadt bietet alle wesentlichen Leistungen digital an. Bei der Einführung der Online-Dienste wurde es vom IT-Dienstleister Prosoz unterstützt. mehr...
Das Ausfüllen der Online-Formulare ist mit jedem Gerät möglich.
Online-Formulare: Lessons Learned Bericht
[19.4.2024] Aus der Erfahrung bei der Entwicklung und Pflege von mehr als 500 OZG-Formularen sowie deren Bereitstellung und Prozessintegration für Hunderte kommunale Verwaltungen lassen sich sechs fundamentale Erkenntnisse ziehen. mehr...
Worauf bei Online-Formularen geachtet werden sollte.
Suchen...

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
Aktuelle Meldungen