ITK Rheinland:
Zweckverband feiert Jubiläum


[1.12.2023] Auf eine 25-jährige Verbandsgeschichte blickt in diesem Jahr die ITK Rheinland zurück.

Der kommunale IT-Dienstleister ITK Rheinland feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. „Ein Vierteljahrhundert ist ein besonderes Verbandsjubiläum – ein Anlass, um innezuhalten für Rückblick und Reflexion, aber auch, um nach vorne zu schauen“, sagt Matthias Engel, Verbandsvorsteher der ITK Rheinland und Beigeordneter der Stadt Mönchengladbach.
Gegründet wurde der Zweckverband im Jahr 1998 als Kommunale Datenverarbeitungszentrale Neuss (KDZN). Durch Fusionen mit den Städten Düsseldorf im Jahr 2008 und Mönchengladbach im Jahr 2016 hat sich die ITK Rheinland dann nach eigenen Angaben zu einem der größten und modernsten kommunalen IT-Dienstleister in Nordrhein-Westfalen mit rund 320 Experten in der Informationstechnologie und Verwaltung entwickelt. „Die gemeinschaftliche Nutzung der Infrastruktur und der zentrale Einsatz von IT-Lösungen bringen zahlreiche Synergieeffekte und wirtschaftliche Vorteile mit sich“, so Engel. „Die Nähe zu den Verbandsmitgliedern ist der wichtigste Antrieb des Verbands.“
In Anbetracht der Herausforderungen wie Cloud Management, einem komplexer werdenden Anwenderspektrum und demografischen Veränderungen in der Verwaltung, liege ein starker Fokus auf der kommunalen Kooperation. Zu den großen Themen, denen sich ITK Rheinland verschrieben habe, zählten die Automatisierung von repetitiven Verwaltungsaufgaben und die Vision einer digital vernetzten Stadt. Ein zentraler Schwerpunkt der langfristigen Strategie sei zudem das Wachstum in der Region. (bw)

https://www.itk-rheinland.de

Stichwörter: Unternehmen, ITK Rheinland



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Unternehmen
Dataport: Projekt zum nachhaltigen IT-Kreislauf
[21.2.2024] IT-Dienstleister Dataport hat das Projekt Remarketing-BASIS gestartet. Um Ressourcen zu schonen, wird in Hamburg und Bremen aussortierte Hardware nun nicht automatisch verschrottet, sondern zunächst auf ihre Wiedervermarktung hin überprüft. mehr...
JCC Software: ISO-zertifiziertes Angebot
[16.2.2024] Das Unternehmen JCC Software ist für sein Qualitätsmanagement und sein Informations-Sicherheits-Management-System erfolgreich nach ISO 9001 und ISO/IEC 27001 zertifiziert worden. mehr...
JCC Software freut sich über ISO-Zertifizierungen.
Nolis: Schulungsangebot ausgebaut
[8.2.2024] Das Unternehmen Nolis hat eine eigene Akademie für die Aus- und Fortbildung gegründet. Das Schulungsangebot soll sukzessive ausgebaut werden. mehr...
OWL-IT: Neue Verbandsspitze
[7.2.2024] Bei dem zum Jahresanfang neu konstituierten IT-Zweckverband Ostwestfalen-Lippe-IT fand die erste Verbandsversammlung statt. Neben den Wahlen der Verbandsspitze wurden auch die nächsten Schritte für den Zusammenschluss abgestimmt. mehr...
Bei dem zu Anfang Januar neu gegründeten IT-Zweckverband Ostwestfalen-Lippe-IT fand die konstituierende Verbandsversammlung statt.
GISA/d.velop: Strategische Partnerschaft geschlossen
[6.2.2024] Der IT-Dienstleister GISA und die Software-Firma d.velop wollen künftig enger zusammenarbeiten. GISA will so das bestehende Angebot erweitern und Kunden vor allem im Bereich Hochschule und Forschung einen umfassenden Service anbieten. mehr...
Suchen...

 Anzeige



 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Unternehmen:
Aktuelle Meldungen