Solingen:
Betatest für neue App


[12.2.2024] Für die Solingen-App 3.0 werden Beta-Tester gesucht, welche die neuen Funktionen und Ansichten ausprobieren. Angesprochen sind insbesondere Personen, die das Android-Betriebssystem nutzen.

Seit 2020 gibt es die Solingen-App, die Service und Informationen rund um die Klingenstadt bietet (wir berichteten). Nun steht nach Angaben der nordrhein-westfälischen Kommune der Launch auf Version 3.0 bevor. Vor diesem Hintergrund ist jetzt der Betatest gestartet, für den weitere Testpersonen gesucht werden. Insbesondere Personen, die das Betriebssystem Android nutzen, könnten aufgrund der Gerätevielfalt wertvolle Beiträge leisten.
Die neue Version umfasst laut der Stadt eine sehr umfangreiche Umstellung. Es handle sich um die erste App-Umsetzung aus dem Förderprojekt Smart City und ist das Ergebnis der Entwicklungspartnerschaft Open SmartCity App, welche die Stadt Solingen initiiert hat (wir berichteten). Neben einem aktualisierten Design biete die Solingen-App 3.0 auch neue Funktionen, etwa eine Reihe neuer Ansichten, ein Mobilitätsdashboard sowie eine Favoritenfunktion für Veranstaltungen. Darüber hinaus würden in diesem Jahr zahlreiche weitere Funktionen veröffentlicht. (ba)

Weitere Informationen und Anleitung (Deep Link)

Stichwörter: Smart City, Solingen, Apps



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Smart City
Dortmund/Schwerte: Bericht zum Stand der Smart City
[23.4.2024] Brücken, die über ihren Zustand informieren, Schüler, die Umweltdaten ihrer Schule auswerten oder eine App zum Mängelmelden – all das steht für das Modellprojekt Smart Cities DOS 2030. Rund ein Jahr nach Verabschiedung der Smart-City-Strategie hat die Stadt Dortmund einen Sachstandsbericht vorgelegt.
 mehr...
Schleswig-Holstein: Parkraumerfassung im Norden
[22.4.2024] Die „Smarte Grenzregion zwischen den Meeren“ ist eine Modellregion im Rahmen des Bundesförderprojekts Modellprojekte Smart Citys. Schwerpunkte des sehr umfangreichen Vorhabens: Messung von Besucherströmen und Sensorikmaßnahmen zur Parkraumerfassung. Die Umsetzung schreitet weiter voran. mehr...
Ist noch was frei? Darstellung des Parkplatzes am Strand Solitüde in der App „City Pilot“.
Würzburg: Erste 5G-Straßenleuchte Bayerns
[22.4.2024] In Würzburg wurde jetzt die erste 5G-Straßenleuchte Bayerns in Betrieb genommen. Sie ist das Ergebnis eines Pilotprojekts von O2 Telefónica, 5G Synergiewerk und den Stadtwerken Würzburg. mehr...
In Würzburg funkt seit Kurzem die erste 5G-Straßenleuchte Bayerns.
Leipzig: Smart City Lab eröffnet
[15.4.2024] Digitalisierung begreifbar machen – das will das Leipziger Smart City Lab, das jetzt vom Referat Digitale Stadt eröffnet wurde. Bürgerinnen und Bürger haben dort die Gelegenheit, sich zu informieren, neue Technologien auszuprobieren, aber auch mit Digitalisierungsfachleuten zu diskutieren. mehr...
Das Smart City Lab in Leipzig wird als Ort der Information und des Austauschs eröffnet.
Qualifizierungsprogramm: Know-how für Smart Cities
[10.4.2024] Die Koordinierungs- und Transferstelle Modellprojekte Smart Cities (KTS) startet ab Mai das Qualifizierungsprogramm Smart City Manager. In fünf Modulen werden kommunalen Mitarbeitern grundlegende Kompetenzen zum Management von Smart-City-Projekten vermittelt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. mehr...
Smart City Manager sollen die digitale Transformation in ihrer Kommune voranbringen. Ein Qualifizierungsprogramm vermittelt entsprechende Kompetenzen.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Kommunix GmbH
59425 Unna
Kommunix GmbH
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
H+H Software GmbH
37073 Göttingen
H+H Software GmbH
TSA Public Service GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA Public Service GmbH
Aktuelle Meldungen