Aachen:
Neuer Fachbereich Digitale Verwaltung


[12.3.2024] Die Stadt Aachen hat Ende vergangenen Jahres einen neuen Fachbereich Digitale Verwaltung und IT-Steuerung gegründet. Vor dem Ausschuss für Wissenschaft und Digitalisierung hat Leiter Frank Dillmann diesen nun vorgestellt.

Um die Digitalisierung im Sinne einer zentralen dienstleistungsorientierten Steuerungseinheit gesamtstädtisch in den Blick zu nehmen, Synergieeffekte herzustellen und die unterschiedlichen Aktivitäten innerhalb der Stadt Aachen im Sinne der Digitalen Strategie zu kanalisieren, wurde am 15. November 2023 der neue Fachbereich Digitale Verwaltung und IT-Steuerung gegründet. Wie dessen Leiter Frank Dillmann jetzt vor dem Ausschuss für Wissenschaft und Digitalisierung erklärte, ist dieser nicht nur für die Verwaltung von ungefähr 2.700 IT-Arbeitsplätzen, 6.800 Telefonen, 1.300 Smartphones, 700 Tablets und über 100 Fachanwendungen zuständig, sondern schreibe auch regelmäßig die digitale Strategie der Stadt Aachen fort und koordiniere die entsprechenden Projekte. Derzeit betreuten die Mitarbeitenden rund 90 städtische IT-Projekte. Zudem sei der Fachbereich Vertragspartner des zentralen IT-Dienstleisters regio iT.
Wie die Stadt Aachen weiter berichtet, gliedert sich der neue Fachbereich in die vier Abteilungen „IT-Haushalt, IT-Produktmanagement und IT-Fortbildung“, „IT-Entwicklung und IT-Projektmanagement“, „IT-Infrastruktur und Telekommunikation“ sowie „IT-Koordination und IT-Fachdienste“. Zehn offene Stellen gelte es noch zu besetzen – sie werden ab März sukzessive auf dem Karriereportal der Stadt Aachen ausgeschrieben. (bw)

https://www.aachen.de
https://karriere.aachen.de/stellenangebote

Stichwörter: Panorama, Aachen



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Betzdorf-Gebhardshain: Förderung für digitale Projekte
[15.4.2024] Für die Fortsetzung des Projekts Netzwerk Digitale Dörfer Rheinland-Pfalz hat Innenminister Michael Ebling der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain einen Förderbescheid über 250.000 Euro überreicht. mehr...
Kreis Kassel: Integreat-App kommt
[15.4.2024] Der Landkreis Kassel arbeitet an der Einführung der App Integreat, die Zugewanderten die Ankunft in der Region erleichtern soll. Nach den Sommerferien soll die Anwendung verfügbar sein. mehr...
Kreis Kassel: In kleinen Gruppen überlegten sich Akteure der Integrationsarbeit, welche Informationen in die Integreat-App aufgenommen werden sollen.
Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen: Bürger-App für 20 Ortsgemeinden
[12.4.2024] Die Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen und 20 Ortsgemeinden nutzen die Kommunal-App von Communi für die Information und Kommunikation. Das Baukastensystem erlaubt es, die App an die individuellen Anforderungen der Gemeinden anzupassen. mehr...
20 Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen setzen auf die Kommunikationslösung Communi.
Vomatec: Verwaltungssoftware für Feuerwehren
[12.4.2024] Der Software-Anbieter Vomatec hat eine cloudbasierte Lösung entwickelt, die den Verwaltungsaufwand bei Feuerwehren reduzieren soll. Die in Deutschland gehostete Software dient als zentrale Plattform für alle Verwaltungsaufgaben, darunter Personal- und Materialverwaltung, Schulungs- sowie Einsatzdokumentation. mehr...
Die Cloud-Lösung Arigon Next flow hilft bei Verwaltungsaufgaben der Feuerwehr. Eine begleitende App macht die Nutzung noch flexibler.
Oldenburg: DokBox kommt an
[11.4.2024] Die Möglichkeit, Reisepässe über eine Dokumentenausgabebox abzuholen, kommt in Oldenburg gut an: Mehr als 1.500 Reisepässe wurden seit Start des Angebots vor rund einem Jahr automatisiert ausgegeben. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
Telecomputer GmbH
10829 Berlin
Telecomputer GmbH
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
JCC Software GmbH
48149 Münster
JCC Software GmbH
Aktuelle Meldungen