Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Schleswig-Holstein: JIL feiert einjähriges Bestehen
[14.1.2020] Die Verwaltung der Zukunft baut auf digitale Technologien wie künstliche Intelligenz, Augmented Reality und Blockchain. Prototypen und neueste Projekte zu diesen Themen präsentierte das Joint Innovation Lab (JIL) in Lübeck anlässlich seines einjährigen Bestehens. mehr...
Schleswig-Holstein: Joint Innovation Lab feiert ersten Geburtstag.
Konstanz: Zentraler Wert Bericht
[17.12.2019] Für Open Data ist die Zusammenarbeit mit allen Akteuren einer Stadt von Bedeutung. Kon­stanz hat deshalb ein eigenes Veranstaltungsformat etabliert sowie bereits zwei Hackathons durchgeführt. 2020 findet erstmals ein Climathon statt. mehr...
Hackathon im Ratssaal: Konstanz setzt auf Beteiligung der Community.
Open Data: Verständlich darstellen Bericht
[13.12.2019] Im Projekt IVOD untersucht die Westfälische Hochschule Gelsenkirchen die interaktive Visualisierung von Open Data. Modell stehen die Open-Data-Portale der Städte Gelsenkirchen, Aachen und Wuppertal. mehr...
Open Data ansprechend strukturieren.
Hessen: Regierungserklärung der Digitalministerin
[13.12.2019] Hessens Digitalministerin Kristina Sinemus hat in ihrer Regierungserklärung dargelegt, welche Fortschritte das Land im Bereich der Digitalisierung erzielt hat und woran aktuell gearbeitet wird. mehr...
Hessens Digitalministerin Kristina Sinemus
Fraunhofer FOKUS: everGuide im Einsatz
[9.12.2019] Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg in Berlin stellt seinen Besuchern ab sofort kostenlos die Indoor-Navigation everGuide im Haus der Familie und Gesundheit zur Verfügung. Entwickelt wurde die App vom Berliner Fraunhofer-Institut FOKUS. mehr...
Berlin: Barrierefreiheit mit hochgenauer Indoor-Navigation im Haus der Gesundheit und Familie im Bezirk Tempelhof-Schöneberg.
BIMcontracts: Zahlungsprozesse im Bauwesen
[9.12.2019] Das Unternehmen adesso wird zusammen mit Partnern aus Wirtschaft und Forschung eine Infrastruktur für das automatisierte Zahlungsmanagement im Bauwesen entwickeln. mehr...
IT-Sicherheit: Berlin sensibilisiert Mitarbeiter
[2.12.2019] Berlin will die Informationssicherheit stärken und die Verwaltungsmitarbeiter entsprechend sensibilisieren. Vorgesehen sind nicht nur Weiterbildungen, sondern beispielsweise auch ein jährlicher Cybersicherheitstag. mehr...
Interview: München Digital Erleben Interview
[29.11.2019] Über die stadtweite Digitalisierungsstrategie, neue Arbeitsweisen, interkommunale Kooperationen und wegweisende Maßnahmen für 2020 hat Kommune21 mit Thomas Bönig, IT-Referent und Chief Digital Officer der Stadt München, gesprochen. mehr...
Thomas Bönig, IT-Referent und CDO der Stadt München
Umfrage: Bürger hadern mit digitaler Verwaltung
[18.11.2019] Viele Bundesbürger empfinden die digitalen Dienste der Verwaltung als wenig fortschrittlich und schwierig zu bedienen. Das ist ein Ergebnis des diesjährigen „Digital Government Barometer“ von Sopra Steria. mehr...
Bevölkerung hadert mit dem Fortschrittsgrad der digitalen Verwaltung.
Schleswig-Holstein: Innovation Lab gestartet
[14.11.2019] Die Duale Hochschule Schleswig-Holstein, die Technische Akademie Nord und der IT-Dienstleister Dataport haben ein Innovation Lab ins Leben gerufen, das Kommunen bei der Digitalisierung unterstützen will. mehr...
wer denkt was GmbH
64293 Darmstadt
wer denkt was GmbH

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

zk2020

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 7/2019
11/12 2019
(November / Dezember)

Infrastruktur sinnvoll planen
Innovative Planungsmethoden für Energienetze ermöglichen eine integrierte Versorgung durch die Nutzung verschiedener Sparten.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 1/2020
Heft 1/2020 (Januarausgabe)

E-Partizipation
Angebote mit Bürgern entwickeln