Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Baden-Württemberg: 32,4 Millionen für Breitband-Ausbau
[5.5.2020] Förderbescheide mit einem Volumen von insgesamt 32,4 Millionen Euro sollen in den Breitband-Ausbau in Baden-Württemberg fließen. 39 Projekte im Land können damit realisiert werden. mehr...
Digitalisierungsminister Thomas Strobl (2.v.r.) hat jetzt die Förderbescheide für weitere 39 Breitband-Projekte im Ländle übergeben.
Kreis Schwäbisch Hall: FINANZ+ im Einsatz
[2.5.2012] Im Kreis Schwäbisch Hall setzen vier weitere Gemeinden auf die Software-Lösung FINANZ+ der Firma Data-Plan. mehr...
Kreis Schwäbisch Hall: Care4 fürs Sozialamt
[12.2.2008] Die Sozialamtslösung Care4 der Firma INFOsys Kommunal führt der Landkreis Schwäbisch Hall ein. mehr...
InternetDorf 2007: Schiltach hat gewonnen
[1.3.2007] Schiltach im Schwarzwald ist das InternetDorf 2007. Die Stadt konnte damit die achte Auflage des im Land Baden-Württemberg durchgeführten Wettbewerbs InternetDorf für sich entscheiden. Darüber hinaus erhielten fünf weitere Kommunen aus dem Südwesten Auszeichnungen. mehr...
InternetDorf 2007: Top Ten ausgewählt
[12.2.2007] Beim baden-württembergischen Wettbewerb InternetDorf 2007 ist die Vorentscheidung gefallen. Die Fachjury hat aus 69 Bewerbern die zehn Kommunen des Landes nominiert, aus denen am 1. März der Sieger gewählt wird. mehr...
InternetDorf 2005: "Top Ten" der Kommunen ist nominiert
[26.1.2005] Im Wettbewerb InternetDorf 2005 wurden jetzt die zehn besten Gemeinden Baden-Württembergs nominiert. Das beste Web-Angebot wird vom baden-württembergischen Minister für Ernährung und Ländlichen Raum, Willi Stächele, am 21. Februar in Stuttgart ausgezeichnet. mehr...
Kommunix: Vorstoß nach Baden-Württemberg
[22.4.2003] Mit dem Landkreis Schwäbisch-Hall und der Stadtverwaltung Neckarsulm ist es dem Unnaer Softwareunternehmen Kommunix gelungen, mit dem Ausländerverfahren ADVIS jetzt auch in Baden-Württemberg Fuß zu fassen. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 07/2022
Kommune21, Ausgabe 06/2022
Kommune21, Ausgabe 05/2022
Kommune21, Ausgabe 04/2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2022
5/6 2022
(Mai/Juni)

Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 7/2022
Heft 7/2022 (Juliausgabe)

Finanzwesen
Kommt jetzt der Haushalt 4.0 ?