Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Nidda: App für Barrierefreiheit
[20.12.2017] Eine App soll in Nidda dazu beitragen, in der Stadt vorhandene Barrieren für Menschen mit und ohne Behinderungen abzubauen. mehr...
Wetteraukreis: Meilenstein für Breitband-Ausbau
[23.4.2014] Der im Dezember gegründeten Wetterauer Breitband-Beteiligungsgesellschaft sind jetzt 20 Städte und Gemeinden beigetreten. Gemeinsam mit dem Zweckverband Oberhessische Versorgungsbetriebe (ZOV) und den Kommunen im Vogelsbergkreis werden nun grundlegende Weichen für einen flächendeckenden Ausbau gestellt. mehr...
Meilenstein für den Breitband-Ausbau: 20 Städte und Gemeinden aus dem Wetteraukreis sind jetzt der Wetterauer Breitband-Beteiligungsgesellschaft beigetreten.
Frankfurt am Main: Online-Befragung zu Grünflächen
[9.12.2013] Wie zufrieden die Bürger mit den Grünflächen und Parks sind, will die Stadt Frankfurt am Main wissen und hat dazu eine Online-Befragung gestartet. mehr...
Wie zufrieden sind die Bürger mit Parks und Grünflächen? Frankfurt am Main will‘s online wissen.
Nidda: Weichen für Doppik gestellt
[3.11.2006] Bei der Doppik-Einführung setzt die hessische Stadt Nidda auf eine Großrechnerlösung. Die Umstellung erfolgt mit dem Dienstleister Kommunale Informationsverarbeitung in Hessen. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

ekom21

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 6/2018
Heft 6/2018 (Juniausgabe)

Open Data
Die Daten sind frei

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 4/2018
5/6 2018
(Mai / Juni)

Smart Grid statt Netzausbau
Weil 95 Prozent aller Wind- und Photovoltaikanlagen lokal angeschlossen sind, muss das Verteilnetz intelligent werden.