Rhein-Kreis Neuss:
E-Recruiting bei Personalsuche


[29.5.2017] Auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern setzt der Rhein-Kreis Neuss auf Interamt. Dank der Recruiting-Plattform von Vivento können Bewerber ihre Unterlagen nun direkt online einreichen. Zudem trägt Interamt zu effizienteren internen Prozessen bei.

Der Startschuss für das Online-Bewerberportal im Rhein-Kreis Neuss ist gefallen. Im Rhein-Kreis Neuss ist der Startschuss für das neue Stellenportal der Kreisverwaltung gefallen. Eingesetzt wird in der nordrhein-westfälischen Kommune jetzt Interamt. Die von Vivento, Personaldienstleister der Deutschen Telekom, betriebene Recruiting-Plattform soll die Kommune künftig bei der Suche nach neuen, qualifizierten Mitarbeitern unterstützen. „Mit der gezielten Nutzung von Interamt können wir das gesamte Recruiting für Bewerber, aber auch im Hinblick auf unsere internen Prozesse in der Personalwirtschaft effizienter gestalten“, sagt Landrat Hans-Jürgen Petrauschke. Wie der Kreis mitteilt, können sich Bewerber über Stellenangebote der Kommune auf einer eigens dafür eingerichteten Website informieren und ihre Bewerbungsunterlagen künftig direkt über Interamt einreichen. „Das Online-Verfahren spart nicht nur Zeit, sondern eröffnet auch viele weitere Vorteile“, erklärt Vivento-Geschäftsleiter Sven Frauenheim. „Der Rhein-Kreis Neuss kann mit Interamt die Reichweite seiner Stellenausschreibungen deutlich steigern und neue Bewerberkreise erschließen. Daneben bietet das Bewerber-Management von Interamt auch die Möglichkeit, interne Recruiting-Prozesse zu beschleunigen.“ Interamt bildet laut der Meldung das gesamte Einstellungsverfahren ab, von der Ausschreibung bis hin zur Kandidatenauswahl. (ve)

www.wirmachendenkreis.de
www.interamt.de
www.vivento.de

Stichwörter: Personalwesen, Vivento, Rhein-Kreis Neuss, Interamt

Bildquelle: L. Berns/Rhein-Kreis Neuss

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Personalwesen
Picture: Mit Kasaia Stellen bewerten
[11.6.2018] Stellenbewertern in Verwaltungen das Leben einfacher machen, soll die neue Software-Lösung Kasaia von Anbieter Picture. mehr...
Interamt Kompakt: Mehr Self-Service und Flexibilität
[5.6.2018] Öffentlichen Verwaltungen, die mit geringem Ressourceneinsatz viele Bewerber erreichen wollen, stellt Vivento die neue Lösung Interamt Kompakt zur Verfügung. mehr...
P&I LogaAll-in: krz und P&I starten Kooperation
[4.5.2018] Für die Einführung der HR-Plattform P&I LogaAll-in haben das Unternehmen P&I und das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) eine Kooperation gestartet. Unter anderem soll die Plattform nach Maßgabe des kommunalen Sektors weiterentwickelt werden. mehr...
Nicht nur für die Einführung der HR-Plattform P&I LogaAll-in arbeiten P&I und das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) zusammen.
Berlin: Der Neuköllner Weg Bericht
[30.4.2018] Neue Wege bei der Personalgewinnung beschreitet der Berliner Bezirk Neukölln. Dazu gehört neben einem digitalen Bewerbungsmanagement und einem modernen Personal-Marketing die Etablierung eines Zentralen Bewerbungsbüros (ZBB). mehr...
Neukölln: Zentrales Bewerbungsbüro kümmert sich ums Personal.
Hanau: Karriereportal gestartet
[18.4.2018] Um qualifizierte Mitarbeiter zu finden, informiert die Stadtverwaltung Hanau auf einem eigens dafür eingerichteten Portal über vakante Stellen. mehr...
Ein eigenes Karriereportal hat die Stadt Hanau gestartet.
Suchen...

 Anzeige

ekom21
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Personalwesen:
IT-Guide PlusDATEV eG
90429 Nürnberg
DATEV eG
GKD Recklinghausen - Zweckverband
45665 Recklinghausen
GKD Recklinghausen - Zweckverband
GES Systemhaus GmbH & Co. KG
51379 Leverkusen
GES Systemhaus GmbH & Co. KG
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen