Zukunftskongress:
Seitenbau antwortet praxisnah


[3.5.2019] Mit zwei Messeständen und Best-Practice-Vorträgen ist Seitenbau beim Zukunftskongress vertreten. Außer der OZG-Umsetzung mit den Serviceportalen service-bw und Amt24 ist das Social Intranet des Bundes ein Thema.

Wie sieht die öffentliche Verwaltung von morgen aus? Wie weit ist das E-Government made in Germany? Auf diese und weitere Fragen gibt Seitenbau beim 7. Zukunftskongress Staat & Verwaltung (27.-29. Mai 2019, Berlin) praxisnahe Antworten. Das Unternehmen präsentiert sich nicht nur an den Ständen B 0226 und B 0204. In zwei Best-Practice-Vorträgen will es auch zeigen, wie sich mit agilen Methoden und modernen Software-Architekturen inklusive Open-Source-Technologien zukunftsfähige Verwaltungslösungen entwickeln lassen: Anhand der Serviceportale service-bw und Amt24 zeige Seitenbau den aktuellen Stand einer erfolgreichen Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG), die Bürger, Unternehmen und Verwaltung gleichermaßen unterstützt und entlastet. Mit dem Social Intranet Bund werde im zweiten Best-Practice-Dialog eine auf dem aktuellen Social OfficeNet (SON) basierende Plattform präsentiert, die in Zukunft die gesamte Bundesverwaltung erfolgreich vernetzen werde. (ve)

https://www.seitenbau.com
https://www.zukunftskongress.info

Stichwörter: Kongresse, Messen, Seitenbau, Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2019



Druckversion    PDF     Link mailen




 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
KDO: Kunden- und Partnertage im März
[19.1.2023] Unter dem Motto „Digitale Zukunft. Heute.“ lädt die Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) vom 14. bis 16. März zu ihren Kunden- und Partnertagen ein. Schwerpunktthemen des Digital-Events sind Digitalisierung, OZG und digitale Souveränität. mehr...
ANGA COM: Breitbandmesse mit Angebot für Kommunen
[13.1.2023] Die Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online, ANGA COM, rückt 2023 den Glasfaserausbau stark in den Fokus. Im Rahmen der Veranstaltung, die im Mai in Köln stattfindet, ist auch ein eigener, praxisbezogener Thementag Glasfaser für Kommunen vorgesehen. mehr...
KommDIGITALE: Premiere in Bielefeld
[21.11.2022] Die kommunale Kongressmesse KommDIGITALE fand vergangene Woche in Bielefeld statt. Der Veranstalter Databund zog ein positives Fazit der neuen Veranstaltung mit Fokus auf der Digitalisierung der Kommunalverwaltungen. mehr...
KommDIGITALE 2022: 100 Aussteller verteilten sich auf 3.000 Quadratmeter Fläche in der Stadthalle Bielefeld.
Innovatives Management 2022: Rückblick und Impulse
[21.11.2022] Zum 22. Mal hat das Unternehmen MACH zum Kongress Innovatives Management nach Lübeck eingeladen. Die Teilnehmenden erhielten zahlreiche Impulse zur Bewältigung des Fachkräftemangels im öffentlichen Sektor. mehr...
300 Teilnehmende sind der Einladung zum MACH-Kongress Innovatives Management 2022 gefolgt.
ANGA COM / VATM: Erweiterte Zusammenarbeit für 2023
[21.11.2022] Vom 23. bis 25. Mai soll in Köln die ANGA COM 2023 stattfinden. Im Vorfeld der Kongressmesse kündigen der Veranstalter und der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten VATM ihre erweiterte Zusammenarbeit an. mehr...